Die volle Kostenkontrolle bei der FairFlat!

      Hallo liebe Community,


      Der ein oder andere kennt es vielleicht von anderen Anbietern: Nach Verbrauch des Datenvolumens bucht sich automatisch weiteres Datenvolumen. Das passiert Euch bei der FairFlat nicht. Hier legt ihr vorher fest, wie viel ihr maximal bezahlen / surfen wollt und darüber hinaus wird für das Datenvolumen nichts berechnet. Das beste daran: Verbraucht ihr weniger, bezahlt ihr auch weniger.


      Wenn ihr also mal mehr Datenvolumen braucht, könnt ihr monatlich entscheiden wie eure FairFlat eingestellt wird. Hierbei habt ihr seit März 2020 die Auswahl von folgenden Datenstufen:

      • 2 GB im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s inkl. Allnet- und SMS-Flat für 15,00 € im Monat
      • 3 GB im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s inkl. Allnet- und SMS-Flat für 17,50 € im Monat
      • 5 GB im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s inkl. Allnet- und SMS-Flat für 20,00 € im Monat
      • 8 GB im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s inkl. Allnet- und SMS-Flat für 25,00 € im Monat
      • 12 GB im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s inkl. Allnet- und SMS-Flat für 30,00 € im Monat



      Pro-Tipp: 12 GB buchen und selber auf seinen Datenverbrauch achten.
      Wenn ihr euch mit eurem Smartphone auskennt und wisst wo man verbrauchtes Datenvolumen einsehen und beschränken kann, ist es keine verkehrte Idee, direkt 12GB zu buchen. Wenn ihr dann spontan mal mehr braucht ist dies kein Problem. Kalkuliert ihr dann 30,00€ pro Monat ein, seid ihr immer auf der sicheren Seite. Verbraucht ihr dann Beispielsweise nur 1,9GB bezahlt ihr in dem entsprechenden Monat auch nur 15,00€. Ich persönlich finde das eine sehr komfortable Lösung.


      Hier ein paar Screenshots wo ihr den Datenverkehr überwachen und reglementieren könnt:


      Beispiel Android Vanilla

      Beispiel Android Vanilla

      Beispiel Android 9.0 Pie



      Bei Apple sieht es so aus:



      Ist hingegen das gebuchte Datenvolumen vorzeitig aufgebraucht, kann über mehrere SpeedOn-Optionen Datenvolumen hinzugebucht werden: 500 MB für 4 Euro, 1 GB für 6 Euro oder 2 GB für 10 Euro.


      Die FairFlat hat zudem keine Laufzeit und ist daher monatlich kündbar.

      Ich bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube