Unser Cyber Deal kommt so gut an, dass gerade alle Service Kanäle überlastet sind. Bitte seht davon ab, euch auf mehreren Kanälen gleichzeitig zu melden und bringt einfach etwas Geduld mit. Auch hier im Forum bekommt ihr sicher eure Antwort - es dauert nur etwas länger als ihr es von uns gewohnt seid 😊.
    • [THEMA DER WOCHE]

    Besondere Handys für besondere Zwecke: Wärmebild- und Unterwasserkameras

      Liebe Kunden und Communty-Mitglieder,


      großen Ambitionen folgen große Herausforderungen. Deshalb geht es heute um spezielle Handykameras für besondere Anlässe mit denen ihr echte Fotokünstler oder hollywoodreife Regisseure werden könnt.


      Und tolle Filme schauen wir alle gerne. Gewisse Parallelen zu echten Genreklassikern im folgenden Artikel sind also nicht ganz zufällig ;) .



      Unter dem Meer...
      Nicht nur Jaques Couteau und Krabbe Sebastian wussten, dass unter Wasser eine Menge los ist. Ein guter Grund also mal genauer hinzusehen und tolle Aufnahmen zu machen. Gerade für Gelegenheitsknipser lohnt sich aber die Anschaffung einer teuren Unterwasserkamera nicht wirklich.


      Grundsätzlich könnt ihr ein Smartphone unter Wasser genau so benutzen wie an der Luft. Ihr solltet aber beachten, dass die Kamerasensoren bei Smartphones in der Regel kleiner sind als bei normalen Cams. Dies führt dazu, dass mit euren Standard-Foto-Einstellungen eure Tauchbilder relativ dunkel ausfallen dürften. Hier solltet ihr auf jeden Fall ein bisschen mit den Einstellungen experimentieren.


      Es gibt mittlerweile viele wasserdichte Modelle, die sich für Unterwasseraufnahmen eignen. Ihr solltet auf jeden Fall darauf achten, dass euer Gerät IP68-zertifiziert ist. IP steht übrigens für "International Protection" und ist ein Prüfsiegel für die physische Sicherheit von Handys und Gadgets. Die 8 an zweiter Stelle des Zertifikats gibt zudem an, dass euer Handy für dauerhaftes Untertauschen bis zu einem Meter Wassertiefe geeignet ist. Tiefer solltet ihr nur dann tauchen wenn ein höherer Wert in den technischen Daten des Gerätes angegeben ist.


      Beispiele für IP68-zertifizierte Geräte bei congstar sind etwa das iPhone SE 2020, das Samsung Galaxy S21 5G oder das CAT S62 Pro. Ihr findet die Information in den technischen Daten unter dem Punkt "Wasserdicht".


      Im Zweifelsfall kann aber auch eine wasserdichte Handyhülle wahre Wunder vollbringen. Und das nicht nur unter Wasser: Auch beispielsweise am Strand oder im Skiurlaub ist ein Handy mit wasserdichter Hülle immer gut geschützt. Auch hier solltet ihr aber auf jeden Fall auf das IP-Zertifikat achten!



      Durch die augen des Predators!
      Bei Wärmebildern denke ich persönlich immer zuerst an den außerirdischen Jäger, der im Dschungel auf der Jagd nach Arnie und seinen Kumepels ist. Ihr solltet jetzt aber nicht mit eurem Handy auf zweifelhalfte Jagdausflüge gehen um eure Trophäensammlung zu erweitern. Für eine Wärmebildkamera gibt es viel sinnvollere Möglichkeiten ;) !


      So bringt sie bringt mit Hilfe von Infrarotsensoren manches Geheimnis ans Licht, etwa beim Aufspüren von Wärmebrücken im Haus. Darüber hinaus könnt ihr damit auch tolle optische Effekte bei euren Bildern erzielen. Und da stehen nicht nur blutrünstige Aliens drauf!


      Bei congstar gibt es derzeit das CAT S62 Pro mit integrierter Wärmebildkamera.


      Es gibt am Markt aber auch diverse Wärmebildkameras, die an gängige Smartphones angedockt werden können. Diese zeigen in Verbindung mit einer passenden App so tatsächliche Temperaturen auf dem Display. Auch fotografieren und filmen ist damit natürlich möglch. Erhältlich sind diese Geräte ab ca. 200,00 € aufwärts.


      Wer übrigens nur den optischen Effekt nutzen will, braucht kein Geld für eine thermale Kamera ausgeben. Hier gibt es für Android und iOS tolle Apps die einen Wärmebildeffekt vortäuschen. Teilweise lassen sich dabei die Farben sogar frei konfigurieren!



      Trainspotting oder Egoshooter?
      Jetzt seid ihr gefragt: Was treibt ihr mit euren Handykameras? Mögt ihr klassische Selfies, seid ihr Trophäenjäger (!) von seltenen Motiven (bei mir sinds Karussells ;) ) oder macht ihr vielleicht abstrakte Kunst?


      Ich freue mich wie immer auf eure interessanten Beiträge, diesmal auch gerne in Bildform!


      Viel Spaß beim knipsen und filmen!


      LG


      Mark

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube