Zwischen Samstag 28.05.2022 ca. 21.30 Uhr und Sonntag 29.05.2022 ca. 02:00 Uhr werden bei uns Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit sind einige Dienste nicht verfügbar. Dies betrifft z.B. Abfrage & Aufladung von Guthaben, Optionsänderungen, Kündigungen (...). Die Aufträge werden aber vom System angenommen und nach den Wartungsarbeiten abgearbeitet. Handys, Smartphones etc. funktionieren natürlich wie gewohnt. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und hoffen auf euer Verständnis.
  • Prepaid auf Postpaid Wechsel

      Hallo zusammen,
      ich habe vor 3.5 Wochen eine Tarifänderung angestoßen... um auf Postpaid zu wechseln.
      Post-Ident wurde letzten Samstag ( 01.06) durchgeführt. Wüsste nur gern wie lange es jetzt dauert bis ich von Prepaid auf Postpaid umgestellt werde. Der ursprüngliche Termin zur Umstellung, der in der E-Mail stand war 03.06.13


      Danke
      Viele Grüße

    • Hallo hardy86 und willkommen im Forum :thumbup:


      ich habe einen Blick in deine Daten geworfen und habe erkannt, dass dein Tarifwechsel nicht weiterging, weil wir noch eine Rückmeldung vom Lieferanten gewartet haben. Ich habe diese nun angefordert um deinen Tarifwechsel zu beschleunigen. Der Tarifwechsel wird nun mit einer eMail an Dich abgeschlossen.


      Liebe Grüße,
      Fynn

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • hallo,
      ich "häng" mich mal hier dran...


      hab ebenfalls einen wechsel von prepaid>postpaid veranlasst, ist noch nicht durch, auch noch kein postident erfolgt.
      nun meine frage, kann ich das noch canceln und eine portierung zu einem anderen anbieter veranlassen? bzw. kann ich von prepaid dann meine nummer zum "neuen" (callmobile) mitnehmen? (denn callmobile ist, so leid es mir tut das hier sagen zu müssen, um EINIGES günstiger, da freiminuten und frei sms)


      danke und gruss :)

    • Hallo diddsen,


      Ich kann dich leider im System nicht unter deiner hier angegeben Emailadresse finden. Generell ist die Rücknahme eines Tarifwechsels möglich. Dies kann aber nur durchgeführt werden, wenn der Tarifwechsel noch nicht zu weit vorangeschritten ist.


      Am Besten wendest du dich noch heute zwischen 11 und 21 Uhr an meine Kollegen des Support-Chats (Sprechblase oben auf dieser Seite, wenn sie auf "online" steht). Dort kann man dann zunächst schauen, ob die Rücknahme noch möglich ist.


      Selbstverständlich kannst du deine Nummer sowohl bei einer Prepaidkarte als auch bei einem Rechnungsvertrag zu einem anderen Anbieter portieren. Bei einer Prepaidkarte kommt nur die Besonderheit hinzu, dass der einmalige Rufnummernmitnahmebonus von 24,99 EUR als Guthaben auf die Karte geladen werden muss, um die Portierung erfolgreich durchführen zu können.


      Hast du sonst noch Fragen?


      Paula P.

    • Tom H

      Hallo zusammen,


      ich habe das selbe Anliegen, wie der Threadersteller. Wechsel von Prepaid auf Postpaid am 06.05.2013 in Auftrag gegeben erstellt. Bestätigung des Tarifwechsels zum 27.05.2013. Der DHL-Express-Fahrer hatte sich auch bereits vor zwei oder drei Wochenenden meine Unterschrift geholt. Bis dato ist der Prepaid-Tarif noch aktiv und der Postpaid-Tarif als bestellt im Kundencenter eingetragen.


      Könnte ihr bitte mal den Prozess weiterführen oder das Problem des Hängens beheben? Danke.

    • Ich möchte mich hier gern einmal anschließen. Die Portierung von Prepaid auf Postpaid wurde ebenfalls vor längerem beantragt (am 20.05.2013). Daraufhin habe ich am 21.05.2013 eine E-Mail an Ihren Kundenservice geschickt, die einen Widerruf (gebunden an eine Abhängigkeit) beinhaltet. Folgend die Nummer des Vorgangs: ***************.
      Um es kurz zu halten, habe ich darauf noch immer keine Antwort von Ihnen, was mich solangsam wirklich wundert (im negativen Sinne)...


      Zwischenzeitlich habe ich am 24.05. telefonisch über Ihre Kundenhotline nachgehakt. Ihre Kollegin sagte mir zu, dass alles kein Problem sei und gemacht wird. Darauf kam wieder nichts von Ihrer Seite, sodass ich am 28.05. und 04.06.2013 erneut (mit Vorgangsnummer im Betreff - siehe oben) via E-Mail nachgefragt habe, wie es denn nun aussieht. Nach nun beinahe 4,5 Wochen habe ich keinerlei Antwort von Ihnen und verliere solangsam die Geduld.


      Was läuft hier falsch??! Ich bitte und hoffe, dass der Vorgang solangsam geklärt wird... X(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michel M. () aus folgendem Grund:
      bitte keine pers. Daten posten.

    • Hallo Michel,


      danke für Ihre schnelle Antwort. Dies könnte ggf. daran liegen, dass ich am 09.06. ihren Chat genutzt habe und ihr Kollege eine erneute Notiz angelegt hat, damit sich jemand darum kümmert. Können Sie ggf. einmal in Erfahrung bringen, wie weit der Vorgang bei der Fachabteilung fortgeschritten ist, bzw. wann ich in etwa mit einer Antwort rechnen kann?
      Ich denke nach 4,5 Wochen Wartezeit wird diese Frage begründet sein... Ich verstehe ja, dass ein Widerruf etwas Zeit zur Bearbeitung in Anspruch nimmt, jedoch verstehe ich nicht, warum ich noch keine Antwort auf meine Frage erhalten habe.


      Es würde mich freuen, wenn ich zeitnah zumindest eine Bestätigungsemail zu dem Widerruf bzw. der Gutschrift des Zusatzguthabens von Ihnen erhalten würde...

    • Hallo dran,


      es tut mir Leid, dass die Kündingungsbearbeitung so viel Zeit in Anspruch nimmt. Das kann ich nur leider nicht ändern. Anfang nächster Woche solltest Du dann aber ein Bestätigung erhalten, dass die Kündigung durchgeführt worden ist.
      Bitte dahin, möchte ich Dich noch um ein bisschen Geduld bitten :)


      Viele Grüße,


      Nico T.

      Hi,


      vor 2,5 Wochen habe ich den Wechsel veranlasst, Status ist "bestellt", vom PostIdent Verfahren habe ich noch nichts gehört.


      Wann geht es denn wohl (endlich) weiter?


      Gruß


      D.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nico T. () aus folgendem Grund:
      Vertragsnummer aus Datenschutzgründen entfernt.

    • Hallo die_kvacke,


      Du müsstest vor ein paar Minuten eine E-Mail bekommen haben, dass Dein Vertragswechsel am 21. Juni durchgeführt wird :thumbup:
      Bis dahin bitte ich Dich um Geduld, der Vorgang lässt sich leider nicht beschleunigen.


      Ich hoffe, dass ich Dir helfen konnte und wünsche Dir einen schönen Sonntag!


      Nico T.

    • Hallo,


      ich haenge mich hier mal an: Habe vor ueber 2 Wochen den Wechsel veranlasst und mir wurde gesagt, dass das Postident-Zeugs vorgestern verschickt werden sollte. Daraus ist jetzt anscheinend nichts geworden. Warum ist es bei mehr als 2 Wochen Vorlaufzeit nicht zu schaffen, die Unterlagen zum Termin zu versenden? Auf meine Frage, wann ich jetzt damit rechnen kann, konnte man mir gar keine konkrete Angabe mehr machen. Da ich mir aber extra frei nehmen muss, um das Postident durchzufuehren, waere diese Information aber ziemlich wichtig.


      Kann da jemand bitte nochmal einen Blick reinwerfen?


      Viele Gruesse,
      Martin

    • Hallo zusammen,


      übers Wochenende kann es schonmal zu Verzögerungen im Versand kommen. Diese Verzögerungen bedaure ich sehr, ich kann Dir aber versichern, dass Deine Sendung bald verschickt wird (vermutlich morgen). Ich möchte Dich bitten, Dich morgen gegen Nachmittag bei den Kollegen im Chat zu melden, die dir dann mit Sicherheit mehr sagen können ^^


      Einen schönen Abend und ein schönes Restwochenende!


      Nico T.