🡺Alle Infos zum Cyber Deal 2022 findet ihr hier: Cyber Deal 2022 - Alles was ihr wissen müsst 🡸

Falls ihr Fragen zum Allnet Flat M Angebot habt oder Unterstützung beim Tarifwechsel benötigt, meldet euch bitte hier: Cyber Deal 2022 - Allnet Flat M
Falls ihr Fragen zum Prepaid Allnet L Angebot habt oder Unterstützung beim Tarifwechsel benötigt, meldet euch bitte hier: Cyber Deal 2022 - Prepaid Allnet L
  • chrisboehnke

    Zeigt euch fair bitte

      Liebes Congstar Team,


      über meinen Vater sind meine Mutter und ich seid einigen Jahren bei euch Kunden und immer sehr zufrieden gewesen.
      Da wir eure Dienste noch mehr gerade im Bereich mobiler Daten nutzen wollten, haben wir zum neuen Jahr unsere Verträge umgestellt und uns auf 24 Monate zu euch bekannt.


      Mit dem Start unseres neuen Vertrages ist dann aber einiges schief gelaufen. Meine Mutter lebt auf dem Land und hat nun nur noch selten Empfang und ich wohne in Berlin und renne leider auch von Funkloch zu Funkloch. Dazu kommt (ja, ich weiß, ihr bietet kein LTE an), dass wir nun auch beide wesentlich schlechteren Datenempfang haben und damit die Idee, mehr von eurem Service zu nutzen quasi 'ad absurdum' geführt ist.


      Die netten Kollegen auf eurer Hotline haben uns darüber aufgeklärt, dass wir die letzten Jahre 'aus Versehen' einen besseren Service hatten, als eigentlich vorgesehen. Das ist natürlich nett, aber mit dieser Abdeckung möchten wir nun doch nicht die nächsten zwei Jahre mit euch zusammenarbeiten.


      Auch hat uns die gute Dame erklärt, dass die 2 Wochen Rücktrittsfrist unseres Vertrages am gleichen Tag ablief, als ihr den neuen Tarif 'live' geschaltet habt. Ob das so sinnvoll ist, sei mal dahingestellt. Aber da nun die Dienstleistung erheblich schlechter ist, bitte ich euch doch nun auch zu zeigen, dass ihr der 'fairste Mobilfunkanbieter in Deutschland' seid und uns zu unserem alten Vertrag zurück lasst, damit wir zeitnah kündigen können.


      Ich bin mir bewusst, dass ihr diese Nachricht nun mit einigen netten Smileys und warmen Worten sowie dem netten Verweis auf irgendeine Hotline oder Emailadresse abtun möchtet. Aber es wäre sehr nett, hier einen direkten Kontakt zu bekommen und uns einfach in Ruhe gehen zu lassen.


      Ich fände es sehr Schade, in Summe je Vertrag knapp 600€ in den nächsten 2 Jahren für eine absolut inakzeptable Netzabdeckung zu bezahlen. Vielleicht sind wir ja nur ein Einzelfall. Aber gerade dann könnt ihr uns ja nun gehen lassen und allen anderen weiterhin einen tollen Service leisten, die ja sicherlich mit euch zufrieden sind.


      Seht ihr eine Chance, euch hier kulant zu verhalten?
      Danke schon im Voraus für eure Hilfe und Unterstützung!


      Viele Grüße,
      Christopher

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Hi!


      Da kann man leider nichts machen. Ihr hättet die Verträge nicht umstellen dürfen, und erst recht nicht noch 24 monatlicher Bindung.


      Man könnte es lediglich versuchen LTE in den jeweiligen Smartphones zu deaktivieren, da LTE bei der Suche bevorzugt wird, aber mehr kann man da nicht machen. Den Vertrag wird Congstar nicht vorzeitig beenden, auch nicht wenn ihr jetzt die volle Summe bezahlen wollt.


      Grüße.

      ⭐⭐⭐ Blackfriday ⭐⭐⭐

    • NichtMehrHier

    • Hilfreichste Antwort
    • Heyho,


      soweit ich das beurteilen kann, bist du mit deiner Anfrage hier im Forum nicht unbedingt richtig. Zumindest habe ich bisher noch nicht gesehen und kann mir auch nicht vorstellen, dass über das Forum so etwas zugesichert wird. An deiner Stelle würde ich es daher mal per Mail versuchen.


      Aber da du auch meintest, dass deine Mutter garkeinen Empfang mehr hat, falls das vorher besser war, wäre so etwas meines Erachtens auf jeden Fall ein begründeter Reklamationgrund, was euch schon eher Chancen geben könnte (auch wenn es ggf. geringe sind) aus dem Vertrag zu kommen.
      Ich meine, wenn eine Leistung nicht erbracht werden kann, weil das Netz zu schlecht geworden ist, könnte das unter Umständen sogar eine Schlechtleistung sein.


      In jedem Fall denke ich, dass du mit deinem Anliegen im Forum nicht weiter kommen wirst, es aber unter Umständen auf anderem Wege klappen kann.

    • OTH

      Hallo,
      ich hatte dieses Problem auch. Von Fairness Seitens "Congstar" keine Spur. Vorzeitige Vertragsauflösung nicht möglich. Also gekündigt...muss allerdings noch bis mitte 2018 jeden Monat 20,- Euronen löhnen für nichts. Fast kein Datenempfang mehr. Völlig unbrauchbarer Vertrag. Das Thema Rücktrittsfrist ist in meinen Augen sehr grenzwertig. Wenn ich eine Leistung nicht testen kann ist es schlecht ein Urteil abzugeben. Wenn dann die Leistung, in dem Fall keine Leistung, erbracht wird ist es zu spät. Der Kunde muss damit leben. Bin zu rot gewechselt und hab keine Probleme mehr. An allen für mich erforderliche Standorten LTE. Ist zwar etwas kostenintensiver aber um vieles besser.
      Grüße...