• Lindi254

    Pin/PuK funtionert nicht bei Ersatzkarte

      Hallo zusammen,


      bin neu hier, habe ein Problem:


      Hatte eine neue SIM-Karte bestellt, weil ich für mein neues Smartphone eine Nano-SIM benötige. Sie kam Freitag d.W.


      Es gelingt mir trotz mehrfacher Versuche nicht, die Karte zu aktivieren.
      Inzwischen ist die Karte gesperrt und verlangt den PUK. Das funktioniert soweit, danach wird die PIN verlangt. Die Eingabe funktioniert ebenfalls, doch nach erneuter Eingabe der PIN (als Bestätigung) ist die Karte wieder gesperrt und das Spiel beginnt erneut.


      Zu Testzwecken habe ich die Karte rausgenommen, in den Micro-SIM-Rahmen gedrückt und versucht, sie im alten Smartphone zu testen. Dort wird sie komplett nicht erkannt. Nun gebe ich für heute auf.


      Wer kann helfen? Was läuft falsch?

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Thomas B.

      Hallo Lindi254,


      erst einmal herzlich Willkommen im congstar-Support-Forum.


      Der Tip von "schneggi" war schon ganz richtig. Ergänzend sei noch erwähnt, dass die PIN die du dir selber ausdenken mußt, nicht viermal die gleiche Zahl sein darf und auch keine Zahlenfolge (1234), dann sollte das eigentlich klappen.
      Nach den vielen Versuchen kann es natürlich auch sein, dass die Karte bereits PUK-gesperrt ist. Falls dem so sein sollte oder du auch mit diesem Tip nicht weiter kommst, melde dich bitte einmal im Chat. Die Kollegen können dir bei Fehlersuche bestimmt helfen und ggf. auch eine neue Karte zukommen lassen.


      Besten Gruß und eine schöne Woche,
      Thomas

    • Lindi254

      Hallo yew,


      Ja, habe die PIN aus Congstar-Mitteilung benutzt. Inzwischen bin ja, wie bereits geschrieben im "PUK-Modus". Ich probiers später nochmal mit einer anderen neuen PIN.


      Lindi

      Hi
      wenn von congstar neue SIM-Karten verschickt werden, dauert es etwas, bis die neue PIN in "meincongstar" angezeigt wird.


      Wenn du allerdings die PIN selber änderst, hat dies keinen Einfluß auf "meincongstar". Dort steht nur die ursprüngliche PIN von congstar.
      Geänderte können dort nicht erscheinen.



      Die PUK, PUK2 sind soviel ich weiß, nicht veränderbar.


      Gruß yew

      Hi


      neuer Beitrag, da ich den vorherigen nicht mehr editieren kann ....



      Nachtrag:
      .... wenn du die PIN aus der Mitteilung verwendet hast, sollte das passen


      Aktuell haben immer wieder Geräte Probleme mit den neuen Triple-SIM.
      Diese sind einen Hauch dünner als die älteren SIM-Karten.


      Abhilfe schafft hier ein dünner Streifen Tesa auf der Rückseite der SIM-Karte, um den Anpressdruck an die Kontakte zu erhöhen.


      Vielleicht hast du das gleiche Problem, macht sich bei dir aber anders bemerkbar




      Gruß yew

    • Lindi254

      So, habe das jetzt noch mal gestestet, mit erneut anderer PIN, funktioniert nicht! Die Eingabe der PUK funktioniert ja offensichtlich, ich denke, die SIM ist fehlerhaft.
      Zu den evtl. dünneren Tripe-SIM: Ich verspüre wenig Lust, Experimente mit Tesa auf einem Stecknadelkopf (quasi) in einem elektronischen Gerãt zu veranstalten, bei Wärme löst sich das dann ab etc.
      Das Gerät ist ein neues Huawei P8 Lite.
      Ich hätte gerne eine neue SIM, doof ist, dass man das betreffende Forum erst ab 8 Uhr erreicht, da bin ich schon unterwegs und habe kein Internet.

    • Adrian P.

      Hallo Lindi254,


      auch von mir herzliches WIllkommen im congstar Forum :thumbup:


      Das ist mysteriös. Eigentlich hätte der Tipp vom Kollegen Thomas klappen sollen.
      Daher die bitte dich einmal in unserem Support Chat zu melden. (Sprechblase oben täglich 8-22 Uhr)


      Alternativ kannst du wenn du es nicht in unseren Service Zeiten schaffst uns auch eine Email schreiben.



      Gruß
      Adrian

    • Adrian P.

      Hallo Lindi254,


      Zitat

      wer von Euch gehört zum Team bzw wie erkenne ich das?



      Einmal am Schwarzen Hintergrund an unserem Namen und dem congstar Stern links.
      Ausserdem steht drunter congstar Support Team :D



      Gruß
      Adrian

    • Lindi254

      Eine Woche ohne Karte reicht jetzt. Ich möchte kurzfristig eine funktionierende Nano-SIM auf Reklamationsbasis, d.h. kostenlos.
      Wie mache ich das? Dieser sog. Chat hat für meinen Fall keine Kategorie, daher geht dieser Weg nicht. Hier geht's ja auch ums Telefonieren, warum kann man da nirgends mal anrufen? Tel.-Nr.?

    • Thomas B.

      Hallo Lindi254,


      ich hab den Kollegen im Chat gerade bescheid gegeben und dir eine neue SIM-Karte kostenlos zusenden lassen.
      Hoffe mit der klappt es dann auch.


      Besten Gruß,
      Thomas

    • Lindi254

      Hallo Lindi254,


      ich hab den Kollegen im Chat gerade bescheid gegeben und dir eine neue SIM-Karte kostenlos zusenden lassen.
      Hoffe mit der klappt es dann auch.


      Besten Gruß,
      Thomas


      So, heute ist die neue SIM-Karte in der Post gewesen. Vielen Dank fürs Besorgen!
      Ich habe die neue Karte nun online freigeschaltet und muss mich wohl erst mal gedulden. Weil ich aber neugierig bin, habe ich sie (zunächst mal als Micro-SIM) in das alte Smartphone eingelegt und dieses neu gestartet. Die erste Abfrage der PIN (neue Zugangsdaten wie hier online hinterlegt) hat jetzt beim ersten Mal nicht funktioniert, weitere Versuche unternehme ich erst mal nicht. Offenbar muss ich mich in Geduld üben und morgen noch mal einen Versuch wagen, vielleicht klappt´s ja dann.