Hallo Uwe,


    bei unseren Prepaid Verträgen ist die PIN-Abfrage der SIM-Karte standardmäßig abgeschaltet. In den Einstellungen des Handys lässt sich die PIN-Abfrage jedoch gewöhnlich einschalten.


    Gruß Max

    Hallo constarrs,


    dein geschenkter Datenpass ist leider nur innerhalb Deutschlands nutzbar, weil du bisher keine Datenoption zu deinem Prepaid Tarif gebucht hattest. Nur wenn schon vor Aktivierung des Datenpasses schon eine Datenoption für deinen Tarif aktiviert war sind die 15 GB auch im EU-Ausland nutzbar.


    Gruß Max

    Hallo Excalol,


    deine Rufnummer habe ich jetzt auch für die sofortige Mitnahme freigegeben. Für die Mitnahme zum Vertragsende war die Nummer schon mit der Kündigung freigegeben. Du solltest, wenn du die Nummer mitnehmen möchtest, deinem neuen Anbieter jedoch unbedingt mitteilen, dass die Nummer zum Vertragsende am 31.07. übertragen werden soll. Bei der sofortigen Mitnahme kann es, so relativ kurz vor Vertragsende, immer zu Schwierigkeiten kommen und du bist dann im Übergang nicht nahtlos erreichbar. Das passiert bei der Rufnummernmitnahme zum Vertragsende nicht.


    Gruß Max

    Hallo boe4711,


    ich wollte gerade den Versand der SIM-Karte erneut beauftragen, da sehe ich dass du offenbar schon an unserer Hotline Hilfe erhalten hast 🙂.


    Ich gehe davon aus, dass DHL die Sendungen verloren hat. Sobald die neuen SIM-Karten bei dir sind kannst du alles nutzen. Das sollte nicht länger als 2-3 Werktage dauern.


    Gruß Max

    Hallo zusammen,


    GroovyMad: Deine Nummer ist seit dem 18.07. zur Mitnahme freigegeben. Eine Bestätigung haben wir dir an deine hinterlegte E-Mail Adresse geschickt. Ist die Mail nicht angekommen?


    Fejoke Bitte prüfe noch einmal den hinterlegten Legitimations-PIN, gerade stimmt die Eingabe nicht überein.


    Gruß Max

    Hallo auch von mir 👋,


    danke für deine Rückmeldung. Leider kann ich mir keinen umfassenden Überblick verschaffen. Dazu müsstest du noch deinen Legitimations-PIN zusätzlich zu den bisherigen Angaben in deinem Forum Profil ergänzen. Erst dann können wir uns deine Kundendaten bei uns aufrufen und einen Überblick verschaffen.


    Es tut mir leid, dass du in diesem Maße unzufrieden mit der bisherigen Leistung bist. Die Nutzung des Internets via Mobilfunk ist ein sogenanntes Shared Medium, d.h. alle Nutzer einer Funkzelle teilen sich die verfügbare Bandbreite. Aus diesem Grund können wir auch für Tarife wie den Homespot keine Mindestgeschwindigkeit garantieren. Anders ist das bei Festnetz/DSL-Anschlüssen, die eine Mindestgeschwindigkeit haben.


    Ich kann dir vorschlagen die Verfügbarkeit von DSL oder dem schnelleren VDSL hier zu prüfen. Sollte ein DSL-Anschluss verfügbar sein können wir deinen Tarif ggf. außerordentlich kündigen damit du stattdessen DSL nutzen kannst. Wenn das nicht geht prüfe ich auch die Möglichkeit einer vorzeitigen Kündigung des Vertrags, damit du vielleicht bei einem anderen Anbieter etwas passendes finden kannst. Das geht aber erst wenn du den Legitimations-PIN hinterlegt hast.


    Gruß Max

    Ok, dann suchen wir weiter nach der Ursache.


    Wähle im Handy bitte anstatt der automatisch die manuelle Netzwahl. Werden dir dann verfügbare Netze angezeigt? Teste bitte ob du dich mit einem der Netze vor Ort verbinden kannst.