• Geschwindigkeit bei Datenflat

      Hallo Support,



      Ich bin jetzt seit 12.02.2016 Kunde bei Congstar mit dem
      Tarif congstar Allnet Flat sowie der Option congstar
      Datenturbo 1000 MB. Laut Vertragsangaben sollte ich mit HDSPA+ eine Übertragungsgeschwindigkeit
      von mind. 14 Mbit/s bzw. mit der gebuchten Zusatzoption 28 Mbit/s erreichen.


      Mein Eindruck war jedoch, dass diese Werte niemals zustande kommen. Tests haben aber ergeben,
      dass die Geschwindigkeit zwischen 0,1 – 0,3 Mbit liegt.
      Verwende ich die Sim-Karte meines Vaters in mein Handy, komme ich ziemlich genau auf die 14 Mbit/s.
      Nutze ich meine Sim-Karte mit dem Samsung S5 Mini meines Vaters, werden auch nur noch Übertragungsgeschwindigkeiten
      von 0,1 – 0,3 Mbit erreicht. Ein Defekt meines Smartphones ist damit faktisch ausgeschlossen.


      Ich bin Besitzer eines OnePlus One und mir ist die Problematik von Opo und Congstar-Sim-Karten bewusst. Ich
      habe aber keine Probleme mit Netzabbrüchen oder das die Karte nicht gelesen werden kann.
      Was ist also los, habt ihr in eurem System einen falschen Vertrag gebucht oder ist meine Sim-Karte doch defekt? Wie geht es jetzt weiter




      Mit freundlichen Grüßen



      Zuchthausmusiker

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Hi,


      ist dein Vater auch bei congstar? Und welchen Tarif hast du und welchen Tarif hat er?
      Und wie verhält es sich mit der Geschwindigkeit des mobilen Internets, wenn du den Ort wechselst? Verändert die sich dann oder bleibt die immer gleich?


      Ich vermute zunächst eine schlechte Netzabdeckung. Die Netzabeckung kannst du auch hier sehen:
      https://www.t-mobile.de/netzausbau/0,25250,15400-_,00.html


      Grüße
      Bill


    • a) Nicht mindestens, sondern maximal XX Mbit. Kann also je nach Netzabdeckung auch viel weniger sein.
      b) Hat dein Vater auch einen D1 Vertrag? Ansonsten ist der Vergleich natürlich völlig sinnlos, denn natürlich hat ein anderes Netz auch eine andere Netzabdeckung.
      c) was sagt http://www.datapass.de ?
      d) Bist du am 12.02 von der Telekom zu Congstar gewechselt? Warst du da zuvor gedrosselt?

      a) Wenn ich theoretisch 28Mbit/s erreichen kann, sind meine maximalen 0,3 Mbit Datentransferrate ca 1%, also völlig indiskutable.
      b) Mein Vater ist bei T-Mobil, wir nutzen also das gleiche Netz.
      c) Datapss.de sagt: Maximal 28 Mbit/s, 6,9 MB von 1000 MB verbraucht.
      d) beides ja.

      Nein, er ist bei T-Mobil. Mein Tarif ist die Allnet-Flat mit Datenturbo, dass habe ich aber schon im Eingangspost geschrieben. Die Tarife spielen auch keine Rolle da ich beide Handys auf 3G begrenzt hatte.


      Mit Netzabdeckung wird das wohl nichts zu tun haben, außer das D1-Netzt funktioniert nicht in Hannover, Frankfurt, Mainz und Leipzig.

      Achte mal auf die Anzeige im Handydisplay mit deiner Sim-Karte. Diese dürfte 3G sein. Die Geschwindigkeit bei 3G ist, wenn ich mich nicht irre, ca. 0,1 - 0,3 Mbit/s.

      Nein, da steht H+, ich kannn also die von mir gebuchten 28MBit/s theoretisch erreichen.

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Zuchthausmusiker,


      willkommen im congstar Forum! :thumbup:


      Und vielen Dank thunder, tatsächlich konnten wir die letzten Tage vermehrt Fälle beobachten, bei denen Telekomkunden neben ihrer Rufnummer auch den Speed-Step-Down von der Telekom zu uns mitgebracht haben. Ich habe deinen Fall weitergegeben, damit das genutzte Datenvolumen angepasst wird. Ich bedaure, wenn der Start bei uns dadurch etwas holprig ausgefallen ist.


      Ich wünsche dir erst noch einen schönen Sonntag!
      Michael T.

      Hallo Zuchthausmusiker,


      der Vorgang liegt noch bei den Kollegen der Fachabteilung. Wir werden nachhaken und versuchen die Bearbeitung möglichst zu beschleunigen. Bitte entschuldige, dass noch keine Lösung für dich erreicht werden konnte.


      Sobald es etwas neues gibt, werden wir uns aber per E-Mail bei dir melden. Bitte entschuldige die Wartezeit. :wacko:


      Viele Grüße,


      Max S.

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Hallo Zusammen und Hallo an den Congstar-Support,


      es hat den Anschein als sei das Problem schon bekannt, daher hänge ich mich hier einfach mal mit an das Thema.
      Habe das gleiche Problem - bin von der Telekom zu Congstar "gewechselt" :D
      Und habe seid dem Wechsel das gleiche Problem.
      Meine Verlobe mit dem gleichen Tarif - sitzt neben mir und hat eine höhere Geschwindigkeit für die mobilen Daten als ich.


      Könnt ihr das bei meinem Tarif bitte auch einmal checken und beheben, das wäre super.


      danke und gruß
      Toni

    • Hallo toni.awe1983,


      Herzlich Willkommen im congstar Forum :thumbsup:


      Da der Monat neu angefangen hat, sollte bei dir keine Reduzierung der Geschwindigkeit vorhanden sein.
      So fern du diese überhaupt mitgebracht hattest.
      Hast du evtl. schon dein Volumen verbraucht?
      Bestand das Problem schon vor dem Tarifwechsel??


      Falls nein, bitte teste die Karte mal in einem anderem Gerät.


      Beachte bitte, das dies auch Geräteabhängig ist. Checke bitte einmal deine APN Einstellungen.
      Eine Hilfe dazu findest du hier, solltest du ein HTC Gerät besitzen schaue bitte hier.



      Gruß
      Adrian

      Moin Adrian,


      danke für die Antwort.
      Mein Datenvolumen ist noch nicht aufgebraucht, hatte aber schon den Fall 1x vor dem Tarifwechsel.
      Mich macht halt nur so stutzig, dass dein Kollege schon bemerkt hat das gerade Telekom-Kunden die zu euch kommen - diese Speed-Step-Down
      Nummer mitbringen und diese dann die Geschwindigkeit drosseln.
      Und meine bessere Hälfte neben mir sitzt, mit dem gleichen Tarif, aber dem Vorgängermodell an Telefon und 4G rein bekommt und ich nicht mal etwas googlen kann.


      Und dann sah ich das es in dem Forum schon diskutiert wurde, daher meine Bitte dies bei mir mal zu checken.
      Habe jetzt mal die Konfiguration, wie von Congstar auch der Seite beschrieben manuelle durchgeführt und hoffe dass es nun klappt.


      Dank dir aber schon mal für den Tipp.


      Gruß
      Toni

    • Nachdem ich beim ersten Fall zunächst auf die Netzabdeckung getippt habe (und daneben lag), würde ich nun aber (wieder) auf ein Netzabdeckungsproblem tippen.


      Deine Frau hat LTE – wenn du vor wenigen Tagen zu congstar gewechselt bist, dürftest du dagegen einen LTE-befreiten Tarif haben.
      Daher würde ich meine Fragen von oben wiederholen:
      "Und wie verhält es sich mit der Geschwindigkeit des mobilen Internets, wenn du den Ort wechselst? Verändert die sich dann oder bleibt die immer gleich?


      Ich vermute zunächst eine schlechte Netzabdeckung. Die Netzabeckung kannst du auch hier sehen:
      https://www.t-mobile.de/netzausbau/0,25250,15400-_,00.html"


      Und was siehst du, wenn du http://www.datapass.de aufrufst? Ist da ein Datenvolumen angegeben? Ich vermute aber mal, dass ist noch nicht aufgebraucht.
      Und welchen Tarif nutzt du? Und welchen Tarif hattest du bei der Telekom? Prepaid?


      Grüße
      Bill

      Moin Bill,


      Datapass sagt Volumen ist nicht aufgebraucht.
      Netzausbau sagt LTE ist verfügbar bei mir.


      Ortswechsel habe ich noch nicht darauf geachtet, habe mich nur an den Thread gehangen, weil das Thema das gleiche ist.
      Und ich erst Gestern darauf gestoßen bin.


      Aber ich habe die Einstellungen wie von Adrian P. beschrieben geändert und jetzt erreiche ich immerhin H+.
      Langt mir auch fürs mobile Internet und Speedtest sagt auch jetzt ist alles gut. :thumbsup:


      Hatte bei der Telekom einen Tarif mit 100 Minuten und 300 MB Datenvolumen, kein Prepaid, aber der Name zu dem Tarif fällt mir auch nicht mehr ein, da ich den sehr lange hatte und jedes Mal neu verhandelt hatte.


      Bin dann zu Congstar und hatte erst Prepaid, ging mir dann aber auf die Nerven mit dem ganzen Geld hin und her gebuche und habe es umgestellt auf Congstar wie ich will - 100 Minuten - 1000 MB Datenvolumen, inkl. Datenturbo.


      Ich danke dir aber trotzdem für deine Info´s, ich kann mit H+ leben - solange es nicht wieder nur im Schneckentempo :sleeping: geht wie vor der Anpassung,
      bin ich zufrieden.


      Gruß
      Toni

    • Hallo toni.awe1983,


      es freut mich das dein Anliegen gelöst wurde und nun alles funktioniert.
      LTE ist in unseren Tarifen leider nicht verfügbar.
      Daher ist H+ das "höchste" was du erreichen kannst.
      Da dieses nun der fall ist, werde ich diesen Thread als "erledigt" markieren.


      Solltest du in Zukunft weitere Fragen oder Anregungenb haben, sind wir selbstverständlich über unsere Support Kanäle für dich da.



      Gruß
      Adrian