Bestellung mit Rufnummernportierung

      Hiho,


      ich würde gerne einen Postpaid Vertrag abschließen inklusive Portierung vom alten Anbieter und hab dazu ein paar Fragen:


      Für das Postident Verfahren wird ja mein kompletter Name inklusive Zweitname so wie er auf dem Ausweis steht richtig?
      Bei meinem alten Anbieter ist aber leider nur mein Rufname eingetragen, also ohne Zweitname. Ich habe schon versucht meinen Namen da ändern zu lassen, aber irgendwie bekommen die das nicht auf die Reihe.


      Also was kann ich jetzt machen damit Postident und Portierung klappen? Kann ich mich hier mit meinem vollen Namen anmelden wegen Postident und bei der Portierung wird aber dann ohne Zweitname angefragt? Wäre sowas möglich?
      Falls ja, wie geh ich am besten vor? Oder gibts sonst eine Möglichkeit?


      Vielen Dank


      Mfg, Apropo

    • Hallo Apropo, herzlich Willkommen im congstar Support-Forum! :)


      Zu dem Thema "Rufnummerportierung" haben wir ein How-To-erstellt, um wichtige Informationen in einem Thread zusammenzufassen.
      Dieses findest du hier: How-To-Rufnummerportierung
      Damit die Portierung funktionieren kann, sollte der Nachname und das Geburtsdatum übereinstimmen. Wenn diese nicht übereinstimmen, kann die Portierung nicht funktionieren.


      Wenn du deine Bestellung aufgibst, solltest du aber alle Informationen so angeben, wie sie auf deinem Personalausweis hinterlegt sind, damit das PostIdent-Verfahren ohne Probleme durchgeführt werden kann. Dort spielt dann auch der Zweitname eine Rolle.

      So, nachdem ich die Bestätigung durch Base für eine vorzeitige Portierung bekommen habe hab ich dann heute hier bei Congstar bestellt und auch bei der Bestellung angekreuzt, dass vorzeitig Portiert werden soll. Nach den ganzen Berichten die man hier so liest war ich nicht überrascht als ich dann kurze Zeit später eine Ablehnung erhielt, weil angeblich die Voraussetzungen für eine Rufnummernportierung bei meinem abgebenden
      Mobilfunkanbieter nicht erfüllt sind.


      Kann mir hier vielleicht jemand sagen, was genau nicht erfüllt sein soll? Liegt es jetzt doch am Zweitnamen, oder was ist schief gelaufen? Was soll ich jetzt machen? Ich habe ja definitiv die Bestätigung von Base bekommen, dass sie die frühzeitige Portierung vermerkt haben.

    • Ich habe inzwischen den Eindruck, dass alle vorzeitigen Übernahmen erstmal abgelehnt werden. Ich habe mich nach der Bestellung direkt noch mal schriftlich an congstar gewandt und ausdrücklich auf die sofortige Übernahme hingewiesen.


      Es kann natürlich auch, dass der alte Anbieter dir zwar schon zugesagt hat, aber dies noch nicht in sein System eingepflegt hat.

      Mobilfunk: iPhone 5S 16GB in Grau

    • Hallo Apropo,

      Ich habe ja definitiv die Bestätigung von Base bekommen, dass sie die frühzeitige Portierung vermerkt haben.

      Dann wäre es sehr schön, wenn Du uns diese Bestätigung per eMail zukommen lässt, da wir gestern erneut die Ablehnung von deinen abgehenden Anbieter erhalten haben, da dort ein sog. Opt-In fehlt. Das ist eine Option, dass die Rufnummer von einem neuen Anbieter zu einer sofortigen Mitnahme vorgemerkt ist.


      Liebe Grüße,
      Fynn

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Hallo Fynn,


      ich habe heute morgen mit Base telefoniert und muss jetzt erstmal Congstar in Schutz nehmen. Es lag wirklich an Base. Trotz der Bestätigung die ich bekommen habe war das Opt-In nicht gesetzt. Der Mitarbeiter hat es aber jetzt gemacht und ich habe soeben hier über den Chat die Portierung neu anstoßen lassen. Hoffen wir mal dass es jetzt klappt. Ich halte euch auf dem Laufenden....

    • Hallo Congstar-Team,


      habe am 03.06. eine AllnetFlat mit Rufnummerportierung bestellt. Am 03.06. habe ich von Euch die Nachricht erhalten, dass die Portierung ab gelehnt wurde, wegen abweichenden Vertragsdaten. Ich habe Euch am 04.06. daraufhin die geforderten Daten per Mail geschickt. Habe dann bis heute nichts von Euch gehört. Dann kam eine E-Mail, dass ich Euch die geforderten Daten zukommen lassen soll. Dies habe ich dann nochmal gemacht und mit Eurem Kundenservice telefoniert (der mir nicht sagen konnte, wann die nächste Portierung durchgeführt wird). Jetzt meine Frage an Euch, wie lange dauert es bis ich Bescheid bekomme ob die Portierung funktioniert.

    • Milan K.

      Hallo ckunde,


      besonders bei der Nachbearbeitung von Portierungen kann es mehr als 5 Werktage dauern. Da muss ich dich leider um noch etwas Geduld bitten. Du bekommst eine Benachrichtigung sobald die neue Anfrage erfolgt ist.

    • Chris G.

      Hallo ckunde,


      dem muss ich leider widersprechen.


      Es hat gestern eine Anfrage gegeben. Leider war die Portierung aufgrund einer Abweichung der angegebenen Daten nicht erfolgreich. Es wurde heute eine zweite Anfrage in Auftrag gegeben. Diese wird voraussichtlich zu Beginn der kommenden Woche bearbeitet werden.


      Viele Grüße,


      Chris G

      So, der zweite Versuch scheint dann heute erfolgreich gewesen zu sein. Habe als Portierungstermin den 18.06.2013 genannt bekommen.



      Bekomme ich nochmal eine Nachricht wenn meine SIM versendet wird? Damit ich dann zuhause bin wegen Postident ...
      Der 18. is ja schon in einer Woche, kann also eigentlich nicht mehr lange dauern ...

    • Hallo Apropo,


      schön, dass es mit der Portierung jetzt geklappt hat, in 8 Tagen kannst du dann immerhin deinen neuen Tarif bei congstar nutzen.


      Du bekommst von uns selbstverständlich noch eine Benachrichtigung, wenn die SIM-Karte versendet wird, sodass du dich darauf einstellen kannst, wann du wegen des PostIdent-Verfahrens zu Hause bist.


      Ich kann dir auf jeden Fall sagen, dass dein Auftrag gerade bearbeitet wird und es daher nicht mehr lange dauern sollte, bis die SIM-Karte versendet wird - vor dem 18.06.2013 sollte die SIM-Karte bei dir eintreffen.


      Ich hoffe, dir mit meiner Antwort geholfen zu haben.


      Viel Spaß ab dem 18.06. mit deinem neuen Tarif bei congstar :)



      Viele Grüße,


      Martin R.

      Kurzer Zwischenstand:


      Die SIM kam heute an und ich habe das Postident bestanden :D


      Leider bekam ich vorher aber keine Benachrichtigung über den Versand. Hatte mich aber vorher schon im Chat schlau gemacht und dort erfahren dass meine Karte unterwegs ist, so dass ich mich darauf einstellen konnte heute zuhause zu sein.


      Jetzt warte ich nur noch auf den 18. und hoffe dass die Portierung dann auch erfolgreich durchgeführt wird, dann bin ich zufrieden.

    • Hallo!
      Auch bei mir klappt das nicht wirklich mit der Rufnummernportierung. Ich habe am 5.6. einen Neuantrag mit Antrag auf Rufnummernmitnahme gestellt. Am 6.6. kam die negative Antwort, dass die Rufnummer noch nicht freigegeben war. Nach telefonischer Anfrage bei T-Mobile wurde mir versichert, dass eine neue Anfrage nun möglich ist. Also habe ich am 6.6. auf die Mail geantwortet und die neue Anfrage beauftragt. Dieses wurde anscheinend nicht bearbeitet. Am 12.06. habe ich die Hotline kontaktiert und keiner kann mir so wirklich Auskunft darüber geben, was nun Stand der Dinge ist. Unangenehmer Nebeneffekt: Mein Altvertrag ist seit heute abgeschaltet worden, also bin ich nun komplett abgeschaltet. Ich weiß wirklich nicht, was von seiten Congstar so schwer ist, einen Neukunden zufriedenzustellen.


      Vielleicht könnte sich jemand der Sache annnehmen und mir helfen!?!

    • Hallo zusammen und herzlich Willkommen im Forum, Griffin!


      In der Tat nimmt die Rufnummernportierung immer etwas Zeit in Anspruch ,weshalb ein frühzeitiger Portierungsauftrag sinnvoll ist.
      Dein Auftrag ist aber schon in der Bearbeitung bei dem zuständigen Fachteam, das eine neue Portierungsanfrage stellt. Ich bitte Dich um ein bisschen Geduld, das kriegen wir schon hin :)