• SMS Datenvolumen überschritten

      Hallo,


      ich habe einen anstehenden Tarifwechsel zum 13.10.2015 bei der Umstellung wurden mir von einer Hotline Mitarbeiterin meine Optionen Surf flat und 100min Option zum 30.09.2015 gekündigt bekam auf jeden Fall eine email das es so ist. Habe heute erneut bei der Hotline angerufen und eine Mitarbeiterin bestätige mir das meine Optionen bis zum Tarifwechsel weiterlaufen.
      Jetzt bekomme ich aber ständig SMS das mein Inklusiv-Volumen aufgebraucht ist, in mein congstar und auch in der APP sehe ich keine Optionen nur die Meldung "Für das Produkt congstar 9 Cent Tarif flex können derzeit keine Optionen hinzugefügt oder gekündigt werden". Bin nun etwas verunsichert, nicht das dann plötzlich die große Rechnung kommt weil ich nun doch keine Datenflat habe.


      MfG
      Mike H.

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Hallo mspler80,


      willkommen im congstar Forum.


      Deine Optionen sollten bis zum Tariwechsel aktiv sein und dann - nach dem Tarifwechsel - durch die neuen Optionen ersetzt werden. Aktuell sieht es aber so aus, dass beide Optionen nicht mehr aktiv sind. Das sollte so nicht sein. Ich leite den Fall an unsere Fachabteilung weiter, damit die Kollegen den Vorgang prüfen und dir daraus keine Kosten entstehen können.


      Sobald es Neues gibt, melden wir uns aber bei dir.


      Viele Grüße,


      Max S.

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Hallo zusammen!


      Mir geht es ähnlich. Habe letzte Woche im 9-Cent-Tarif meine Surfflat 200 gekündigt, da ich aufstocken wollte. Leider habe ich dann erfahren, dass das gar nicht sofort geht, sondern erst auf den 31. März bzw. 1. April.


      Beim surfen habe ich dann den "neuen" Wie-Ich-Will-Tarif entdeckt und zu diesem gewechselt, was ja aber zwei Wochen dauert.


      Im Nachhinein betrachtet war es also ziemlich doof, die alte Surfflat zu kündigen, was sich aber laut einem Chat-Mitarbeiter nicht mehr rückgängig machen lässt. :D :pinch:


      Also wollte ich eigentlich nochmal eine Surf-Option zwischenbuchen ab dem 1. April.
      ABER: a) habe ich nach wie vor normales Internet wenn ich unterwegs bin und b) kann ich die Optionen jetzt immer noch nicht ändern. ?(
      Dazu kommt, dass ich jetzt auch diese seltsamen SMS bekomme und ich nun befürchte, dass ich quasi wie mit Roaming unterwegs bin, was ja echt teuer wird??


      Allerdings habe ich mir auch überlegt, ob die Surfflat vielleicht weiterläuft, weil mein Abrechnungszeitpunkt irgendwann Mitte des Monats ist, und dass das mit dem 31. März vielleicht nur der "Standard"-Text auf der Website war...?


      Kann mir bitte jemand helfen? ^^


      Danke und Grüße
      Steffi

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Pretender94 und Willkommen im congstar Forum!


      Die Surf Flat Option wurde zum 31.03. gekündigt. Wenn keine Surf Option mehr aktiv ist, werden anfallende Internet-Verbindungen mit 0,24€ pro MB berechnet. Ich würde dir empfehlen erstmal mobiles Internet in den Einstellungen deines Handys zu deaktivieren. Alternativ können wir auch von unserer Seite eine Sperre des mobilen Internets einrichten. Melde dich dazu einmal im Support Chat. Diesen erreichst du über die Sprechblase oben rechts auf dieser Seite.


      Während ein Tarifwechsel läuft ist es leider nicht möglich für deinen aktuellen Tarif eine neue Option zubuchen. Am besten stornierst du den Tarifwechsel, buchst die gewünschte Surf Option und bestellst danach den Tarifwechsel nochmal. Stornieren kannst du über unser Kontaktformular.


      Viele Grüße,
      Harry