• [ERFAHRUNGSBERICHT]

    Problemloser Wechsel von Aldi Talk (Prepaid) zu congstar (Postpaid)

      Hallo alle miteinander,


      im folgenden möchte ich meine Erfahrungen zum Wechsel des Mobilfunkanbieters mit Rufnummernportierung von Aldi Talk zu congstar (Smart M Flex) schildern.


      Das Ergebnis vielleicht vorneweg: Ich bin sehr zufrieden, alles hat problemlos geklappt! :)


      Wir (meine Frau und ich) wollten mit je einer Rufnummer von Aldi Talk zu congstar wechseln. Dabei sollten unsere alten Rufnummern erhalten bleiben. Hintergrund des Wechsels war nicht der Preis unseres alten Anbieters (7,99 € für das Aldi Talk Paket 300 ist ein Top-Preis), sondern die Netzqualität, da gerade bei uns mit dem E-Plus-Netz vor allem in Gebäuden erhebliche Probleme bestehen. Also: Was nützt der beste Tarif, wenn man ihn nicht vernünftig nutzen kann? Da das Telekom-Netz hier sehr gut ausgebaut ist, haben wir uns für congstar entschieden und wollten jeweils den Smart M Flex Tarif.


      Den Wechsel habe ich für beide Smartphones wie folgt vollzogen:


      1. Am 30.11.2014 (Sonntag) haben wir das Formular "Einwilligung zur Rufnummernübernahme" (https://www.alditalk.de/sued/h…_Rufnummernuebernahme.pdf) von der Aldi Talk Homepage ausgefüllt und an die 0331-7 00 31 30 gefaxt. Danach habe ich 25 Euro für die Portierungsgebühr (24,95 €) aufgeladen.


      2. Am 01.12.2014 kam von Aldi Talk eine Eingangsbestätigung des Schreibens per SMS. Die Anfrage würde so schnell wie möglich :rolleyes: bearbeitet.


      3. Am 06.12.2014 (Samstag), so gegen 18.15 Uhr erhielt ich eine weitere SMS von Aldi Talk, dass der Portierungswunsch nunmehr aktiv sei, gleichzeitig wurden die 24,95 € von meinem Guthaben abgezogen. In der Aldi Talk App fand sich nun der Eintrag, dass eine Deaktivierung mit OPT-IN bis 05.01.2015 möglich sei. Bei meiner Frau kam die SMS komischerweise zunächst nicht. Erst am Montagabend (08.12.2014) und nach einem Anruf bei der Hotline von Aldi Talk kam man auch bei meiner Frau dem Portierungswunsch (gültig bis 07.01.2015) nach.


      4. Am 08.12.2014 (gegen 20.00 Uhr) Bestellung des Smart M Flex Tarifs mit Rufnummernmitnahme über die congstar Homepage. Wichtig dabei: Da von Aldi Talk ein OPT-IN mit einem Fenster von einem Monat gesetzt wurde, bei der Rufnummernmitnahme "vorzeitige Portierung" auswählen! Ich erwähne das deshalb, weil congstar hier empfiehlt, bei Rufnummernmitnahmen von Prepaidverträgen immer "Portierung zum Vertragsende" auszuwählen. Zumindest bei Aldi Talk ist auch eine sofortige Rufnummernportierung möglich!


      5. Am 09.12.2014 (früher Morgen) kam von congstar bereits die SMS und auch eine E-Mail, dass die Portierung der Rufnummer zum 16.12.2014 stattfinden wird. Am selben Tag (Nachmittags) kam auch die Auftragsbestätigung per E-Mail. Auch Aldi Talk bestätigte an dem Tag die Portierung zum 16.12.2014 per SMS.


      6. Am 10.12.2014 (10.20 Uhr) trafen die beiden Simkarten von congstar per DHL-Express mit Postident bei uns ein. Und dass, obwohl wir den 2. Vornamen meiner Frau bei der congstar Bestellung nicht angegeben hatten, um die erfolgreiche Portierung nicht zu gefährden (bei Aldi Talk war sie ohne 2. Vornamen geführt). :rolleyes:


      7. Am 15.12.2014 abends vor dem Zubettgehen haben wir die Smartphones ausgeschaltet.


      8. Am 16.12.2014 gegen 7.30 Uhr haben wir die congstar-Simkarten in die Handys eingelegt und diese eingeschaltet. Die Simkarten waren jeweils sofort frei, auch die Rufnummern wurden erfolgreich portiert. Anschließend noch congstar App installiert, Mailbox eingerichtet und was soll ich sagen: Es läuft... :P


      Also: Es hat alles wunderbar funktioniert. Ich hatte mich hier im Forum schon vor der Bestellung eingelesen und hatte die größten Befürchtungen, dass alles reibungslos klappt (Portierung mit exakten Kundendaten, vorzeitige Portierung oder Portierung zum Vertragsende, Postidentverfahren). Im Nachhinein bin ich sehr froh, dass diese Befürchtungen nicht Realität wurden. :thumbup:


      Vielleicht hilft diese Anleitung ja dem einen oder anderen, der auch von Aldi Talk weg möchte...


      Viele Grüße und vielen Dank an congstar für den guten Start :)


      Ephi