• Ob ich hier richtig bin? ich möchte mein Fotos vom Smartphone auf den PC laden. HAbe eine Anleitung das steht
    Auf einstellungen - ok
    Tippen sie auf Wi-Fi oder WLAN - tippe ich auf WLAN ok


    Dann erschein WLAN - Passwort eingeben
    aber woher bekomme ich ein Passwort?


    Ich habe eine PREPAID - wie ich will - Karte aber ich komme nicht weiter



    Auch kann ich mit dem USB -Anschluss zwar auf meinen PC kommen, aber da steht dann immer, keine Bilder.


    ich möchte nämlich die Bilder von smatphone auf den PC laden.


    danke für eine Hilfe.
    betina

  • Zur hilfreichsten Antwort springen
  • Puh, da gibt es eine Menge Möglichkeiten, kommt ganz drauf an.


    Was für ein Smartphone hast du denn? Viele Hersteller bieten extra ein Programm für den PC, dass dann, wenn man das Handy via USB anschließt, die Verwaltung aller Dateien auf dem Smartphone ganz einfach macht.


    Wenn du grundsätzlich Internet-Zugang hast, kannst du z.B. auch einfach mit dem Smartphone eine E-Mail an dich selbst schreiben, und da Fotos anhängen (Achtung, vermutlich gehen immer nur ein paar per E-Mail, wegen der maximalen Dateigröße, die ist von E-Mail-Anbieter zu Anbieter unterschiedlich), die du dann einfach auf dem PC abrufen kannst.


    Die Verbindung über W-LAN ist tatsächlich gar nicht so einfach, weil du dann ein lokales Netzwerk mit Datenzugriff aufbauen müsstest, das ist gar nicht so einfach und wohl mit die umständlichste Lösung.

  • Hilfreichste Antwort
  • Hallo betina und herzlich willkommen im congstar Support Forum! ^^


    Die einfachste Möglichkeit ist in der Tat, das Handy per USB-Kabel mit dem PC zu verbinden und anschließend das Handy über ein Ordnermenü anzusteuern. Dazu musst du ggf. an deinem Smartphone den entsprechenden Verbindungstyp auswählen, sobald das andere Kabelende am Rechner angesteckt worden ist. Bei Windows ist dies über den "Arbeitsplatz" bzw. "Computer" möglich, wo dir dann ein neuer Wechseldatenträger angezeigt werden müsste. Diesen kannst du öffnen und dich dann durch die angezeigte Ordnerstruktur suchen. In der Regel erstellen die Endgeräte einen Ordner "Media", "Pictures" oder "Photos", in dem du fündig werden solltest. Dabei kann dir auch die Windows-Suche behilflich sein, und den Wechseldatenträger nach Bildern zu durchsuchen, die dann aufgelistet würden.


    Um eine Übertragung nur per W-LAN zwischen Endgerät und Rechner ohne weitere Kabel zu ermöglichen ist es in der Regel notwendig, zusätzliche Software vom Handyhersteller auf dem Rechner zu installieren.
    - Welches Smartphone verwendest du denn überhaupt?
    - Hast du bereits beim Gerätehersteller nach einer empfohlenen Software zum Datentransfer geschaut?


    Solltest du ein iPhone haben, müsstest du die Bilder über iTunes mit dem Rechner synchronisieren. Bei der Verwendung von Android-Smartphones an einem Macintosh Rechner sollte bei kompatiblem Smartphone dieses ebenfalls einfach als Wechseldatenträger in deiner Dockleiste angezeigt werden.



    Viele Grüße,


    Gerrit

    kannst du z.B. auch einfach mit dem Smartphone eine E-Mail an dich selbst schreiben

    Hallo :)


    diese Lösung halte ich aber für arg umständlich. Ich würde stattdessen entweder die USB-Lösung bevorzugen oder über die Cloud. Ich habe ja ein Windows-Phone. Da geht das ganz einfach über OneDrive. Ich gehe davon aus, dass der/die OP Android verwendet. IMO ist das Pendant dann G00gle Drive, richtig? Damit sollte das doch auch gehen? Und beim Apfel wäre das dann iCloud?


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo :)
    diese Lösung halte ich aber für arg umständlich. Ich würde stattdessen entweder die USB-Lösung bevorzugen oder über die Cloud. Ich habe ja ein Windows-Phone. Da geht das ganz einfach über OneDrive. Ich gehe davon aus, dass der/die OP Android verwendet. IMO ist das Pendant dann G00gle Drive, richtig? Damit sollte das doch auch gehen? Und beim Apfel wäre das dann iCloud?


    HTH
    Gruß Ingo


    das war mir auch noch nicht klar, danke!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eric F. () aus folgendem Grund:
    Werbelink entfernt. Bitte unterlasse hier solche Verlinkungen in Zukunft! Gruß, Eric