Option Dauer und Kündigungsfristen Im Postpaid Tarif 9ct WIE ICH WILL

      Hallo @ all


      Leider musste ich Im Chat festellen das auf Folgend Frage es mehrere Antworten gibt
      Ich vermute es ligt darn das es "9ct Wie ich will"Postpaid ( Rechung )Tarif gibt und
      "9ct Wie ich will"Prepaid ( Vorauskasse) Tarif gibt und dann gibt es noch die Alten 9ct Tarife


      Meine Frage nun


      Angenommen Lore bucht mit ihren 9ct Post Tarif am 10.03.2016 eine SMS Option 100 zu am 12.03.2016 Kündigt sie wieder diese Option
      Frage Wie Lange Läuft die Option dann noch?
      Was Währe der letzte Tage Für die Kündigung Option gewesen um die Kürste Dauer Dauer zu er halten
      in welchen Monat wird die Option abgerechent oder Anteilig auf März und April


      Wie verhält sich das beim Prepay Tarif


      Sory AGB´s können manchmal Trocken sein


      Danke schon mal im Voraus


      Euere Lore Lay
      Ich weiss nicht was soll das bedeuten ................

      Euere


      Lore Lay



      Ich weis nicht was soll das Bedeuten .................

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Also wenn ich im im Postpay Tarif


      wenn ich eine Option am 16.03.2016 Buche und am selben Tage Kündige ist diese Option für 15 Tage eingestellt und dann ist sie wieder raus also am 31.03.2016 um 0:00 uhr Währe schluss Richtig
      Kündie ich erst am 18.03.2016 Läuft sie bis zum 30.04.2016
      also immer bis zum Monatsende oder ??


      wird dann der Volle Preis berechnet bzw kann ich in dann das volle gebuchte Kontigent nutzen oder wird es anteilig verrechnet
      also in meinen Beispiel nur je die hälfte ??

      Euere


      Lore Lay



      Ich weis nicht was soll das Bedeuten .................

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Lore,
      Herzlich Willkommen im congstar Forum :)


      Du hast bei bei einem PostPaid Vertrag für die Optionen eine Kündigungsfrist von 14 Tagen zum Monatsende. Und wenn du im laufenden Monat eine Option buchst, dann wird diese dir auch nur anteilig berechnet.


      Wenn du also die Option am 10.03. buchst, dann wird diese dir für den Zeitraum vom 10.03 bis zum 31.03. berechnet (also ca 2/3 der regulären Grundgebühr)
      Wenn du die Option dann am 13.03. wieder kündigst, ist das ja noch rechtzeitig bezüglich der 14-tägigen Kündigungsfrist und die Option wird zum 31.03. gekündigt und nicht im Folgemonat automatisch verlängert.
      Die Berechnung erfolgt dabei wie immer im Folgemonat, also in diesem Fall auf der Rechnng für März, welche du im April erhälst.


      Ich hoffe, das konnte deine Fragen beantworten - Wenn nicht, dann melde dich gern erneut :)


      Viele Grüße,
      Eric