Tarifwechsel: muss ich den alten vertrag extra kündigen?

      Hallo liebes Congstar-Team,


      ich habe vor zwei Wochen von meinem Congstar Prepaid-Tarif auf einen Allnet Flat S Tarif inkl. neuem Smartphone gewechselt und dabei meine bestehende Rufnummer mitgenommen. Nun sehe ich seitdem in meinem meinCongstar-Bereich folgendes:
      Beim Prepaid-Tarif steht als Status nach wie vor "aktiv". Beim neuen Allnet Flat S Tarif steht hingegen seit etwa zwei Wochen bereits der Status "bestellt". Beide Tarife nutzen die selbe Rufnummer.
      Ich bin jetzt etwas verwirrt: Muss ich den Prepaid-Tarif erst noch kündigen, eh ich den neuen nutzen kann? Oder bin ich einfach nur zu ungeduldig und die Bearbeitungszeit ist doch etwas länger als ich dachte?
      Ich danke vielmals für die Hilfe und wünsche ein schönes Wochenende!


      Liebe Grüße,

      Nicola

      Hallo Schnico,


      der Tarifwechsel hat länger gedauert, weil noch die Rückmeldung des DHL Postident Verfahrens ausstand. Da du die Sendung aber heute erhalten hast, wird der Tarifwechsel auch heute abgeschlossen. Innerhalb der nächsten 1-2 Stunden ist dein neuer Allnet Flat S Tarif aktiv. Den Prepaid Vertrag musst du nicht gesondert kündigen, der endet mit dem Tarifwechsel automatisch. Der Status im Kundencenter und in der App ändert sich dann auch automatisch.


      Viele liebe Grüße


      Max

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Ahh, wunderbar! Jetzt hat sich alles aufgeklärt. Der neue Tarif nun auch bei mir angekommen.
      Vielen lieben Dank!