Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue SIM-Karte bestellen / Kartentausch bestellen / Karte sperren

    Liebe Kunden und Commmunity-Mitglieder,

    wenn ihr ein anderes Kartenformat benötigt oder eure SIM-Karte verloren habt, könnt ihr euch im meincongstar Kundenncenter schnell und einfach eine neue Karte bestellen. Im Falle von Verlust ist unbedingt eine Kartensperre ratsam um ungewollte Fremdnutzung zu verhindern!



    Was muss ich beim Kartentausch beachten?

    Bei einem Kartentausch werden ausschließlich die Rufnummer und etwaiges Prepaid-Guthaben auf die neue Karte übertragen. Alle anderen Daten - z. B. Kontakte - solltet ihr zunächst sichern.


    Je nach Tarif wird für eine Ersatzkarte eine Servicegebühr von 14,99 € bzw. 15,00 € berechnet. Bei Prepaid Tarifen ist es erforderlich, dass vor der Bestellung genug Guthaben vorhanden ist. Ladet also bei Bedarf vorher auf. Ansonsten kann der Auftrag nicht ausgeführt werden.

    Die Lieferzeit einer Ersatzkarte dauert in der Regel 2 - 3 Werktage. Ersatzkarten werden immer an die hinterlegte Anschrift im Kundenkonto versandt.


    Hinweis: Ein Kartentausch ist nicht möglich, während ein Tarifwechsel läuft.



    Welches Format bekomme ich? Ist auch eine eSIM möglich?

    Wir versenden generell Triple-SIM-Karten, aus denen ihr alle gängigen Formate (Mini-, Micro- und Nano-SIM) auslösen könnt. Bewahrt am besten den Rahmen der SIM-Karte auf, so kann er euch bei einem erneuten Gerätewechsel als Adapter für ein größeres Format dienen.

    Der Wechsel auf eSIM ist ausschließlich über unseren Kundenservice möglich. Hier findet ihr alle Infos zur eSIM.


    Die Karte ist doch eher defekt?

    Wichtig: Falls ihr das Gefühl habt, dass eure SIM-Karte defekt ist, solltet ihr Kontakt mit unserem Kundenservice aufnehmen. In vielen Fällen kann euch ohne einen Kartentausch geholfen werden. Sollte sich die Karte dennoch als defekt herausstellen, erfolgt der Tausch natürlich kostenlos.


    Bestellung einer Ersatzkarte im meincongstar Kundencenter

    Loggt euch als erstes ins meincongstar Kundencenter ein:


    Klickt danach oben links auf "Meine Produkte" und wählt ggf. die Rufnummer aus um die es geht:


    Unter "SIM- & Vertragsdetails" findet ihr den Punkt "SIM-Karte tauschen und Sperren". Klickt bitte vorne auf das + um das Menü auszuklappen:


    Nun klickt Ihr unter "SIM-Karte tauschen / Neue SIM-Karte bestellen" auf "Zur Bestellung":


    Jetzt könnt ihr einen Grund für den Kartentausch auswählen. Klickt danach auf "Weiter":


    Nun wird euch noch eine Zusammenfassung angezeigt. Lest und Akzeptiert unsere AGB mit dem Häkchen und bestellt die Karte mit einem Klick auf "Zahlungspflichtig bestellen":


    Im Anschluss wird euch bestätigt, dass der Auftrag angenommen wurde. Eine Bestätigung per E-Mail erhaltet ihr bei Versand der SIM-Karte. Dies kann je nach Situation erst am nächsten Arbeitstag der Fall sein.


    Aktivierung der Ersatzkarte nach Erhalt

    Wenn ihr eine Ersatzkarte wegen Verlust oder Defekt zugesandt bekommt, ist die neue SIM-Karte bereits aktiv. Wenn Ihr eine Karte bestellt habt, weil ihr ein neues Format benötigt, muss die Karte zunächst im meincongstar Forum aktiviert werden.

    Loggt euch dazu wie oben beschrieben ins meincongstar Kundencenter ein, geht über "Meine Produkte" und klickt beim entsprechenden Vertrag auf "Aktivieren".


    Im anschließenden Fenster klickt ihr auf "Neue SIM-Karte freischalten":


    Nun wird euch die Aktivierung noch bestätigt.


    Der Aktivierungsprozess nimmt in der Regel nur ca. 30 Minuten in Anspruch. In Einzelfällen kann es bis zu 24 Stunden dauern bis eure neue Karte aktiv ist.

    Mit Beginn der Aktivierung wird eure alte Karte abgeschaltet, die neue mit Abschluss aktiviert. Wenn ihr die neue Karte schon in ein Handy eingelegt habt, müsst ihr dieses bitte neu starten.

    Wichtig: Mit der neuen Karte bekommt ihr auch eine neue PIN und PUK. Sollten nach der Aktivierung der neuen SIM-Karte noch die alten PIN und PUK angezeigt werden, müsst ihr den Cache Speicher eures Browsers löschen, damit die neuen Daten angezeigt werden. Alternativ könnt ihr einen anderen Browser zur Anzeige nutzen.

    Wichtig: Der "Aktivieren"-Button wird nicht in der mobilen Ansicht angezeigt. Loggt euch also über PC/MAC ein.

    Viel Spaß mit eurer neuen SIM-Karte !

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von congstar ()

  • Die Triple-SIM: Was ist das?

    Die sogenannte Triple-SIM, eine 3-in-1-SIM-Karte, beinhaltet eine Mini-, Micro- und Nano-SIM in einer Karte, die je nach Gerät einfach herausgebrochen werden kann und somit in jedes Gerät passt.

    Der Vorteil:
    Im Gegensatz zu früher entfällt damit die Auswahl des SIM-Kartenformats, ihr müsst euch nun nicht mehr entscheiden, ob ihr eine Mini-, Micro- oder Nano-SIM-Karte für euer Endgerät benötigt. Auch bei einem Wechsel des Smartphones oder anderen Geräts braucht ihr nun nicht mehr zwingend eine neue SIM-Karte bestellen, sondern könnt mit etwas Glück eure SIM-Karte weiter verwenden.

    Auf einem solchen Träger wird die SIM-Karte geliefert:


    Achtung: Die SIM-Kartennummer - die auch zur Legitimation dienen kann- steht nicht mehr auf der SIM-Karte selbst, sondern nur noch auf der Verpackung. Diese solltet ihr also unbedingt aufbewahren!


    So löst ihr die passende SIM-Karte heraus:

    Mini-SIM:
    Brecht einfach die große schwarze Karte aus dem Kartenträger.

    Micro-SIM:
    Brecht zuerst die große SIM-Karte aus dem Träger und anschließend die mittelgroße SIM-Karte heraus.

    Nano-SIM:
    Brecht zuerst die große SIM-Karte aus dem Träger und anschließend die mittelgroße SIM-Karte heraus. Nun müsst ihr nur noch den goldenen Chip herauslösen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von congstar ()

  • Wie sperre ich meine SIM-Karte?


    Wenn ihr eure SIM-Karte verloren habt, solltet ihr sie unbedingt sperren um Missbrauch durch Dritte zu verhindern. Ihr habt dafür folgende Möglichkeiten:


    1.) Ihr nutzt den kostenlosen Sperrnotruf 116 116. Dies ist sehr praktisch wenn es schnell gehen muss.


    2.) Ihr sperrt die Karte selbst im meincongstar Kundencenter. Loggt euch dazu zunächst dort ein:


    Klickt oben auf "Meine Produkte" :


    Nun klickt ihr auf das + vor "SIM-Karte tauschen & sperren":


    Im Bereich "SIM-Karte sperren" nutzt ihr nun die Schaltfläche "Zur SIM-Karten-Sperrung":


    Setzt nun den Haken bei "Ja, ich möchte meine SIM-Karte sperren" und klickt auf "Karte sperren":


    Nun wird euch die Sperre bestätigt:


    Ihr könnt die Sperre bei Bedarf dort auch jederzeit wieder aufheben.


    3.) Ihr meldet euch über den Servicekanal eurer Wahl und wir richten die Sperre für euch ein bzw. heben sie wieder auf.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von congstar ()