• Lieferung der Sim Karte verpasst, erneute Zusendung?

      Hallo,
      ich habe bei congstar einen neuen Vetrag abgeschlossen. Die Aktivierung mit Portierung meiner Rufnummer wurde mir zum 19.07. bestätigt. Ich habe bereits am 12.07 eine Paketkarte im Briefkasten gehabt, die ich leider erst gestern zwischen 2 Werbeprospekten gefunden habe. Nach Anruf bei DHL ist die Lieferung bereits zurückgegangen.
      Wann kann eine erneute Lieferung erfolgen? Muss ich die Karte persönlich entgegennehmen? Ich bin wie vermutlich viele andere auch berufstätig und bei Zustellung nicht zu Hause außer samstags.


      Vielen Dank im Voraus!

    • Hallo whiley85,


      herzlich Willkommen im congstar Support Forum! :)
      Bitte melde dich kurz im congstar Live Support Chat. Du findest Ihn oben auf der Seite, indem du auf die Sprechblase klickst. Er ist von 11-21 Uhr erreichbar. Sollte er einmal im Gespräch sein, aktualisiere bitte die Seite über deinen Browser, oder indem du F5 drückst.
      Dort kannst du eine erneute Lieferung veranlassen.


      Viele Grüße
      Florian F.

    • Hallo whiley85,


      aufgrund starker Auslastung ( wurde dir wahrscheinlich auch mit der Eingangsbestätigung deiner Mail mitgeteilt ) musst du da leider mit einigen Tagen Bearbeitungszeit rechnen.
      Beachte bezüglich des Chats bitte, das häufiges Laden der Seite ( F5 für Windowsbasierte Browser ) hier wunder wirken kann, leider gibts keine Warteschleife ;(

    • Habe das im Chat klären können. So schnell es beim ersten mal ging, so lange dauert es bei der zweiten Zustellung. Am Dienstag wurde eine erneute Zusendung veranlasst, bis heute ist nix gekommen... Kann ich heute noch mit einer Lieferung rechnen? Ist das irgendwo einsehbar?

    • Es wird nicht besser. Habe heute die Zustellung wie erwartet verpasst, Paketkarte im Briefkasten. Nach Gespräch mit DHL bin ich von Essen aus zur nächsten DHL Express Station gefahren (Ratingen, 30 min. hin, 30 min. zurück), dachte jetzt kann ja nix mehr schief gehen.
      Karte rein, PIN eingegeben,..., ungültig! Soeben im Support Chat sagte man mir, es sei eine Ersatzkarte verschickt worden, diese habe eine andere Kartennummer als in meinem Kundenprofil hinterlegt. Die zugehörige PIN muss im System noch aktualisiert werden, das kann mehrere Tage dauern.
      1. Warum macht man sich den Aufwand, eine Ersatzkarte zu erstellen, obwohl die erste bei congstar liegt?
      2. Warum dauert es Tage, ein Kundenprofil zu aktualisieren?


      Im Moment überlege ich, den ganzen Spaß zu widerrufen, das sind wirklich sehr viele Schwierigkeiten für eine so einfache Sache.

    • Hallo whiley85,


      dass wir die erste Karte nicht erneut zuschicken können, hat viele Gründe. In der Regel ist es aber da einfacher und schneller, wenn wir Dir eine neue Karte zuschicken.
      Dass diese nicht noch nicht aktiviert ist und auch nicht bei Dir in deinen meincongstar- Bereich (Passwort vergessen? ) angezeigt wird, liegt leider daran, dass wir noch eine sehr wichtige Information von Dir benötigen.


      Befrage bitte unseren Support- Chat (Sprechblase oben, 11-21Uhr).


      Liebe Grüße,
      Fynn

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Hallo whiley85,


      es geht bei der Information um die SIM-Karte. Genauer können wir aus Datenschutzgründen hier leider nicht werden, es wurde aber für den zukünftigen Kollegen im Chat vermerkt, was benötigt wird ;)


      Beste Grüße und einen schönen Abend,


      Nico T.