Hallo @kleinmic,
    mit dem Formular zur Vertragsübernahme kannst du auch einen Datentarif übernehmen, das ist gar kein Problem :) . Schick uns das ausgefüllte Formular und eine Ausweiskopie vom neuen Vertragsinhaber am besten über diesen Link zu: http://HTTPS://bit.ly/congstarKontaktformular
    Mit deiner zweiten Frage lagst du schon ganz richtig, es ist leider nicht möglich einen Verein o.ä. als Vertragspartner einzutragen.
    LG Steffi

    Hallo @Toccata,
    mittlerweile wurde alles was die Handybestellung betrifft storniert und die zu Unrecht abgebuchten Kosten von 133,99 € (Anzahlung) und 30 € (Monatliche Rate) am 15.4. an dich zurück überwiesen. Ist das Geld schon bei dir ankommen?
    Somit wäre der ganze Schlamassel abschließend geklärt und du hast lediglich deinen Handytarif bei uns. Als kleine Wiedergutmachung für all den Ärger habe ich dir eine Gutschrift über 28 € erstellt die auf der nächsten oder übernächsten Rechnung berücksichtigt wird. Somit erlassen wir dir einen Monat die Grundgebühr für deinen Tarif.
    Viele Grüße Steffi

    Hallo @Toccata,
    die Zahlungserinnerung hast du bekommen, weil du das Geld über deine Bank zurück buchen lassen hast. Du kannst das Schreiben also ignorieren. Das heißt, dass die Kontobewegung nach den Feiertagen nun stattgefunden hat. Das gute daran: Jetzt können wir richtig handeln :) Ich habe meine Kollegen über deinen Fall informiert und die bringen nun Licht ins Dunkel.
    Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal für die Missverständnisse entschuldigen, es ist tatsächlich einiges schief gelaufen. Wir geben unser Bestes um alles aufzuklären. Wir kümmern uns darum und wir werden uns bei dir melden.
    LG Steffi

    Hey @mlitz
    ich schicke dir eine E-Mail zu und werde dir die Rufnummern zur entsprechenden SIM-Karte nennen.
    Aber du hast Recht, es wäre schon praktischer wenn die Nummer auch direkt mit dabei stehen würde. Wir haben zwar schon des öfteren darum gebeten, aber ich werde dein Feedback nochmal weiterleiten.
    LG Steffi

    Hallo @Skopas,


    ich habe in deinem Kundenkonto gesehen, dass du einen Prepaid Tarif hast. Bei Prepaid Tarifen bieten wir leider keine LTE 50 Option an, 3G ist das maximale was du erreichen kannst, sofern das Netz entsprechend ausgebaut ist. Laut der Netzabdeckung ist 3G in dem Ort den du uns in den Screenshots schickst mit 3G nur sehr dürftig vertreten, deswegen kann nur eine 2G Verbindung aufgebaut werden.


    Wichtig ist, dass du die LTE bzw. 4G Verbindungen in den Einstellungen deaktivierst und 2G/3G als bevorzugt auswählst. Auch eine Handyhülle kann den Empfang einschränken, wenn auch nur gering. Dies wäre die korrekte Konfiguration für das Internet, schau bitte ob alles so abgespeichert ist:


    Internet (GPRS, UMTS, HSDPA, 4G) Einstellungen:



    Name: Congstar Internet
    APN (auch Zugangspunkt genannt): internet.telekom
    Proxy: keine Eingabe
    Port: keine Eingabe
    Benutzername: congstar
    Passwort: cs
    MCC: 262
    MNC: 01
    Authentifizierungstyp: PAP
    APN-typ: default,supl


    Viele Grüße Steffi

    Das bedeutet im Gegenzug das ich ja doch einen Vertrag eingehen muss :/
    Also die Surf Flat Option 2000 finde ich passend ,allerdings wird das langsam hier in Infogewusel, nach dem Motto " nichts Genaues weiss man nicht " xD .



    Also ich möchte bezüglich meiner Prepaidkarte schon meine Freiheit behalten ;) .


    Ja, selbstverständlich wird auch bei unseren Prepaid Tarifen ein Vertrag abgeschlossen bei dem du unseren AGB zustimmen musst. Prepaid Verträge sind aber jederzeit wieder kündbar und du hast keine Mindestvertragslaufzeit.
    Im Prepaid wie ich will Tarif können die Optionen flexibel bestellt und jeweils zum Ende der 30-tägigen Laufzeit wieder gekündigt werden.


    Gruß Steffi