Hallo Mario J.


    Erst einmal Danke für dein Feedback.
    Das für Prepaid keine "Kündigung" nötig ist, ist mir schon bewusst.
    Ich habe das Wort nur gewählt, weil Ihr bei Congstar auf euren Seiten ja auch das Wort "Kündigung" benutzt:


    https://www.congstar.de/hilfe-…e/mein-vertrag/kuendigen/ (Reiter Prepaid) :saint:


    Da ich noch nicht genau weiß, zu welchem Anbieter ich wechseln werde, kann ich Dein Angebot das OptIn zu setzten leider heute nicht annehmen.
    Aber ich komme ggfs. später darauf zurück.
    Vielen Dank!

    Guten Tag.


    Ich plane, meine Prepaid-Karte kündigen, und die Rufnummer zu einem anderen Anbieter zu portieren.


    Für den Kündigungsvorgang an sich gibt es ja ein Online-Formular.
    Ist es ausreichend, im Formular die Freigabe der Rufnummer zur Portierung anzugeben, oder muss ich zusätzlich
    noch eine Verzichtserklärung senden? :/

    Hallo Ben.




    Vielen Dank für die kurzfristige Antwort.


    Ich kann überigens keinerlei Daten zu der gekündigten Nummer einsehen, da diese nicht mehr anwählbar ist.


    Und Rechnungen hatte ich eh nie, da Prepaid.


    Aber Nutzungsdaten würde ich schon gerne einsehen können, da ich ja noch bis 30.03 Kunde bin bin und auch noch einiges an Guthaben vorhanden ist, das ich ggfs. auch aufbrauchen möchte.


    Nicht sehr kundenfreundlich das Ganze!


    Sorry, aber muss ich leider so sagen ;(

    Guten Tag.




    Ich habe vor einigen Tagen eine meiner Prepaid-Nummern gekündigt.


    Die Kündigung wurde bestätigt und die ebenfalls beantragte Portierung der Nummer zum 30.03. bestätigt.


    Soweit alles OK.


    Nun kann ich aber keinerlei Daten zu der gekündigte Rufnummer im Kundencenter mehr einsehen!


    Gemäß der Bestätigungsmal seitens Congstar hieß es aber:


    Sie können Ihren Tarif congstar Prepaid letztmalig am 30.03.2017 nutzen. Der Zugriff auf Ihre Vertragsdaten im Kundencenter meincongstar steht Ihnen noch 80 Tage nach Deaktivierung Ihrer SIM-Karte für congstar Prepaid unter http://www.congstar.de/meincongstar zur Verfügung.




    Nun ist die Sim-Karte noch nicht mal deaktiviert und trotzdem im Kundencenter nicht einsehbar??


    Wo liegt der Fehler?

    Guten Tag.


    Ich habe am 07.12.2016 meine Surf-Flat gekündigt und eine
    Bestätigungsmail erhalten, in der geschrieben steht, „Sie können die congstar
    Surf Flat Option 300 am 31.12.2016 noch bis mindestens 22:30 Uhr nutzen“.


    Nun erhielt ich heute morgen die SMS, dass die Surf-Flat
    beendet wurde.


    Ich kann aber keine neue Flat buchen. In der
    Android-App wird mir angezeigt, dass der Wechsel am 31.12. durchgeführt wird.


    Online über den Browser wird mir als Datum „demnächst“
    angezeigt.


    Ich habe auch mal kurz nachgerechnet: Flat am 01.12.
    gebucht…also läuft bis 30.12.16


    Also wäre ja alles ok. Aber wieso bekomme ich eine Mail
    mit einem anderen Datum?


    Da die Probleme mit dem Beenden der Surf-Flats bei mir
    schon öfters aufgetreten ist, mal die konkrete Frage:


    Wann wird dieses Problem gelöst???

    Guten Tag.


    Leider wurde meine gebuchte Surfflat (mal wieder) zu früh beendet!
    Laut Bestätigungmal vom 17.11. hätte die Flat bis zum 29.11.2016 laufen müssen.
    Beendet wurde sie allerdings schon heute.
    Ich habe dann den Service-Chat kontaktiert und dort wurde mir eine Erstattung von sagenhaften 13cent gewährt!!!
    Beim letzten Vorkommnis dieser Art wurden mir 2 Euro erstattet. Ich hatte übrigens noch mehr als 200 von 300 MB der Flat übrig.
    Langsam geht mir bei der Vorgehensweise von Congstar der Hut hoch.
    Deas Problem mit dem zu frühen beenden der Optionen kommt ja doch häufiger vor. Allein bei mir bestimmt schon drei Mal!
    Und jetzt diese generöse Erstattung von 13cent! Ich bin begeistert! 8o


    Der Fehler liegt ja schließlich nicht beim Kunden, sondern bei Euch!


    In diesem Sinne.


    Schönen Tag.


    Ist das ein genereller Fehler im System oder Nutzer bezogen?


    Ich frage deshalb, weil bei mir zur Zeit auch keine Nutzungsdaten angezeigt werden.


    Es kommt die selbe Fehlermeldung wie oben beschrieben: Ein Fehler ist aufgetreten

    Guten Tag.


    Ich habe am 19.02.2016 meine Surf-Flat gekündigt.


    Ich erhielt daraufhin eine Bestätigung-Mail mit folgenden Inhalt:




    Hallo XXXXX XXXXX,


    schade, dass Sie die congstar Surf Flat Option 300 am 19.02.2016 gekündigt haben.


    Hiermit bestätigen wir Ihnen die Kündigung dieser Tarifoption zum 27.02.2016.


    Sie können die congstar Surf Flat Option 300 am 27.02.2016 noch bis mindestens 22:30 Uhr nutzen.



    Heute morgen erhielt ich nun eine SMS in der darauf hingewiesen wurde, dass keine Datenoption mehr gebucht ist!
    Ein erstaunter Blick auf den Kalender ergab: Nein, heute ist erst der 26.02.2016 !!!
    Es wäre sehr freundlich zu diesem Vorgang ein kurzfristiges Statement von einem Congstar-Support Mitarbeiter zu bekommen.



    Vielen Dank.

    Guten Tag.


    Ich habe meine Surf Flat Option 200 vor geraumer Zeit gekündigt.


    Heute erhielt ich eine Mail und SMS, dass ich die Surf-Option letzmalig am 24.06. nutzen kann.


    Soweit alles OK.


    Nur ist es mir jetzt leider nicht möglich, überhaupt irgendeine Surf-Option zu buchen.


    Es steht dort nur:


    "Aufgrund Ihrer bereits gebuchten Optionen in der Optionsgruppe Surfen, können keine weiteren Optionen zugebucht werden."


    Es wäre sehr freundlich, wenn kurzfristig ein Mitarbeiter des Support-Team zu meinem Problem Stellung nehmen würde!


    Vielen Dank im Voraus.




    PS. Warum erhält man die Mail/SMS mit der Information über das Auslaufen der Option erst einen Tag "zu spät" ???


    Hallo Ferdi N.
    Ihnen auch einen Schönen Sonntag.


    Vielen Dank für die kurzfristige Rückmeldung.


    Ok, dass mit der "fehlenden" SMS ist ja nun aufgeklärt.
    Dass der EVN nicht "live" ist, war mir sehr wohl bewusst!
    Aber 4 Tage Verzögerung halte ich doch für grenzwertig.
    Zumal ich als Prepaid-Kunde ja nur wenige Möglichkeiten habe den Vebrauch an Daten bzw. Guthaben zu verfolgen.


    Ihre Möglichkeiten sind sicherlich begrenzt bzw. gar nicht vorhanden, aber vielleicht können Sie ja mal an passender Stelle einen Hinweis an gewisse Fachabteilen machen ;)


    M.f.G.

    Es gibt keine sms, wenn sich flats automatisch ohne unterbrechung verlängern. Das pünktlich 30 Tage später 8€ vom Guthaben abgebucht werden könnte ja evtl ein Indikator sein :rolleyes:


    Nutzungsdaten sind sowieso immer ~24 Stunden verspätet, ich bezweifle, dass es eine Verpflichtung gibt, die IMMER in diesem Zeitraum bereitzustellen.



    Sehr geehrter thunder.




    Wenn sie schon auf einen Thread antworten, dann bitte ohne falsche Informationen zu verbreiten.


    Ausserdem scheinen Sie kein Mitglied des Congstar-Support-Teams zu sein oder irre ich mich?


    Bei der letzten automatischen Verlängerung meiner Option bekam ich sehr wohl eine SMS.


    Warum Sie so eine SMS nie erhalten, vermag ich nicht zu beurteilen. Ist mir auch egal.


    Zudem vermisse ich eine gewisse Ernsthaftigkeit in Ihrem Beitrag.


    Den Verwendeten Smiley ( :rolleyes: ) im Nachhang zu Ihrern Statement empfinde ich, gelinde gesagt, als eine Frechheit!


    Was bilden Sie sich ein, jemanden vorschreiben zu wollen wie oft er sein Guthaben abfragen muss???


    Nur für Sie: Es wurde erst gestern eine Guthabenreduzierung von 7,90 € bei mir angezeigt.


    Diese war auf der EVN nicht ersichtlich!


    Der Kern meines Beitrages, war ja auch die arg verzögerte (4 Tage!!!) Darstellung auf meinem EVN.


    Überlassen Sie die weitere Bearbeitung meines Anliegens doch dem dafür zuständigen Support-Team.


    Es gibt sicherlich noch andere Beiträge in diesem Forum, die Sie mit Ihren frechen Beiträgen verschandeln können...bitte nicht meinen!!!

    Guten Tag.


    Ich habe seit Dez. 2012 die "Surf Flat Option 200" gebucht.


    Zuletzt wurde sie automatisch am 28.01.2013 berchnet (was korrekt war). Ich habe auch eine entsprechende SMS erhalten.


    Nun habe ich mich in den letzten Tagen schon gewundert, dass es keine entsprechende SMS wegen der erneuten Verlängerung gab.


    Auch konnte ich keinen entsprechenden Eintrag beim EVN sehen. Und ich habe mindestens einmal täglich nachgesehen.


    Ach ja, es war ausreichend Guthaben zum erneuten buchen der Option vorhanden.


    Heute sehe ich plötzlich, dass die Option neu gebucht wurde....allerdings ab dem 27.02.2013 !


    4 Tage Verzögerung bis ich es auf dem EVN sehen kann???


    Das kann ja wohl nicht richtig sein oder?


    Eine SMS wegen der Verlängerung habe ich übrigens immer noch nicht erhalten.


    Es ist für mich umso ärgerlicher, weil ich seit dem 27.02. schon einiges an Traffic verbraucht habe, in dem Glauben, die Verlängerung sei noch nicht gültig.


    Als Prepaid-Kunde kann ich ja leider nicht sehen was schon verbraucht wurde.


    Ich bitte um eine kurzfristige Stellungnahme eines Support-Mitarbeiters.




    M.f.G.