🡺Alle Infos zum Cyber Deal 2022 findet ihr hier: Cyber Deal 2022 - Alles was ihr wissen müsst 🡸

Falls ihr Fragen zum Allnet Flat M Angebot habt oder Unterstützung beim Tarifwechsel benötigt, meldet euch bitte hier: Cyber Deal 2022 - Allnet Flat M
Falls ihr Fragen zum Prepaid Allnet L Angebot habt oder Unterstützung beim Tarifwechsel benötigt, meldet euch bitte hier: Cyber Deal 2022 - Prepaid Allnet L
  • lispet

    Mobile Daten im Ausland?

      Hallo,
      ich nutze Prepaid mit Wunschtarif.
      In Italien konnte ich leider "mobile Daten" mit Congstar nicht nutzen, über ital. verfügbares W-Lan konnte ich Internet benutzen.
      Alle anderen Funktionen mit Roaming funktionierten.
      Muss ich im Ausland mobile Daten extra freischalten lassen?

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Im Ausland wird man normalerweise einfach auf www.datapass.de umgeleitet, wenn man den Browser öffnet.
      Dort kann dann z.B. der Weekpass gebucht werden.
      (hier findest du übrigens die Preise der Datenoptionen im Ausland: http://www.congstar.de/hilfe-zu-tarifen/roaming/)


      Wichtig dabei ist, dass habe ich erst falsch gemacht, dass man dafür nicht im W-Lan sein darf, sonst wird man nicht umgeleitet.
      Außerdem kann ich bei meinem Handy auch Datenverbindungen im Ausland extra ausschalten, dass könnte auch die Lösung sein.

    • Jonathan W.

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo lispet, herzlich Willkommen in unserem Support-Forum!


      Über deine hinterlegte E-Mailadresse konnte ich deine Kundendaten aufrufen und die zugehörigen Einstellungen prüfen. Von unserer Seite sind die Voraussetzungen gegeben, dass es problemlos klappen sollte.


      Ich würde dich daher auf die Hinweise der anderen User verweisen - das Problem scheint an den Einstellungen des Endgerätes zu liegen.Daher würde ich beim nächsten Auslandsaufenthalt die Einstellungen noch einmal prüfen und auf datapass.de gehen. Dort kann (und muss) dann ein Datenpass gebucht werden.


      Freundlichen Gruß
      Jonathan W.

    • lispet

      Wie oben schon erwähnt, Telefonie mit Roaming funktionierte, automatische Netzsuche.
      Netzwahl per Internet, WIFi im Hotel, ging auch.
      Mir geht es nur um mobile Daten, wenn man mal kein kostenfreies Lan zur Verfügung hat, das man dann auch über mobile Daten surfen kann.

    • Butler Parker

      Die verwendeten Roamingpartner in Italien sind:
      Telecom Italia
      Vodafone
      Wind
      Hutchison 3G


      Telecom Italia und Wind unterstützen den LTE Standard.
      Da du keinen Zugang zum LTE Netz hast (LTE ist bei Congstar kein Vertragsbestandteil bzw. Congstar Kunden bekommen zum LTE Netz der Telekom keinen Zugang) besteht die Möglichkeit das dir der Zugang zum Datennetz von Telecom Italia und Wind deshalb verwehrt wird.
      Deaktiviere in deinem Smartphone wenn möglich die Nutzung von LTE. Evtl. funktioniert mobile Daten dann bei dir.
      Oder du wählst bei der manuellen Netzwahl Hutchison 3G (sollte dir angezeigt werden) aus.

    • Polizei1

      Am einfachsten wäre es doch wenn man seinen gebuchten Tarif und Datenvolumen gegen einen kleinen Aufpreis im EU Ausland weiter nutzen könnte. Ohne das ein pass gebucht werden muss. Warum sowas Congstar nicht anbietet, kann ich nicht verstehen.

      Also ich bin jetzt gerade in Italien und habe mal versucht mit meiner gebuchten Internetoption zu surfen: geht leider nicht! Es wird mir zwar vorhandenes Netz angezeigt und auch 3G aber ich bekomme tatsächlich kein Internet. Nicht mal ne einfache whatsapp kommt rein. Momentan nutze ich den Hotspot meines Mannes.
      Er ist bei [...] und da kann er ohne Aufpreis mit der normalen Flat surfen! Da könnte sich congstar mal ne Scheibe abschneiden! Wann wird das bei Congstar angeboten? Und auch funktionierend?


      Moderator Edit Bea L.: Fremdanbieter entfernt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bea L. ()

    • Hast du denn eine Auslandsflat über datapass.de gebucht? Deine in Deutschland verwendete Option kannst du im Ausland nicht einfach nutzen.
      Der Tagespass mit 100 MB kostet 3 €, der Wochenpass mit 200 MB 10 € und alternativ kostet der Datenverbrauch ohne Pass 5 Cent /MB in Italien.

      Hier kannst du deinen Tarif und das Land auswählen und die Kosten anzeigen lassen.


      Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass dies nur die erste Anpassung der Roaminggebühr war und noch eine weitere folgt. Aber ohne Gewähr, die Quelle habe ich gerade auf die Schnelle nicht gefunden.

      Ich hatte das eigentlich so verstanden, dass ich einfach meine gebuchte Option im Ausland nutzen kann und halt nochmal 5 Cent pro MB draufzahlen muss. Wenn ich doch noch so ein Datenpass buchen muss, ist das ja mittlerweile echt der Hammer. Wie gesagt, [...] bietet das seit Mai an, dass man die Flat von Zuhause auch im EU-Ausland nutzen kann.
      Da muss congstar mal noch nachbessern


      Moderator Edit Bea L.: Fremdanbieter entfernt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bea L. ()

    • Da hast du mich falsch verstanden, du musst keinen Datenpass buchen, du musst aber trotzdem auf datapass.de eine Option auswählen. In deinem Fall dann, dass du pro MB abrechnen lassen möchtest. Dafür einfach den Browser mit aktiver mobiler Datenverbindung starten, dann solltest du automatisch auf datapass.de umgeleitet werden. (Achtung dafür darfst du nicht im WLAN sein)

      Hallo lydia.bavaria,


      dem vom SirFeivelLancelot ist eigendlich nichts hinzuzufügen :)
      Damit die Datenroaming nutzen kannst musst du zuerst auswählen wie du abrechnen lassen möchtest, also per MB oder einen Day/Weekpass.


      Super, dass es bei dir jetzt geklappt hat! Genieß den Urlaub :thumbup:


      Ich musste deine ersten beiden Beiträge hier leider editieren. Wir wissen natürlich dass es auch andere Anbieter mit tollen Angeboten neben congstar gibt, indirekte Werbung ist hier aber nicht gewünscht ;) Einfach in Zukunft drauf achten.


      Gruß,
      Bea L.

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Justin TIme

      Ich hab es gefunden...man kann bei datapass.de die Variante mit den 5 Cent auswählen oder sich nen Pass für 1 Tag oder 1 Woche kaufen......
      Das hab ich jetzt mal gemacht.... 8)


      Vergleiche aber auch die Preise:


      • WeekPass 200 MB kostet 10 Euro.
      • 5ct pro MB mal 200 MB kosten auch 10 Euro - mit dem Unterschied, dass du keinen volllen WeekPass zahlen musst, wenn du ihn nicht ausnutzt.


      Ist wie im Supermarkt.. Großpackungen sind nicht unbedingt preiswerter ...;)