[kein Internet] DSL Vermittlungsstellen unknown

      Hallo liebes Congstar-Team,


      ich hoffe, ihr oder ein Forumnutzer kann weiterhelfen. Es wird nicht einmal eine Vermittlungsstelle gefunden und die Fritzbox versucht eine Verbindung gar nicht erst.


      Was ist gestört ?
      Kein DSL Signal.
      FritzBox 7490 meldet nur "DSL Vermittlungsstelle unknown"



      Hat der Anschluss bereits funktioniert?
      Ja.
      Ein Jahr lang. Seit vorletzten Sonntag geht es nicht. Den ganzen letzten Sonntag ging es. Seit Montag wird wieder keine DSL-Vermittlungsstelle gefunden.



      Funktioniert eine Internetverbindung?
      Nein.



      Ist die Leuchtanzeige für DSL-Synchronisation dauernd grün?
      Nein. FritzBox 7490 DSL-LED blinkt.



      Sind alle Geräteverbindungen gesteckt / überprüft?
      Ja. Und wie gesagt, letzten Sonntag ging es, als ich aufwachte, ohne etwas gemacht zu haben. Ich nehme an, die Hardware bei mir wird also nicht kaputt sein.



      Sind Modem / Router dauerhaft eingeschaltet?
      Ja.



      Wurde die Konfiguration (ADSL, VDSL) bereits durchgeführt?
      Ja.



      Wurde der Router bereits neu gestartet?
      Ja. Mehrfach.



      Seit wann besteht die Störung?
      Seit vorletzten Sonntag, 04.09.2016, zwischen 7 und 9 Uhr.



      Gibt es eine Fehlermeldung? Wenn ja was für eine? Gerne inklusive Screenshot und/oder Logfile


      DSL-Vermittlungsstelle unknown (0.0.0.0).
      Wird angezeigt und Internet->DSL-Informationen->Übersicht.
      Da so auch nicht versucht wird, Verbindung aufzubauen, ist das Log dementsprechend leer.



      Wurde zuvor bereits eine Störung gemeldet?
      Nein. Das Problem bestand aber schon einmal für einige Tagen vor etwa 3-4 Monaten. Seitdem ging alles.



      Welches Routermodell wird benutzt?
      FritzBox 7490, neuste Firmware.



      Ist eine aktuelle Handynummer in den Kontaktdaten im meincongstar Bereich hinterlegt?
      falls nicht, bitte im Chat oder im Kontaktformular mit angeben.
      Ja. Mailadresse auch.

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo xenorange und herzlich willkommen im congstar Forum! ^^


      Vielen Dank vorab für die ausführliche und vorbildlich ausgefüllte Störungsmeldung! :thumbup:


      Diese liegt nun den KollegInnen der Fachabteilung vor, welche sich schnellstmöglich um eine Bearbeitung, Entstörung und ggf. Rückmeldung kümmern werden. Über eine Erledigungsmeldung würden wir uns hoffentlich zeitnah hier im Thread natürlich ebenfalls freuen.



      Viele Grüße,


      Gerrit

      Ich bin am Mittwoch Abend 19:30 nach Hause gekommen und stellte fest, dass DSL seit 18:51 wieder verbunden war. Bis jetzt gab es keinen weiteren Verbindungsabbruch. Der Techniker soll morgen am Samstag kommen, vielleicht kann dieser daher wieder abbestellt werden.


      Was das Problem war, weiß ich nicht. Zumindestens scheint meine Hardware nicht kaputt zu sein. Wenn es am Montag auch noch geht, werde ich diesen Thread erstmal schließen.

      Hallo xenorange,


      alles klar, ich habe an die Kollegen in der DSL Technik weitergeleitet, dass der Termin storniert werden soll. Ob das so kurzfristig noch klappt kann ich leider nicht mit Sicherheit sagen.


      Ich drücke die Daumen, dass es sich von selbst geklärt hat und die Leitung jetzt weiterhin stabil läuft.


      Viele Grüße,
      Harry

      Wie üblich kommt alles anders, als man denkt, und als ich heute abend nach Hause fuhr rief der Techniker an. Wir gingen dann gemeinsam in die Wohnung und er hat die Telefondose ausgetauscht, dessen Inneres mein Vorgänger der Wohnung wohl mit reichlich Farbe bedacht hatte.


      Die Messung ergab gute Werte und alles geht wieder. Danke für die schnelle Hilfe.

    • Hallo xenorange,


      danke für die Rückmeldung. Gut, dass das auch trotzdem noch geklappt hat und der Techniker nicht komplett umsonst rausgefahren ist.


      Sehr gut nun alles stabil ist und dies auch bestätigt werden konnte.


      Viele Grüße,
      Ben