• Alexander S.

    Hallo triciamcmillan!


    Die neuen Portierungstermine haben wir in Zusammenarbeit mit den alten Anbietern nachverhandelt, demnach bin ich hier sehr zuversichtlich, dass eine Portierung und vollständige Aktivierung der Karte auch zu den genannten Portierungsterminen stattfinden wird.


    Hallo xyno!


    Bei Dir ist der 11.01.2013 als neues Portierungsdatum hinterlegt worden. Die Aktivierung Deiner Karte ist ein ganz normaler Vorgang. Die Karte wird im Prinzip zwei Mal aktiviert, einmal im System und einmal hinsichtlich der Rufnummernportierung. Deine Karte wird endgültig nach Abschluss der Rufnummernportierung aktiviert und ist auch erst dann nutzbar.


    Hallo whatever!


    Leider kann ich Dir noch kein neuss Portierungsdatum anbieten, ein neues wurde noch nicht verhandelt. Wir werden jedoch so schnelle wie möglich einen neuen Portierungstermin für Dich verhandeln.


    Hallo pievy!


    Auch Dir kann ich leider noch kein neues Portierungsdatum anbieten, Dein Fall ist jedoch bereits in Bearbeitung, weshalb ich mit der baldigen vergabe eines neuen Portierungsdatums rechne. Ich muss Dich noch um etwas Geduld bitten


    Hallo Augenthaler!


    Wir möchten Dich keinesfalls hinhalten, leider muss jedoch auch bei Dir ein neues Portierungsdatum verhandelt werden, der Prozess ist jedoch bereits im Gange, ein neues Portierungsdatum sollte man Dir bald nennen können.


    Ich möchte mich bei euch allen nochmals in aller Form für die aufgetretenen technichen Schwierigleiten und den daraus resultierenden Portierungsverzögerungen entschuldigen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alexander S. ()

  • hallo,


    mir geht es genauso, dass ich mittlerweile wirklich "angst" habe, meine Nummer zu verlieren. mein alter vertrag bei o2 ist seit dem 26.12.2012 abgeschaltet. die portierung der Rufnummer habe ich einen Monat zuvor bei o2 und congstar angemeldet. ursprünglich war der portierungstermin am 07.01., jetzt angeblich 14.01.
    liebes congstar-team, was passiert wenn die portierung zum 14.01. auch nicht funktioniert? ist irgendwann meine Nummer weg???


    ich bitte um eine baldige Antwort!!!!


    vg

  • Alexander S.

    Hallo stinch!


    Bei Dir liegt bereits ein neues Portierungsdatum vor, es ist der 14.01.2013.


    Hallo xyno!


    Danke, dass Du mich auf den fehler hingewiesen hast, es ist natürlich der 11.01.2013. :wacko: Ich habe meinen Beitrag entsprechend angepasst.


    Hallo McCoy!


    Leider kann ich Dir noch keine Neuigkeiten anbieten, ein neues Portierungsdatum wird für Dich noch ermittelt.

  • coolxmad

    Hallo Congstar,


    bitte nochmal für mich zum Verständnis:

    • Der Status in meinem Kundencenter ist aktuell "Versandt" - Die Sim habe ich aber seit 15 Tagen hier liegen. Müsste hier nicht ein anderer Status z.B. "zugestellt", "PostIdent erfolgreich" oder "Warten auf aktivieren" stehen?
    • Ist es richtig, dass ich als zahlender Kunde regelmäßig bei Congstar nachfragen muss, um den aktuellen Stand zu erfahren?
    • Wo genau liegt das zeitliche Problem? Bei Congstar oder Discotel?
    • Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr tatsächlich noch portiert und mir nicht einfach die Rufnummer ausschaltet?

    Mit der Bitte um kurze und präzise Anworten! :!:

    Es wäre nett, wenn sich einer der Moderatoren zu ein paar Antworten herablassen würde! Verhandelt Ihr überhaupt noch mit Discotel oder werde ich hier ignoriert?!?

  • Chris G.

    Hallo Torocker,


    ich leite das Problem an die technische Abteilung weiter.


    Eigentlich ist alles fehlerfrei abgelaufen; von daher dürfte eigentlich nichts sein ; aber irgendwo muss es ja sein. Dieser Fehler muss nun einmal erst ausfindig gemacht werden.


    Sorry für die Umstände,


    Chris G

  • HALLO CONGSTAR


    Was muss man machen damit man hier im Forum nicht ignoriert wird? Ich bitte nun erneut um eine definitive Aussage bzgl. meines Portierungstermins! Und angeblich wurde heute meine SIM versendet, ich habe an der Hotline eine Tracking Nr. erhalten, doch entgegen der Aussage an der Hotline finde ich mit dieser Nummer bei DHL immer noch nichts?


    Bitte um Feedback!!!


    Danke,
    CHRIS

  • Alexander S.

    Herzlich Willkommen hier im Forum kidbuster!


    Dein Portierungsdatum wurde auf den 11.01.2013 nachverhandelt


    Hallo cg2611!


    Entschuldige, es war keineswegs unsere Absicht Dich zu ignorieren. Dein neues Portierungsdatum ist ebenfalls der 11.01.
    Bezüglich der Tracking ID sei unbesorgt, Du wirst Deine Sendung in Kürze verfolgen können. Der Versannd wurde erst heute eingeleitet, daher
    kann es einen Moment dauern, bis die Nummer im System der DHL hinterlegst ist. Versuche es daher bitte zu einem späteren Zeitpunkt nochmals die Nummer aufzurufen.


  • In einem anderen Thread wurde mir inzwischen der 11.01. bestätigt. Aber was ist nun mit der TrackingID? Wieso finde ich mit dieser ID noch nichts?


    Danke,
    CHRIS


  • Bin übrigens auch vergessen worden. Bitte Antworten.

  • Chris G.

    Hallo coolxmad,


    zu 1.) Diese " Zwischenmeldungen " gibt es nicht - nach versandt kommt aktiv - und das wäre ja nicht zutreffend


    zu 2.) Nein - es wird auch, sobald die Portierung erfolgreich vonstatten gegangen ist, eine Info per Email darüber verschickt


    zu 3.)


    Bei der Telekom-Tochter congstar gibt es aktuell ein Problem mit der Portierung von Mobilfunkrufnummern zu congstar. Das bestätigte das Unternehmen heute gegenüber teltarif.de und versprach, bereits an der Lösung zu arbeiten. Das Problem sei durch das geänderte Verfahren bei der Umsetzung der sofortigen Portierung aufgetreten. Technische Details wurden nicht genannt, zu vermuten ist jedoch, dass Software-Schnittstellen bzw. Schnittstellen zu anderen Anbietern nicht einwandfrei laufen.
    Betroffen sein sollen Kunden, die seit Mitte Dezember zu congstar wechseln wollten - unabhängig, ob es eine sofortige Portierung oder eine Portierung zum Vertragsende war. Dass das Problem bis jetzt besteht, führt das Unternehmen auf die zahlreichen Feiertage in den vergangenen Wochen zurück, an denen die Behebung nicht vorangetrieben werden konnte. Aktuell würden die betreffenden Mitarbeiter jedoch mit Hochdruck an dem Problem arbeiten.
    congstar bedauert aufgetretene Probleme


    Aktuell würde congstar die von dem Problem betroffenen Kunden ansprechen und sich für die Probleme entschuldigen. "Es tut uns wirklich sehr leid, dass es zu diesen Problemen gekommen ist", sagte eine Sprecherin gegenüber teltarif.de. congstar rät Kunden zu probieren, ob die alte SIM-Karte noch funktioniert. Nach der neuen Regelung im Telekommunikationsgesetz müsse der abgebene Provider die Nummer und die SIM-Karte so lange aktiv geschaltet lassen, bis der aufnehmende Provider die Nummer geschaltet habe. Fraglich ist, ob das tatsächlich der Fall ist, da auch andere Anbieter mit dem neuen Verfahren Probleme haben und dieses Verfahren noch nicht implementiert haben könnten. Möglicherweise kann hier ein Anruf beim alten Anbieter aber zielführend sein.
    congstar geht davon aus, dass die Portierung der Kunden nun etwa zwei Wochen nach dem eigentlichen Termin stattfinden wird. Hier könne es jedoch auch Ausnahmen geben. In jedem Fall würden die Kunden direkt informiert, ließ congstar wissen. Hotline-Aussagen gegenüber Kunden, es handele sich insgesamt um 5 000 Kunden mit Portierungsproblemen, dementierte congstar gegenüber unserer Redaktion. Eine genaue Zahl wollte man zwar nicht nennen, es seien jedoch "mehrere hundert" Kunden. Auch aktuell scheint das Problem noch zu bestehen, weswegen mit einem geplanten Wechsel zu congstar gegebenenfalls noch einige Tage gewartet werden sollte.



    zu 4.) es wird nachverhandelt. In den ersten Fällen sind bereits neue Portierungstermine gefunden worden, die auch als verbindlich zu erachten sein.



    Sorry für die Verzögerung,


    Chris G