Hallo Gerrit_91,


    das Leistungsangebot haben wir dahingehend nicht geändert und auch bei der Prüfung deines hinterlegten Standards sieht alles gut aus.


    Du kannst ja einmal die SIM-Karte testweise in ein 4G-fähiges Smartphone einsetzen und prüfen, ob es sich hier weiterhin so verhält. Wenn es hier geht, kannst du im nächsten Schritt den Router zurücksetzen. Wenn nicht müssen wir nochmal gucken, was da los ist.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Hallo @momans31,


    um das vielleicht noch einmal herauszustellen:


    Es handelt sich auch weiterhin um einen Prepaidtarif. Wenn kein Prepaidguthaben verfügbar ist, bucht sich der Tarif nicht nach. Alles wie gehabt.


    Aber Obacht:
    Die Tariflaufzeit hat sich von 30 auf 28 Tage verkürzt. Die Konditionen sind aufgrund der Mehrleistung aber dennoch besser.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Hallo @Jonathan,


    habe meine Daten vervollständigt. Wäre nett, wenn ihr das Problem lösen könntet. Habe recherchiert und vermute, dass sich die SIM-Karte in die falsche Sendezelle einloggt. Bitte gebt die SIM-Karte für alle Zellen an meinem Standort 90768 Fürth, Zstr. 51 frei, dass könnte das Problem lösen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Hartmut Eicher

    Soweit ich sehe, gibt es nur eine Zelle, die die Adresse versorgt. Der Mast steht nordöstlich und deckt einen recht großen Bereich ab.


    Die Angaben zum bisherigen Vorgehen sind etwas allgemein. Wurde bereits ein Kreuztausch durchgeführt? Neue SIM-Karten wurden ja übersandt und können ausgeschlossen werden. Aber hast du die Homespot-Karte einmal in ein 4G-fähiges Smartphone eingelegt und getestet?


    Wenn sich das Fehlerbild hier fortsetzt, sollten wir aber den Netzbetreiber an Bord holen.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Hallo @hareicher,


    wir schauen uns das gerne nochmal genauer an. Wenn das Problem schon seit 3 Monaten anhält, hast du doch aber sicher schon Kontakt mit uns aufgenommen. Gerne schaue ich einmal nach, was schon gemacht wurde und gucke mir das genauer an. Hinterlege hierfür bitte noch deine Kundendaten in dem dafür vorgesehenen Bereich. Dieser kann natürlich nur von Mitarbeitern eingesehen werden.


    Wenn dein Entschluss zur Kündigung überdies bereits gefallen ist, findest du hier alle Informationen dazu.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Hallo Nina Albersmann,


    mit der Vertragsverlängerung kann das eigentlich nicht zu tun haben. Gerne schaue ich bei deinem Tarif aber einmal nach dem Rechten. Hinterlege hierfür bitte noch eine Kunden- oder Vertragsnummer im Forenprofil.


    Deutlich wahrscheinlicher klingt für mich vor dem Hintergrund jedoch die Endgerätekonfiguration. Gib in unserer Geräte-Hilfe doch einmal dein Endgerät ein und hinterlege die APN manuell entsprechend der Anleitung (unter "Internet" -> "Manuelle Einrichtung").


    Viele Grüße
    Jonathan

    Hallo zusammen,


    aus congstar wird c_ngst_r.


    Warum das so ist? Auch in diesem Jahr möchte das DRK am Weltblutspendetag darauf aufmerksam machen, dass es an Blutspenden - insbesondere der Sorten A, B und Null - mangelt. Um auch die Forenmitglieder zu sensibilisieren, verweise ich im Zuge dessen auf unsere Pressemitteilung.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Good morning alanl,


    I don't have much more to add. Your flatrate only covers connections from german providers to germany providers or when you are in another EU-country from there to another EU-provider including german providers (careful: sending from germany to another EU-country is not included and will be charged with 0.07 €).


    Connections from anywhere to non EU-countries are charged with 0.29 € per SMS.


    A good alternative are messaging apps - for which you will need a internet connection. Your current mobile tariff has a free messaging option which will provide you with 32 kbit/s for messaging. Thats okay for text but gets rough pictures or even videos. You may need to activate the "Ländergruppe 1 Messaging Option" once in order to be able to activate it for germany. You can find the booking at datapass.com. Please make sure not to use WLAN, when you try to reach the site.


    Greetings
    Jonathan

    Guten Morgen j_sch21,


    dein PLZ-Bereich ist soweit unauffällig. Keine Arbeiten oder Störungen. Auch liegt der Nutzungsort mitten im Empfangsbereich.


    Tarife mit ursprünglich ausschließlichem 3G-Zugang wurden inzwischen allesamt auf LTE mit bis zu 25 Mbit/s umgestellt. Das konnte ich für den hinterlegten Tarif XXXXXXXXXX10 auch nachvollziehen.


    Dabei handelt es sich um unseren ersten "congstar Prepaid-Data" Tarif.


    Kannst du bitte noch das Kundenkonto des anderen Sticks hinterlegen? Dann schaue ich mal, ob hier auch alles in Ordnung ist.


    Vielleicht denkst du aber auch ganz allgemein mal darüber nach die Stick-Tarife in den Ruhestand zu schicken und durch ein neueres Produkt zu ersetzen. Die Preise sind alles andere als zeitgemäß und recht happig. Für Datenzwecke bieten wir aktuell den congstar wie ich will Tarif, bei dem man zwischen 500 MB und 5 GB für 3,00 € bis 15,00 € buchen kann. Unser LTE-Router Portfolio findest du hier.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Hallo @kpfeiff.kpfeiff,


    ich habe deine Rufnummer wunschgemäß zur Mitnahme freigegeben. Dazu erhälst du zeitnah eine Bestätigung mit weiteren Informationen an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Deinen zweiten Beitrag habe ich der Übersicht halber entfernt.


    Hallo @mpfeiff.mpfeiff,


    auch deine Rufnummer ist freigegeben und die Bestätigungsmail auf dem Weg.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Hallo @Lilou,


    dein Tarif ist nicht eingeschränkt. Du kannst dich daher jederzeit mit dem ausländischen Mobilfunknetz bei einem der Roamingpartner einwählen.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Ohne Willen des Vertragspartners könnt ihr dessen Verbindungsprobleme nicht beheben? Meine Fresse, ihr habt den Knall noch nicht gehört, oder?

    Der Knall heißt Datenschutz. Da lässt sich leider nichts machen.


    Lies dir während du dich beruhigst doch gerne die Netiquette durch.


    Du kennst ja nun das weitere Vorgehen. Melde dich nachdem du dich mit dem Vertragsinhaber koordiniert hast gerne erneut.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Hallo nochmal patsch,


    ohne Wissen und Wollen des Kunden können wir leider nicht tätig werden. Das müsst ihr bitte zunächst klären. Du findest sonst hier eine Vorlage für eine Vollmacht für Vertragsangelegenheiten. Ausfüllen und kurz unterschreiben lassen - schick es uns danach auch gerne als Scan oder Foto zu - und du kannst dich für alles um den Vertrag in Zukunft an uns wenden.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Hallo @patsch,


    das klingt tatsächlich wenig spaßig :thumbdown: .


    Du kannst dich natürlich auch im Auftrag des Vertragsinhabers an uns wenden oder dieser kann sich selbst mit uns in Verbindung setzen. Hinterlege doch hier im Forum die Legitimationsdaten (Kunden- oder Vertragsnummer, vollständiger Name und Geburtsdatum oder Rufnummer - diese Daten können natürlich nur Mitarbeiter sehen) und bestätige mir nach kurzer Rückversicherung durch den Vertragsinhaber, dass du in dessen Auftrag handelst.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Hallo ColorBaer,


    ohne weiteres LTE-fähiges Endgerät bietet sich der Test in deinem Fall natürlich nicht an. Viele können hier aber kurzerhand mit Ihrem Partner das Endgerät tauschen oder auf das Vorgängermodell zurückgreifen, dass noch in der Schublade liegt.


    Versuchen wir es hier daher doch direkt mit einer Tauschkarte.
    Das beschriebene Verhalten trifft auf die hier im Forum hinterlegte SIM-Karte zu? Und ist die bei uns hinterlegte Adresse noch aktuell? Gib mir dazu bitte eine kurze Rückmeldung. Dann beauftrage ich die kostenfreie Ersatzkarte.


    Viele Grüße
    Jonathan

    Hallo nochmal micha2705,


    ich konnte an deiner Nutzungsadresse heute keine gemeldete Störung finden. Jedoch werden dort gerade geplante Maßnahmen durchgeführt - diese sind aber eigentlich für morgen angesetzt. Hierbei sind Totalabschaltungen von bis zu 170 Minuten angesetzt. Ich kann aber auch nicht auszuschließen, ob es sich nicht einfach um vorgezogene Arbeiten oder Arbeiten im Vorfeld handelt.


    Je nach Standort wird man dann von anderen Masten aufgefangen. Wenn man nur von einem versorgt wird - leider nicht.


    Sollte das Problem erneut auftauchen, mal mit Ausnahme der gemeldeten Maßnahme morgen, würde ich im nächsten Schritt den Netzbetreiber hinzuziehen, wenn erneut keine Störungsmeldung dazu passt. Melde dich also bitte unbedingt, wenn es mal wieder hakt. Dann schreiben wir ein Ticket.


    Viele Grüße
    Jonathan