• Mann

    Störung MF667 "Server nicht gefunden"

      Ich habe exakt das gleiche Problem unter Win 7.
      Ziehen des Netzwerkkabels hal bei mir nichts gebracht.
      Sämtliche Tipps habe ich ausprobiert - nichts hat geholfen.
      Hat noch jemand eine Idee?

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Adrian P.

      Hallo Mann,


      Herzlich WIllkommen im congstar Forum :thumbup:


      lässt sich denn der Stick installieren? Kommst du auf die Oberfläche des Sticks?
      Ist dieser an einem Desktop PC oder einem Laptop?
      Als Tipp : Beim Laptop das WLAN abschalten.



      Gruß
      Adrian

    • Mann

      Adrian,
      ich habe doch geschrieben, daß ich exakt das gleiche Problem habe und auch sämtliche Tipps probiert habe.
      Nein, ich komme nicht auf die Oberfläche.
      Mehrfach probiert an einem Desktop PC und an einem fast jungfräulichem Laptop, auf dem noch kein anderer Stick intalliert war.
      Daß das WLAN abgeschaltet werden muß ist klar.
      Noch ein Tipp, der hier noch nicht genannt wurde?

    • Adrian P.

      Hallo Mann,


      Wird der Stick denn uner WIndows erkannt?
      Sind die USB Treiber vorhanden?


      Auch entsprechend freigegeben? WIN fragt ja ob blockiert oder freigelassen werden soll.



      Gruß
      Adrian

    • Mann

      Adria,


      Ja, der Stick wird unter WIN 7 erkannt, sonst würde ja gar nichts intalliert werden.
      Ja, die Treiber sind vorhanden.


      Was heißt hier

      Zitat

      Auch entsprechend freigegeben? WIN fragt ja ob blockiert oder freigelassen werden soll.

      ?


      Ich habe noch nie erlebt, daß Win so etwas fragt.


      Gruß
      Mann

    • Gerrit N.

      Hallo Mann,


      ist die SIM-Karte im Stick selbst denn funktionsfähig? Hast du diese bereits in einem Handy getestet?


      Ich schätze, Adrian sprach hier von der Windows Firewall, der eine Ausnahme zugefügt werden muss, anstatt weiter zu blockieren. In der Regel fragt Windows diesbezüglich nach, ob eine solche Ausnahme eingerichtet oder eben das Programm weiter blockiert werden soll.


      Du kannst auch unter "Systemsteuerungen" --> "Windows-Firewall" und dann links in der Leiste "Ein Programm oder Feature durch die Windows-Firewall zulassen" im Nachgang diese Zugriffsrechte geben, bzw. wieder streichen.



      Viele Grüße,


      Gerrit

    • Michael T.

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Mann,


      weil der eigentliche Thread als erledigt markiert war, habe ich einen eigenen Thread aufgemacht. Und auch wenn du betont hast, dass es sich um exakt das gleiche Phänomen wie hier handelt, fasse ich einmal die Symptome und deine bisherigen Versuche zur Störungsbehebung zusammen (dann ist das etwas übersichtlicher ;) :(


      Symptome
      Der Stick wurde MF667 wurde unter Windows 7 wie hier beschrieben korrekt installiert. Wird im Browser http://stick.congstar aufgerufen, erscheint die Fehlermeldung "Fehler: Server nicht gefunden". Die LED des Sticks leuchtet rot, wenn der Browser sich öffnet, wird die LED blau. Legt man die SIM in ein Handy, lässt sie sich störungsfrei nutzen.


      Bisherige Maßnahmen und deren Ergebnis

      • Firewall und Sicherheitssoftware deaktiviert. Die Störung besteht fort.
      • Verschiedene Browser wurden getestet. Die Störung tritt bei allen Browsern wie beschrieben auf.
      • Stick an einem anderen PC getestet, der Fehler besteht auch hier fort.
      • Netzwerkkabel gelöst und aus dem WLAN ausgeloggt, der Fehler besteht fort.

      Soweit alles korrekt?


      Freundlichen Gruß
      Michael T.

    • Butler Parker

      Kaspersky?
      Deinstalliere für einen Test Kaspersky, nicht nur deaktivieren. Für die Deinstallation sollte der kavremover verwendet werden, da mit Windows-Mitteln Datenreste übrig bleiben können die Probleme verursachen können.

    • Soweit ich das in der Anleitung und hier lese, leuchtet der MF667 nicht blau, sondern nur grün oder rot.


      Daher war ich erst irritiert, aber auf der oben verlinkten Seite ist noch eine Anleitung für den MF190 hinterlegt und auch verlinkt. Vielleicht kann man das bei Gelegenheit aktualisieren. Die korrekte Anleitung findet sich hier.


      Auf der Seite ist auch ein One-Klick-Flasher mit der neusten Firmware verlinkt. Hast du den schon installiert?


      Die SIM scheint ja nicht defekt zu sein. Aber wenn du den Stick auch an einem anderen PC getestet hast (nicht mit Windows 10 oder dem neusten MacOS) ist auch ein Defekt des Sticks nicht auszuschließen. Sollte das der Fall sein, kannst du im Chat oder via Mail veranlassen, dass der repariert wird.

    • Mann

      Bill Shades,


      auch mit der neusten Firmware klappt es nicht.
      Blaues leuchten bedeutet, daß das Mobilfunknetz verfügbar ist und fertig zum Verbinden. So jedenfalls steht es in der Ersten Hilfe zum Stick.
      Damit kann man doch ausschliessen, das der Stick defekt ist.
      Das Problem ist, ich komme nicht in`s Hauptmenü um eine Verbindung aufzubauen. Egal was ich bis jetzt versucht habe.


      Gruß
      Mann, der langsam die Schn.... voll hat.

      Hallo Mann,


      da die verschiedenen Versuche bisher keine Lösung ergeben haben und du den Internetstick auch bereits in unterschiedlichen Endgeräten getestet hast, ist ein Defekt des Sticks nicht mehr auzuschließen. Ich gebe den Vorgang an unsere Fachabteilung weiter, die dir einen Reparaturschein zuschickt. Damit kannst du den Stick zur kostenfreien Reparatur an unseren Servicepartner einsenden. Du solltest den Reparaturschein innerhalb von 2-3 Werktagen postalisch erhalten.


      Bitte entschuldige, dass wir noch keine Lösung finden konnten. Ich hoffe, dass eine Reparatur oder ggf. der Austausch des Sticks die Störung beheben kann.


      Viele Grüße,


      Max S.

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Mann

      Hallo Max S.


      Danke für Deine Mühe.
      Der Reparaturschein ist angekommen und der Stick ist unterwegs zum Servicepartner.
      Dann bin ich ja mal gespannt, was dabei herauskommt.
      Ich werde es hier berichten.


      Gruß
      Mann

    • Mann

      Der Stick ist "nicht voll leistungsfähig" steht in dem Schreiben, welches ich am Samstag zusammen mit einem Austauschstick bekommen habe.
      Funktionieren tut dieser allerdings auch nicht. Weder am Laptop noch am PC.
      Die gleiche Problematik wie gehabt.
      Ich werde den Stick jetzt entsorgen, da ich keine Lust und auch keine Zeit mehr habe, mich weiterhin damit zu beschäftigen.


      Gruß
      Mann

    • Adrian P.

      Hallo Mann,


      es tut mir leid, dass der Austausch des Sticks nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat.
      Hast du denn vor der Installation alle "Reste" des alten Sticks entfernt?
      Also das du diesen nochmal komplett neu Installieren kannst?



      Gruß
      Adrian

    • Gerrit N.

      Hallo Mann,


      schade, dass wir dir weder weiterhelfen noch weiter helfen konnten.


      Bei der Benutzung von Surf Sticks können aufgrund der verwendeten Software des Kunden unzählig viele verschiedene Fehler auftreten, die v.a. per Fernanalyse nicht so einfach auszumachen oder beheben sind. ?(



      Viele Grüße,


      Gerrit