Rechnung erhalten obwohl Vertrag widerrufen

      Vor 2 Monaten habe ich meinen Vertrag über den congstar Homespot 100 bei ihnen widerrufen. Trotzdem wurde mir im darauf folgenden Monat eine Rechnung über 41,03€ zugeschickt und das Geld von meinem Konto abgebucht. Daraufhin habe ich hier im Forum um Hilfe gebeten, was auch schnell passiert ist. Mir wurde gesagt das es sich um ein Versehen gehandelt hat und das Geld wurde mir zurück überwiesen und ich bin davon ausgegangen dass es sich damit erledigt hätte.
      Aber letzten Monat wurde mir wieder eine Rechnung über 2,92€ zugeschickt und wie ich vor ein paar Tagen gesehen habe wurde das Geld auch schon abgebucht.
      Warum wurde mir schon wieder eine Rechnung zugeschickt und das Geld abgebucht obwohl ich seit 2 Monaten keinen Vertrag mehr bei ihnen habe?
      Ich bitte um eine schnelle Antwort und möchte bitte mein Geld zurück überwiesen bekommen.

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo @ErnieLP,


      dein Vertrag wurde zum 03.09.2020 storniert, leider hat das System nochmal den Betrag vom 01.09 - 03.09 über 2,92€ abgebucht.
      Für diesen Fehler entschuldige ich mich nochmals im Namen von congstar.


      Selbstverständlich bekommst du auch diesen Betrag von uns erstattet, das habe ich bereits beauftragt, innerhalb der nächsten 14 Tage sollte das Geld wieder auf deinem Bankkonto sein.


      Gruß Patrick

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube