Zwischen Samstag 28.05.2022 ca. 21.30 Uhr und Sonntag 29.05.2022 ca. 02:00 Uhr werden bei uns Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit sind einige Dienste nicht verfügbar. Dies betrifft z.B. Abfrage & Aufladung von Guthaben, Optionsänderungen, Kündigungen (...). Die Aufträge werden aber vom System angenommen und nach den Wartungsarbeiten abgearbeitet. Handys, Smartphones etc. funktionieren natürlich wie gewohnt. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und hoffen auf euer Verständnis.
    • [VORSCHLAG]

    Verlängerungsdatum bei Flats anzeigen

      Hallo,


      ich fände es unglaublich praktisch, wenn man im "meincongstar" bereich das Verlängerungsdatum von gebuchten Flats sehen würde. Gerade bei den Surf-Flats macht das Sinn - nicht nur um rechtzeitig den Datenzähler zurückzusetzen, aber auch um zu wissen, wann man wieder mit Fullspeed surfen kann. Bei FYVE konnte ich damals das Verlängerungsdatum sehen..


      LG Marcel


      PS: Habe gesucht, ob jemand vor mir diesen Vorschlag hatte - vermutlich habe ich allerdings falsch gesucht. Verzeiht mir also, wenn mein Vorschlag schonmal genannt wurde :)

    • martino

      Es wäre schön, wenn die Prepaid Optionen wie bei Postpaid monatlich abgerechnet würden, insbesondere wenn man mehrere Optionen hat, die zu unterschiedlichen Zeiten erstmals gebucht worden.


      Da verliert man leicht den Überblick. Man könnte bei der erstmaligen Buchtung ebenfalls eine anteilige Verrechnung anwenden und dann immer am Monatsersten den Betrag voll abbuchen.


      Aus meiner Sicht macht dann eine automatisch eingestellt Abbuchung der Optionen im Prepaidbereich erst wirklich Sinn.


      Was nützt mir die automatische Abbuchung am ersten des Monats, wenn eine Abbuchung bereits am "28sten" fällig war? Durch die "30Tage" Regelung verschieben sich die Abbuchungen Monat für Monat ein wenig.


      Dagegen spricht ev. ein minimaler Umsatzverlust von Congstar, da einige Monate ja 31 Tage haben (es gibt aber auch den Februar ;) ), aber es wäre kundenfreundlich und ein Alleinstellungsmerkmal unter den Discoutern.


      martino

    • martino

      Würde das Thema gerne nochmal pushen....


      Wäre die Angleichung der Abrechung der Optionen im Prepaid Bereich zu den Optionen im Postpaid Bereich nicht doch eine Überlegung wert, ich meine, dass die Optionen wie bei Postpaid immer am Monatsersten abgerechnet/abgebucht werden und auf die "30Tage" Regelung verzichtet würde.


      Das wäre doch ein echter Komfortgewinn für die Kunden?


      Der Hinweis zu den Flex Verträgen beinhaltet eben nicht diese Kostensicherheit, die Prepaid bietet (gerade bei Kindern....).



      martino

    • martino

      In diesem Zusammenhang.....


      Ein Kompromiss wäre es, wenn bei den Optionen zeitnah nach der Abbuchung stehen würde, wie lange sie aktiv und die nächste Abbuchung fällig ist


      Für den Kunden eine weitere Bestätigung, dass die Abbuchung normal durchlief und deutlich wertvoller als wie es aktuell gehandhabt wird.


      Was interessiert mich denn, wann ich eine Option irgendwann mal gebucht habe? Wichtiger ist nach der Erstbuchung doch die Bestätigung per SMS, dass die Option aktiv ist und ich relativ zeitnah im KC sehe, dass der Status grün ist und dahinter steht das Datum der nächsten fälligen Abbuchung.


      martino


    • *** :thumbup:


      So hat man eine bessere Übersicht.

    • martino

      Es gibt immer wieder Anfragen im Forum bez. der Termine der Abbuchung einzelner Optionen, da die bestehenden Anzeigen im "MeinCongstar" Bereich absolut unzureichend sind.


      Wäre es nicht möglich, bei jeder vorhandenen Option den nächsten fälligen Termin einer Abbuchung anzuzeigen?


      Der Vorschlag, sich den nächsten Termin zu merken oder in einen Kalender einzutragen macht Sinn, wenn man -eine- Prepaidkarte mit -einer- Option hat.


      Problematisch wird es, wenn man mehrere Prepaid Karten mit jeweils mehreren Optionen zu verwalten hat, die an unterschiedlichen Tagen abgebucht werden.


      Alternative wäre, auch im Prepaid Bereich alle Optionen und Abbuchungen monatlich, also keine 30 Tage Regelung mehr, jeweils am 1.sten fällig werden zu lassen.


      Ansonsten bitte ich aber um Einsicht bei Congstar, in diesem Bereich -zeitnah- etwas Abhilfe zu schaffen, auch wenn es sich "nur" um Prepaid Kunden handelt.....


      martino