• Handy Sony Xperia X schon zweimal zur Reparatur - schon wieder defekt?

      hallo,


      gibts da tipps , ich habe ein sony xperia x compact das leider schon 2 mal zur Reparatur eingeschickt wurde .
      immer gleicher fehler und heute schon wieder , das handy ladet nicht mehr oder nur wenn man stunden probiert und das handy dann den lade vorgang startet und dann nur extrem langsam ladet ... ich habe 3 verschiende orginal sony landegeräte und mit keinem funktioniert es ... das handy ladet immer am schreibtisch.
      was kann ich tun ?? hab ja schon schlechtes gewissen wieder reparatur schein anzufordern ???? glaub mir ja bald keiner mehr ;( zwecks garantie


      gruss Flo


      Moderator Edit Andreas M.: Titel etwas abgeändert, damit das Thema genauer erklärt ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andreas M. ()

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Novus99,


      zuerst einmal tut es mir leid, dass du mit deinem Handy so Probleme hast. Ein schlechtes Gewissen einen Reparaturschein anzufordern solltest du aber auf keinen Fall haben. Du hast dein Handy von uns erworben und zahlst schließlich auch noch deine Rate dafür ab. Dann sollte das Handy auch funktionieren.


      Dein Handy wurde wegen dem selben Defekt schon zwei mal repariert, dass heißt, dass du ein Recht auf Wandlung hättest. Das heißt nicht, dass du ein neues Handy erhältst sondern das du den Kaufpreis zurückerstattet bekommst, ggf. abzüglich eines gewissen Wertersatzes für die Zeit, in der das Gerät genutzt werden konnte.
      Wenn du dich mit deinem Xperia X nicht mehr rumärgern möchtest, müsstest du uns einfach die beiden Reparaturbelege über unser Kontaktformular zukommen lassen und schreiben, dass du dein Recht auf Wandlung in Anspruch nehmen möchtest.
      Alternativ kannst du natürlich einfach einen weiteren Reparaturschein anfordern in der Hoffnung, dass das Problem damit endlich gelöst wird.


      Ich habe mich auch einmal ein wenig im Internet umgeschaut und du scheinst mit dem Problem nicht alleine zu sein. Hier ein paar Lösungsansätze die ich gefunden habe, die du austesten könntest:

      • Schalte vor dem Ladevorgang dein Gerät einmal aus und wieder ein. Damit werden alle laufenden Apps beendet und Speicherplatz freigegeben.
      • Sollte dein Handy bei den Reparaturvorgängen noch nicht auf Werkseinstellungen zurückgesetzt worden sein, solltest du dies austesten. Denk daran vorher deine Daten zu sichern.
      • Du hast ja bereits verschiedene Ladegeräte ausgetestet, teste aber auf jedenfall auch einmal verschiedene Steckdosen aus.


      Gruß
      Bea

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • okey , dann brauch ich einen Reparatur schein ,mein kleiner hat einen der scheine leider für sein Eigentum erklärt und vernichtet ;(


      danke für die schnelle antwort :)


      hab über kontakt Formular geschrieben, hab ich da einen fehler gemacht oder bekommt man da keine bestätigung zugesand , war mir nicht mehr sicher ob ich senden gedrückt habe

    • Hallo Novus99,


      den Reparaturschein kannst du mit einer Meldung über das Kontaktformular anfordern oder auch direkt bei den KollegInnen im kostenlosen Service Chat, den du über den gleichnamigen Reiter oben auf dieser Seite täglich zwischen 8 und 22 Uhr erreichst. - Hier im congstar Support Forum können wir das leider nicht für dich erledigen.




      Viele Grüße,


      Gerrit

    • Hallo Novus99,


      wie wiel Zeit der Prüfungsprozess insgesamt dauert, kann ich dir von hier aus leider nicht genau sagen, da mir dazu keine Informationen vorliegen.
      Ich nehme an, dass da viele Faktoren eine Rolle spielen.
      Die Kollegen werden es aber so schnell wie es ihnen möglich ist bearbeiten. Wenn es etwas dauert, dann nur weil es nötig ist und bestimmt nicht um dich zu ärgern ;)


      Ich habe aber noch eine kurze Frage zu den Ladegeräten, die du nutzt:
      Du schreibst ja, dass du schon verschiedene Lagegeräte getestet hast und der Fehler bei jedem aufgetaucht ist; sind diese Ladegeräte mit einem festen USB-Kabel ausgestattet oder nimmst du da jedes Mal deins bzw das gleiche USB-Kabel? Wenn ja, versuche doch auch mal dieses auszutauschen.


      Viele Grüße
      Eric