• sinchris2000

    Optionsbuchung wird nicht durchgeführt

      Mahlzeit zusammen.


      Habe am 28. Dezember die Option "congstar Surf Flat Option 1000" gebucht. Normalerweise wurde eine Buchung innerhalb von nur wenigen Minuten durchgeführt. Nun aber warte ich schon zwei Tage und nichts passiert? Ich habe eine E-Mail und SMS bekommen, dass die Option gebucht, aber noch nicht aktiviert wurde.



      Das Guthaben ist ausreichend, daher: Woran liegts?

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • sinchris2000

      Komisch, aus irgendeinem mir nicht bekannten Grund ist der Button zum Bearbeiten nicht mehr sichtbar...


      Also, hab jetzt mal auf pass.telekom.de nachgeschaut. Angeblich hätte ich von einem GB bereits 104,78 MB verbraucht und der Abrechnungszeitraum ginge bis zum 10. Januar.


      Beides kann meiner Meinung nach nicht sein.


      Zum einen habe ich die letzten beiden Tage das Haus nicht verlassen und war daher immer mit meinem WLAN verbunden. War nur heute draußen zum Einkaufen und hatte da nur einen kurzen Facebook-Chat, der wohl keine 100 MB schluckt. Downloads über Mobile Netze hatte ich auch keine.


      Zum Anderen kann der Abrechnungszeitraum wohl kaum stimmen, wenn die Option zum 28. Dezember erst gebucht wurde und eine Laufzeit von 30 Tagen hat.


      Auch das Guthaben dafür wurde mich nicht abgebucht.

      Wie dem auch sei, jedenfalls scheinst du eine Datenflat mit 1GB um den 10. Dez. herum gebucht zuhaben und diese ist jetzt noch aktiv. Meine Vermutung ist, dass das erneute Buchen am 28. Dez. wegen der noch aktiven Flat vom System ignoriert wurde.


      Vielleicht kann ja einmal einer der Moderatoren sich diese Sache anschauen.

      ___________________________________
      Altarif: Smart S flex + Handy: Samsung S5

    • Michael T.

      Hallo sinchris2000,


      ich habe gerade einmal nachgesehen. Auf unserer Seite ist es zu einer zu einer Asynchronität zweier Datenbanken gekommen, was die Laufzeit der Option betrifft. Daher wurde dir ein falsches Kündigungsdatum mitgeteilt. Korrekt ist, dass die Surf Flat 1000 zuletzt am 11.12. gebucht wurde und noch bis zum 09.01. läuft. Was auch den bisherigen Verbrauch erklären würde. Ich habe die Kollegen der Technik gebeten, dass sie die Anzeige im Kundencenter anpassen.


      Die Irritation bitte ich zu entschuldigen.


      Noch einen guten Start ins neue Jahr!
      Michael T.

    • sinchris2000

      Guten Morgen zusammen.


      Genau das stimmt eben leider nicht. Ich hatte die Option zwar mal gebucht, dass ist richtig, musste Sie aber vor kurzem Kündigen, da ich finanzielle Schwierigkeiten hatte.


      Daher hatte ich die Option am 10.12.15 zum 28.12.155 gekündigt, was mir in einer Mail auch bestätigt wurde. (siehe Anhang)


      Da allerdings meine finanziellen Probleme schneller als gedacht gelöst werden konnten, habe ich, nachdem ich eine SMS erhalten habe, dass die Option nun gekündigt ist, diese am 28.12. neu gebucht.


      Und die Laufzeit endete eigentlich so ziemlich auf den 27. oder 28. des Monats.


      Am 11.12. KANN ich sie daher nicht gebucht haben :)

      Bilder

      Daher hatte ich die Option am 10.12.15 zum 28.12.155 gekündigt, was mir in einer Mail auch bestätigt wurde.


      Hallo Chris :)


      genau das meinte Michael mit


      Auf unserer Seite ist es zu einer zu einer Asynchronität zweier Datenbanken gekommen, was die Laufzeit der Option betrifft. Daher wurde dir ein falsches Kündigungsdatum mitgeteilt.


      Da Optionen bei Prepaid immer 30 Tage laufen, wird Deine Kündigung nicht zum 28.12. wirksam, sondern:


      Korrekt ist, dass die Surf Flat 1000 zuletzt am 11.12. gebucht wurde und noch bis zum 09.01. läuft.


      Am 11.12. KANN ich sie daher nicht gebucht haben :)


      Da Deine Kündigung am 10.12. für diesen Zeitraum zu spät kam, läuft die Option noch 30 Tage weiter. Erst dann wird die Kündigung wirksam.


      Die Irritation bitte ich zu entschuldigen.


      Gruß Ingo

    • sinchris2000

      Aber wenn vorher die Laufzeit der Option immer bis zum 27. oder 28. ging, kann sie doch jetzt nicht auf einmal auf den 11. 12. umspringen.


      Ich hatte die Option ja schon ein paar Monate lang und da verlängerte sich die Option immer um den 27. oder 28. rum.

    • Aber wenn vorher die Laufzeit der Option immer bis zum 27. oder 28. ging, kann sie doch jetzt nicht auf einmal auf den 11. 12. umspringen.


      Hallo Chris :)


      soweit korrekt. Ich kann zwar als normaler Benutzer selbstverständlich Deine Kundendaten nicht einsehen (wäre ja noch schöner :D ), weise aber darauf hin, dass die Optionen im Prepaid nicht einen vollen Monat, sondern immer 30 Tage laufen. Vielleicht hat sich der Termin deshalb mit der Zeit nach vorne verschoben?


      Ich hatte die Option ja schon ein paar Monate lang und da verlängerte sich die Option immer um den 27. oder 28. rum.


      Tendenziell verschiebt sich die Gültigkeit immer nach vorne. Letztendlich kann Dir das konkret nur der Support nach Einblick in Deine Kundendaten beantworten.


      Gruß Ingo

    • Michael T.

      Hallo zusammen,


      um vielleicht einmal die Hintergründe zu erläutern:


      Bei Prepaid läuft eine Option - wie schlingo angegeben hat - immer 30 Tage.
      Aber wenn nach 30 Tagen nicht genug Guthaben auf dem Prepaidguthaben ist, kann sich die Option nicht neu buchen. Wird z. B. erst nach sieben Tagen Guthaben aufgeladen, verschiebt sich die erneute Buchung. Normalerweise sollte Datenbank A bei der Datenbank B den aktuellen Status abfragen (wurde neu gebucht, konnte noch nicht neu gebucht werden, ist deaktiviert etc.). In deinem Fall ist dies nicht geschehen. Datenbank A ging dann davon aus, dass die Option pünktlich alle 30 Tage neu gebucht wurde und gab dann ein falsches Kündigungsdatum aus. Als du eine neue Option buchen wolltest (wieder über Datenbank A), war das nicht möglich, weil in Datenbank B noch eine Datenoption aktiv war.


      Freundlichen Gruß
      Michael T.

    • sinchris2000

      JETZT versteh ich das :)


      Dann hat sich da also ein Fehler ins System eingeschlichen... naja, kann ja mal vorkommen, gut, dass das geklärt ist :)


      Aber wie kann ich jetzt weiter verfahren? Ist die Kündigung jetzt für den 9.1. vorgemerkt und wird ab da dann neu gebucht, oder wie funktioniert das jetzt?

    • Michael T.

      Ich habe den Kollegen Bescheid gegeben, sie mögen versuchen, die Option wieder auf aktiv zu ändern und die bestellte Option stornieren. Sobald die das bearbeitet haben, sollte bei dir im Kundencenter die Option auch wieder auf "aktiv" stehen. Wenn du dann bis zum 9.1. nichts weiter machst, beginnt die Surf Flat ein neues Intervall. Wenn du die behalten möchtest, musst du also nichts weiter machen (außer vielleicht ausreichend Guthaben am 09.01. auf der Prepaidkarte zu haben ;) ).


      Natürlich kannst du die auch kündigen oder über den Service Chat (täglich 8-22 Uhr) einen Optionswechsel einstellen lassen.

    • sinchris2000

      Super, herzlichen Dank für die Hilfe.


      Die Option würd ich gern behalten, ausreichend Guthaben hab ich drauf :)


      Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und danke nochmal für die Hilfe :thumbup:

    • sinchris2000

      So, jetzt muss ich mich tatsächlich doch nochmal melden.


      Da der Buchungszeitraum nun ausgelaufen ist und die Option ja in meinem Konto auf aktiv steht, wollte ich heute Prüfen, ob es funktioniert.


      Tut es NICHT!


      Als ich mein Guthaben gecheckt habe, waren immer noch die 17,89 € auf dem Guthabenkonto.


      Dennoch erhielt ich beim Versuch des Verbindungsaufbaus die SMS, dass es bei der Einrichtung der Datenoption zu einem Fehler gekommen wäre, und ich prüfen solle, ob mein Prepaid-Guthaben reichen würde, was es auch tut...


      Bitte prüft das nochmal. Und diesmal bitte so, dass dann auch alles passt ;)

    • sinchris2000

      Mahlzeit zusammen.


      Tut mir leid, wenn ich langsam auf die Nerven gehe, aber bis jetzt hat sich immer noch nichts gerührt :(


      Ich bräuchte die Datenverbindung eigentlich schon...

    • Jonathan W.

      Hallo sinchris2000,


      nach unseren Daten ist deine Datenoption derzeit aktiv.


      Geh bitte einmal mit deinem Handy sowie deaktiviertem W-Lan auf datapass.de. Dort sollte die aktive Option nachvollziehbar sein.


      Freundlichen Gruß
      Jonathan W.

    • Jonathan W.

      Hallo sinchris2000,


      hier scheint eine unerkannte Störung vorzuliegen. Ich gebe das zur Klärung weiter und wir melden uns erneut hier, sobald neue Erkenntnisse vorliegen.


      Freundlichen Gruß
      Jonathan W.