Homespot HH40V einen Router anbinden und von dort aus auf eine externe USB-Festplatte zugreifen

      Hallo zusammen,


      meine Frage ist evtl. nicht zu llösen, bin in der Hinsicht völlig unbedarft.


      Internet kommt über den genannten "Homespot" ins Haus..
      Ist es möglich, dort eine Festplatte anzubinden, auf der Videos/Filme gespeichert werden und dann auf nem TV, der nen LAN-Anschluss besitzt, abzuspielen?
      "Einfach" nur nen Router, der nen USB-Anschluss hat, "dazwischen schalten"?


      Sprich, ich zeichne oder speichere Videos auf der Festplatte an und kann diese dann am TV abspielen.


      Aktuell speichere ich die Videos auf der Festplatte via PC und steck dann die Festplatte um an den TV , dort spiel ich dann die Videos ohne Probleme ab.


      Geht das auch ohne umstöpseln, ohne große Neuanschaffungen?


      Gruß


      Gerry_76

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Gerry_76,


      ohne weitere Hardware ist das mMn nicht möglich. Es gibt verschiedene Lösungsansätze, um das zu realisieren. Wenn du aber selbst schon schreibst, dass du in diesen Dingen zwei linke Hände hast, würde ich dir vorschlagen, die Festplatte weiterhin umzustecken.


      Eine Mögliche Lösung wäre es, den Homespot-Router mit einem USB-Device-Server (weiteres Gerät) zu verbinden welcher dann mit der Festplatte verbunden wird. So kannst du dann das Signal je nach dem welche Hardware du kaufst per LAN oder WLAN an deinen Fernseher weiterreichen - wenn dieser LAN- oder WLAN-fähig ist. Solltest du einen Fernseher haben, der kein Internet unterstützt ist auch eine Verbindung via HDMI denkbar.


      Wenn du keine Kabel legen möchtest und HDMI an deinem Fernseher vorhanden ist, kannst du auch Geräte wie zum Beispiel den Chromecast nutzen, um den Fernseher WLAN-fähig zu machen. So könntest du die Inhalte deiner Festplatte kabellos abrufen.


      Du merkst schon - ganz so einfach ist es für mich nicht, dir zu helfen. Ich empfehle dir einen Bekannten oder Verwandten vor Ort hinzuzuziehen, welcher davon Ahnung hat. Denn ich kenne deine Hardwarekompatibilität nicht, wodurch eine Ferndiagnose nicht zuverlässig ist.


      MFG
      Mario J.

      Ich bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube