• Probleme mit dem Pushen von Email und Whatsapp Nachrichten über Mobilfunk

      Hallo,
      seit mehreren Wochen habe ich Probleme mit dem Pushen von Email und Whatsapp Nachrichten über Mobilfunk.Das Problem besteht allerdings nicht immer. Mal klappt das den ganzen Tag ohne Probleme und manchmal besteht das Problem stundenweise. Über den Browser oder über Apps komme ich allerdings auch während des Push Problems in das Internet.
      So bald ich aber das Handy zuhause mit dem WLan verwende, funktioniert alles wie gehabt.


      Um das jetzt mal einzugrenzen, kann das am Netz liegen?


      Gruß Oliver

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • NichtMehrHier

      Heyho,


      spontan hört sich das danach an, dass dein Endgerät die Verbindung verliert.
      Geht denn der Push durch, sobald du "manuell" ins Internet gegangen bist?


      Hast du bereits eine Lösung gefunden, womit du während eines solchen Problems dies (für den jeweiligen Zeitpunkt) beseitigen kannst (Handy neu starten, neu ins Netz einwählen / Flugzeugmodus an/aus)?


      Es kann zwar am Netz liegen, aber in der Regel solltest du (wenn alles richtig eingestellt ist) wieder eingewählt werden. Auch die Apps sollten dann eben auch wie zuvor auch weiter laufen. Wenn die Apps trotz bestehender Verbindung nicht pushen (du also nebenbei surfen kannst), liegt es wahrscheinlich nicht an Verbindungsabbrüchen, sondern an etwas anderem.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NichtMehrHier ()

    • Hi,
      wenn ich manuell in das Internet gehe, ändert sich nichts an dem Verhalten der Apps, die eigentlich Pushen müßten. In den Flugmodus gehen und das Gerät neustarten bringt in der Regel nichts.


      Allerdings habe ich seit kürzerer Zeit Marshmallow auf dem Gerät. Ob die beschriebenen Probleme damit zusammenhängen, weiß ich nicht. Vom Gefühl her habe ich allerdings den Eindruck, daß die Probleme nicht sofort mit dem Update kamen, sondern erst später.


      Die Akku Leistungsoptimierung unter Marshmallow habe ich bei allen, mir wichtig zu erscheinenen Apps deaktiviert.


      LG


      Oliver

    • Hallo JohnTomac,


      Herzlich WIllkommen im congstar Forum :thumbup:


      Da du das Internet normal nutzen kannst, würde ich nicht auf einen Kartendefekt tippen.
      Ausreichend Netz scheint ja auch vorhanden zu sein.
      Ich vermute das dein Gerät die Apps so in den Hintergrund schiebt, das diese erst wieder aktiv werden müssen und die Internetnutzung vom Gerät erlaubt bekommen müssen. Ist bei dem Update beschrieben worden, wie du Whatts App zum Beispiel eine Priorität zuweisen kannst?


      Es tut mir leid, das wir bei Geräteeinstellungen nur begrenzten Support geben können.
      Aber ich bin mir sicher, das einer unserer User hier noch eine Idee hat.



      Gruß
      Adrian

    • Ich habe ein Motorola Moto G2. Einen Werksreset nach dem Update habe ich gemacht und dann anschließend alles neu installiert.


      Wenn es denn so wäre, daß das Gerät Apps in den Ruhezustand schiebt, warum nur über Mobilfunk und nicht über Wlan?


      Auf alle Fälle habe ich bei allen möglichen Apps die Akku-Leistungsoptimierung ausgeschaltet, leider nicht mit durchschlagenden Erfolg :(


      Bei dem erfolglosen Email Abruf taucht in etwa "Auth Server Error" als Meldung auf.



      LG


      Oliver

    • Hilfreichste Antwort
    • Es gab bei der vorherigen Android-Version zwei Einstellungsmöglichkeiten um Hintergrunddaten zu beschränken. Ich gehe davon aus das bei 6.0 dies nicht geändert wurde.
      Sind beide bei dir deaktiviert?
      1.Einstellungen > Datennutzung > auf die Drei Punkte oben Rechts > Hintergrunddaten beschränken
      2. Datennutzung >App antippen >runter scrollen >Hintergrunddaten beschränken


      Deaktiviere auch mal die App-Optimierung.

      Grüße
      Butler Parker

    • Hallo Leute,
      ich habe das ganz oben beschriebene Problem schon seit fast einem Jahr und kriege es einfach nicht gelöst:
      Push-Benachrichtigungen funktionieren im WLAN einwandfrei. Deshalb bringt es auch nichts, bei den einzelnen Apps nachzuschauen, warum sie nicht pushen (habe ich ohnehin schon mehrfach getan). Es liegt definitiv am Mobilfunk. Ich glaube auch nicht, dass es an der Hardware liegt, auch wenn es bei Huawei / Honor-Geräten diese Probleme immmer wieder gibt (habe selbst ein Honor 6x). Denn im WLAN funktioniert alles!
      Es scheint aber im Mobilfunk unterschiedliche Stufen zu geben: Whatsapp-Nachrichten kommen manchmal sofort an, manchmal erst nach Stunden. Wenn ich Whatsapp aufrufe, kommen manchmal Nachrichten an, die sich bis dahin angestaut haben. Ich muss Whatsapp aber aufrufen, es genügt nicht, die App im Hintergrund laufen zu lassen, auch nicht verriegelt per "Schloss-Symbol". Das bringt gar nichts.
      Während Whatsapp manchmal funktioniert, haben dagegen sehr viele andere Push-Benachtigungen von anderen Apps noch NIE funktioniert (nur im WLAN!). Eine Toralarm-App, die sich im WLAN sehr zuverlässig meldet, wenn in der Bundesliga ein Tor gefallen ist, meldet sich im Mobilfunk überhaupt gar nicht. Wenn ich nach Hause komme und sich mein Gerät wieder ins WLAN einklinkt, kann ich mich vor Nachrichten nicht mehr retten, es vibriert und tönt für jedes einzelne Tor im Nachhinein! (Das Gleiche gilt für Bahnverspätungen etc..)
      Es ist mir völlig rätselhaft, woran es liegt. Ich habe auch schon viel im Netz recherchiert, aber die angebotenen Lösungen bringen nichts, weil die Benachrichtigungen im WLAN ja klappen.
      Die einzigen beiden Sachen, die ich noch nicht versucht habe, ist ein kompletter Reset (aber weil die Push-Benachrichtigungen noch nie funkioniert haben, wird das ja auch wohl nichts bringen, und dafür ist mir das Risiko des Datenverlusts zu groß) und die Veränderung der APN-Einstellungen. Davon habe ich jetzt das erste Mal gehört und scheue noch davor zurück, weil ich mir den Mobilfunk ungerne zerschießen möchte. Deswegen hier mein Hilferuf...!
      Danke für eure Unterstützung!
      Jan

    • Hallo Jan2018,


      zunächst: herzlich willkommen im congstar Forum! :thumbup:


      Ich vermute es kann an den Einstellungen liegen die Butler Parker direkt vor deinem Thread beschrieben hat. Da der Beitrag und die Android Version etwas älter sind, habe ich mal nachgeschaut wo es sich bei mir im Android Handy befindet:


      Einstellungen -> Verbindungen -> Datennutzung -> Mobile Datennutzung
      Dort kannst du die Apps einzeln auswählen und die Hintergrunddatennutzung zulassen. Versuche das mal zu aktivieren und probiere aus ob es das Problem löst.
      Wir freuen uns über eine Rückmeldung. :)


      Viele Grüße,
      Laura.

    • Hallo Laura,
      vielen Dank für den freundlichen Empfang!
      Leider habe ich das mit Hintergrunddaten schon vor einiger Zeit ausprobiert, es bringt mich aber leider nicht weiter.
      In der Zwischenzeit habe ich auch versucht, mit den APN-Einstellungen hier im Support eine Lösung zu finden - leider auch erfolglos.
      Gibt es denn eine Möglichkeit, mit dem Gerät zu irgendeinem Laden zu gehen, damit sich das mal jemand anschaut? Bin ja nicht direkt Telekom-Kunde, aber würden die mir trotzdem weiterhelfen wollen?
      Danke!
      Jan

    • Hallo Jan2018,


      die APN-Einstellungen sollten hier keine Unterschiede bringen. Wenn das Internet grundsätzlich funktioniert sind sie richtig.
      Der Vollständigkeit halber sind dies die APN-Daten:


      Name: Congstar Internet
      APN (auch Zugangspunkt genannt): internet.telekom
      Proxy: keine Eingabe
      Port: keine Eingabe
      Benutzername: congstar
      Passwort: cs
      MCC: 262
      MNC: 01
      Authentifizierungstyp: PAP
      APN-typ: default,supl


      Du kannst es natürlich im Telekom Shop probieren, da können sich die Mitarbeiter vor Ort natürlich dein Gerät und deine Einstellungen anschauen, aber garantieren, dass dir dort jemand helfen kann, kann ich leider nicht.


      Hast du mal probiert ob die Push-Benachrichtigungen in einem anderen Gerät funktionieren? Dann muss es am Gerät und den Einstellungen liegen.
      Am Besten du trägst im congstar Kundenkonto die gleiche E-Mail-Adresse ein wie hier, damit wir uns mal dein Kundenkonto und deinen Tarif anschauen können.


      Viele Grüße,
      Laura.

    • Ich hatte das Problem auch mal, aber nur mit einer Messenger App mit einem Honor 4X. Jetzt habe ich ein anderes Handy und keine Probleme mehr. Lösen konnte ich das Problem nie, ich musste immer die App öffnen, dann kamen auch die Nachrichten, sprich die App hat sich immer wieder geschlossen. Eventuell ist es bei deinen Einstellungen auch so?
      Ich habe diesen Beitrag gefunden: https://www.huaweiblog.de/news…roblem-loesung-anleitung/
      Ich finde Punkt 4 zur Synchronisierung und Punkt 5 Optimierung ausschalten (das Apps im Hintergrund nicht geschlossen werden) interessant und könnten bei der Lösung helfen.

      Hallo Jan2018,


      du hast dich zu diesem Thema nicht mehr zurückgemeldet. Konnte dir auf einem anderen Weg geholfen werden. Wenn ja, wie?


      Wir freuen uns immer über Feedback.


      LG


      Mark

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube