• Berufskraftfahrer

    Sperrung meines prepaid Tarifs

      So.da mein prepaid Handy wegen Kaum Benutzung gesperrt wurde bin ich dem Vorschlag aus der Chat-Blase gefplgt und habe mir den Cashcode besorgt .(15 Euro)
      Code eingegeben und abgeschickt. Nichts tat sich. Äußerst kundenfreundlich solche Ratschläge!!!
      UUUnd,was soll ich jetzt tun???
      meine Daten kann ich ja nun nicht öffentlich hier eingeben.
      B.

    • Berufskraftfahrer

      Geh mal in den Support Chat, dort kann man den Vorgang prüfen.
      Den Cash Code kannst Du auch über den Chat aufladen.


      Viele Dank für die unterschiedlichen Antworten. Ihre tel. Hotline hat mir jetzt bestätigt,daß das nicht mehr möglich ist.
      Jetzt muß ich mein Restguthaben plus 15 Euro für den von ihrer Sprechblase empfohlenen Cashcode(der vom Discounter vom Umtausch ausgeschlossen ist) zurückfordern. Viel persönlicher Aufwand von mir für Ihre Technologie.
      Eine eindeutige Aussage,das ich als Kunde nicht erwünscht bin ,hätte doch gereicht
      MfG

    • Jakob J.

      Hallo Berufskraftfahrer,


      es tut mir Leid, dass deine Karte scheinbar nicht mehr zu reaktivieren ist.


      Auch wenn Joker uns ab und zu schon wie ein Kollege vorkommt, da er hier im Forum sehr aktiv ist und vielen Leuten hilft, ist er trotzdem kein congstar Mitarbeiter. Es gibt Fälle in denen die Karte noch zu rekativeren ist, von daher war der Tipp korrekt, dies einmal im Chat in Erfahrung zu bringen.


      Joker: Danke für deine Unterstützung. :)


      Viele Grüße,
      Jakob J.

    • Berufskraftfahrer

      Die Meldung es mit dem Cashcode zu probieren kam ja aus dem Chat.
      Deswegen Danke für Joker aber Minus Punkte für die Chatblase,die mich zur erneuten Geldausgabe veranlasst hat.
      Hoffe jetzt nur,daß es mit der Rückerstattung des Betrages klappt,oder der Ratschlag kommt,mit einer erneuten Aufladung zu probieren.

    • Aber wieso sagt dann der Chat. Ich habe Berufskraftfahrer extra geraten erst im Chat die Karte zu reaktivieren und dann den Cash Code zu Kaufen um unnötige Geldausgaben zu vermeiden


      Zitat

      Karte im Chat wieder entsperren lassen so lange die Sperrung nich zu lang zurückliegt und dann Guthaben aufladen
      LG Chris


      EDIT: Rechtschreibkorrektur

      Quelle

      LG Chris

      "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt." -- Forrest Gump


      "Verschiebe nicht auf morgen, was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.* -- Mark Twain

    • Berufskraftfahrer

      Ich hab im Chat mit 2 verschiedenen Pers. geredet. Leider kann ich das bei mir nicht mehr nachvollziehen,während ich von der Dame in der Tel.-Hotline sofort klar und deutlich die Auskunft bekam,daß meine Karte nicht mehr raktivierbar ist.
      Klar und deutlich,--daß war im Chat nicht nachzuvollziehen.da hieß es Cashcode.

    • Rebekka K.

      Hallo Berufskraftfahrer,


      ich muss dir leider mitteilen, dass deine Karte definitiv nicht mehr reaktivierbar ist. :(:(


      Es tut mir leid, dass du von den verschiedenen Kanälen immer verschiedenen Aussagen bekommen hast. Davon sind wir genauso wenig begeistert wie du.


      Eine kleine gute Nachricht habe ich allerdings: Wenn du dir eine neue congstar Prepai-SIM-Karte kaufst, kannst du dein Guthaben weiter nutzen.


      Wir würden uns freuen, dich nicht als congstar Kunde zu verlieren!


      Beste Grüße,


      Rebekka

    • Thomas S.

      Guten Abend Berufskraftfahrer,


      es gibt bei uns keinen Mindestumsatz und das Guthaben ist endlos gültig. Du kannst auch nach Kündigung noch dein Restguthaben auf eine Bankverbindung auszahlen lassen, oder eben auf eine neue Karte übertragen.


      Besten Gruß,
      T.

    • Böörni


      Welches Guthaben? Das vom Cashcode oder das Restguthaben von der gesperrten Karte oder beide? :whistling:

      Den Cashcode kannste ja dann auf die neue Karte aufladen. 8)


      Guten Abend Berufskraftfahrer,


      es gibt bei uns keinen Mindestumsatz und das Guthaben ist endlos gültig. Du kannst auch nach Kündigung noch dein Restguthaben auf eine Bankverbindung auszahlen lassen, oder eben auf eine neue Karte übertragen.


      Besten Gruß,
      T.

      Bei "Übertragung" ohne die sonst übliche Einschränkung, dass Startguthaben/Bonusguthaben verfällt? ?(