Hallo cordymaja und Willkommen im congstar Forum!


    Deine SIM-Karte wurde bereits am 1.04. aktiviert. Laut unserem System wurde auch eine SMS verschickt, in der dir die Aktivierung bestätigt wurde. Ausserdem wurde dir die Aktivierung per E-Mail bestätigt.


    Hast du die Karte schon in dein Handy eingelegt? Funktioniert die Karte nicht?


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo 1-2-3-Gonzo,


    auch von mir ein herzliches Willkommen im congstar Forum! Die Kollegen in der Fachabteilung haben dir gerade auf deine E-Mail von gestern geantwortet. Leider ist eine frühere Schaltung von unserer Seite nicht möglich. Wie Gerrit schon sagte, kannst du bei deinem bisherigen Anbieter aber auf eine Weiterversorgung bis zur Portierung bestehen, wenn der Vertrag nicht sowieso bis dahin aktiv ist.


    Das ganze Hin und Her ist natürlich sehr ärgerlich, das kann ich gut nachvollziehen. Letztendlich erhalten wir aber die Termine vom Leitungsinhaber.


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo Harry4711,


    unter der E-Mail Adresse kann ich leider kein Kundenkonto finden. Die E-Mail Adresse in deinem meincongstar-Bereich kannst du unter "Meine Daten" ändern. Im Forum kannst du hier eine neue E-Mail Adresse hinterlegen.


    Wenn die Aufladung bereits angestossen wurde, lässt sich das leider nicht mehr rückgängig machen, tut mir leid.


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo Harry4711,


    hast du denn die Erstaufladung in deinem meincongstar-Bereich angestossen? Wenn ja, hast du eine Bestätigung darüber per E-Mail erhalten.


    Wenn du hier im Forum die gleiche E-Mail Adresse hinterlegst, die auch in deinem meincongstar-Bereich hinterlegt ist, können wir uns dein Kundenkonto aufrufen und für dich nachsehen.


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo Harry4711,


    es ist tatsächlich so, dass bei der Erstaufladung per Lastschrift eine Prüfung durchgeführt wird, die einige Tage dauert. Das lässt sich leider nicht umgehen und passiert auch, wenn bereits per Sepa Mandat für die Prepaid Karte bezahlt wurde.


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo sandfrog,


    schade, dass du mit der Netzabdeckung unzufrieden bist. Ein Tarifwechsel lässt sich leider nicht mehr stornieren nachdem dieser bereits vollzogen wurde.


    Hast du schon probiert in den Einstellungen deines Handys LTE zu deaktivieren? Aktiviertes LTE kann sich negativ auf den Empfang auswirken, wenn LTE im Tarif nicht verfügbar ist.


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo emma3*,


    hast du denn schonmal probiert dich mit einem anderen WLAN Netzwerk zu verbinden? Ansonsten würde ich dir auch mal empfehlen dich direkt an den Kundenservice von Huawei zu wenden.


    Sollte ein Defekt des Gerätes festgestellt werden, kannst du dich am besten im Chat melden um einen Reparaturschein anzufordern, mit dem du es zu uns schicken kannst. Den Chat erreichst du über die Sprechblase oben rechts auf dieser Seite.


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo MissMel,


    die Kündigung wurde dir zum 11.04.2018 bestätigt, nicht 2017. Die Laufzeit verlängert sich immer automatisch um weitere 12 Monate, wenn nicht mit einer Frist von 3 Monaten gekündigt wird.


    Durch den Tarifwechsel wird der Tarif zum 11.04.2017 umgestellt und damit beginnt eine neue Laufzeit von 24 Monaten. Eine Ausfallzeit, in der du deinen Vertrag nicht nutzen kannst gibt es nicht.


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo n.kuhse und Willkommen im congstar Forum!


    Leider können wir dir hier im Forum keinen offiziellen Support für Produkte von Penny Mobil anbieten. Am besten wendest du dich direkt an den Kundenservice von Penny Mobil.

    Wie thunder richtig sagt kann Internet Stick Software von anderen Anbietern zu Problemen bei der Installation führen. Solltest du Software von anderen Anbietern installiert haben, deinstalliere sie bitte. Was für ein Betriebssystem benutzt du auf dem Rechner, auf dem die Installation nicht funkitoniert?


    Und tritt das Problem an mehreren Standorten auf oder benutzt du den Internet Stick nur an einem Ort?


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo ManuB und Willkommen im congstar Forum!


    Eine feste Zusage, ob dieser Fehler unter Garantie fällt kann ich dir leider nicht geben. Du kannst aber über den Chat einen Reparaturschein anfordern. Diesen erreichst du über die Sprechblase oben rechts auf dieser Seite.


    Nachdem es eingeschickt wird, entscheiden die Kollegen nachdem sie sich das Handy ansehen, ob es von der Garantie gedeckt ist. Sollte das nicht der Fall sein würden sie dir erst einen Kostenvoranschlag machen bevor es kostenpflichtig repariert werden würde. Du könntest dich dann natürlich auch gegen eine Reparatur entscheiden und es dir kostenlos zurück schicken lassen.


    Beim Handytausch wird das kein Problem sein, da es ja keine größere Beschädigung des Gerätes ist.


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo virivsd,


    schön, dass der Mitarbeiter im Chat weiterhelfen konnte und dir den Betrag gutgeschrieben hat. Bei Systemupdates kann es leider immer mal wieder zu Ausfallzeiten kommen, die zu einem solchen Problem führen können. Wir versuchen solche Ausfälle aber so gering wie möglich zu halten.


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo CyanGrave und Willkommen im congstar Forum!


    Wie ich sehe hat der Kollege an der Hotline bereits einen Vorgang zu dem Problem eröffnet. Leider kann ich dir auch keine Garantie geben, dass es heute noch behoben wird. Der Fall liegt nun aber den Kollegen in der Technik vor, die das so schnell wie möglich bearbeiten werden.


    Viele Grüße,
    Harry

    Hallo roamer23 und Willkommen im congstar Forum!


    Wie thunder bereits gesagt hat, ist es leider nicht möglich den Tarif still legen zu lassen. Der Tarif lässt sich immer mit einer Frist von 2 Wochen zum Monatsende kündigen. Bei der Bestellung eines neuen Vertrags werden wieder die Bereitstellungskosten fällig.


    Viele Grüße,
    Harry