Unser Cyber Deal kommt so gut an, dass gerade alle Service Kanäle überlastet sind. Bitte seht davon ab, euch auf mehreren Kanälen gleichzeitig zu melden und bringt einfach etwas Geduld mit. Auch hier im Forum bekommt ihr sicher eure Antwort - es dauert nur etwas länger als ihr es von uns gewohnt seid 😊.
  • 9-Cent Tarif - Aktivierung mit neuer Rufnummer anstatt Portierung möglich?

      Hallo Congstar-Team,


      ich habe bei Ihnen den 9-Cent Tarif mit Rufnummernportierung bestellt. Die SIM-Karte wurde mir bereits zugestellt - die Portierung soll am Freitag, 12.04. erfolgen.


      Ist es auch noch möglich, die Portierung zu verwerfen und den Vertrag einfach mit einer neuen Rufnummer zu aktivieren - oder muss die Portierung jetzt zwingend durchgeführt werden?


      Prinzipiell ist es mir egal - da ich aber inzwischen sowieso eine neue Rufnummer habe, die ich allen Kontakten mitgeteilt habe, könnte ich auch auf die Rufnummernmitnahme verzichten. Zumal ich sowieso vorhabe, den 9-Cent Tarif mit einer Datenoption zu versehen und dann nur zum Surfen im iPad zu verwenden.


      Wenn es also nicht geht, dann ist es auch nicht schlimm.


      Viele Grüße

    • Hallo summerboy85,


      du könntest es versuchen über das Kontaktformular zu stornieren, aber ich rate dir davon eher ab, weil die Abwicklung zu lange dauert und nicht garantiert ist, dass es bis zum 12.04. durchgeführt werden kann. Wenn es dir egal ist, würde ich es bei der Portierung belassen.


      Liebe Grüße,


      Mia

    • Halo summerboy,


      Mia P. schreibt: "...weil die Abwicklung zu lange dauert und nicht garantiert ist, dass es bis zum 12.04. durchgeführt werden kann."


      Ich möchte ergänzen, dass bei Congstar auch nicht garantiert ist, dass die Portierung bis zum 12.04. klappt! Ich warte z.B. seit dem ersten Termin nun über sechs Wochen! Informationen von congstar in der Zwischenzeit: Fehlanzeige.


      Gruß, Johnny B


      congstar: Ist eigentlich noch ernsthaft damit zu rechnen, dass die Portierung erfolgt??!!

    • Kurze Rückmeldung: Die Portierung lief absolut reibungslos. Heute morgen Handy eingeschaltet - direkt die Willkommens-SMS erhalten (Absendezeit 00:06 Uhr). Anrufe/SMS eingehend und ausgehend funktionieren problemlos.


      Der problemlose Übergang lag wohl auch daran, dass es nur ein Wechsel von der Telekom zu congstar war - die Rufnummer ist jetzt wieder im Heimathafen (damals 2007 als congstar Prepaid bekommen und dann 2011 zur Telekom portiert).


      Noch eine letzte Bitte an den Support: Könntet ihr bitte nachschauen, ob bei dem 9-Cent Vertrag alle Optionen ordnungsgemäß aktiv sind, vorallem Travel & Surf. Danke im voraus.

      summerboy85:


      Bei mir steht nächste Woche auch eine Portierung von Telekom nach Congstar an.
      Muss man jetzt vorher die Congstar-Karte online aktivieren oder kann man die am Stichtag einfach "reinstecken, PIN eingeben und loslegen"?


      In den Infos die ich per Post und per Mail bekommen hab widersprechen sich die Aussagen.... :wacko: ;(

    • Bei mir war keine Aktivierung mehr notwendig. Die Karte kam 2-3 Wochen vorher mit PostIdent. Zugriff auf PIN/PUK hatte ich bereits vorm Portierungstag im Kundencenter, aber logischerweise konnte sich die Karte dann noch nicht einbuchen. Am Portierungstag hab ich morgens das Handy eingeschaltet, Karte buchte sich ins Netz und alles lief problemlos.