• [ERFAHRUNGSBERICHT]

    Neuanschluss - alles gut

      Hallo,


      ich hatte einen VDSL-Vollanschluss bei congstar bestellt, da Kabel Deutschland in meinem Netz-Segment derzeit starke Überbuchungen hat und der Anschluss das Geld nicht mehr wert war. Warum congstar ? Zum einen die Möglichkeit der kurzen Vertragslaufzeit und weil sie ein Tochterunternehmen der Dt. Telekom sind und somit praktisch "die Macht" über die letzte Meile haben.


      Jedenfalls kam der Techniker wie angekündigt und hat auch gleich eine neue Dose eingebaut. Wunderbar, dafür zahlt man gerne die Einrichtung.


      Gegen 20:00 zur Primetime hatte ich volle 50 Mbit, ich bin also voll zufrieden und hoffe das bleibt auch so ;)


      Etwas negativ:
      Das Schreiben mit den DSL-Zugangsdaten war verwirrend. Dass man nicht das Passwort der Registrierung nehmen kann, sondern das unscheinbare Feld am Rand freirubbeln muss, das sollte Congstar viel deutlicher hervorheben. Zudem hätte ich mir eine kürzere Wartezeit zwischen Registrierung und Techniker-Termin gewünscht.