🡺Alle Infos zum Cyber Deal 2022 findet ihr hier: Cyber Deal 2022 - Alles was ihr wissen müsst 🡸

Falls ihr Fragen zum Allnet Flat M Angebot habt oder Unterstützung beim Tarifwechsel benötigt, meldet euch bitte hier: Cyber Deal 2022 - Allnet Flat M
Falls ihr Fragen zum Prepaid Allnet L Angebot habt oder Unterstützung beim Tarifwechsel benötigt, meldet euch bitte hier: Cyber Deal 2022 - Prepaid Allnet L
  • MattyBakky

    Empfange nur 3G Netz..... Normal?

      Hallo liebe Community,


      ich bin vor 2 Monaten zu Congstar auf Empfehlung meiner Partnerin, gewechselt.
      Nur bin ich mit meiner Empfangsstärke nicht zufrieden.


      Eigentlich wohne ich in einer Region, wo der Netzausbau der Telekom, sehr gut ausgebaut ist.
      Das bestätigt mir auch noch einmal die Karte auf deren Homepage.


      Nun habe ich mich schon über eine Mail an euch gewand, nur da wird mir nicht richtig geholfen.
      Meine Partnerin hat noch das glück das sie LTE von euch bekommt.
      Das empfängt sie auch jederzeit und überall wo wir uns aufhalten.


      Bei ihren Eltern z.B.
      Sie bekommt LTE, und ich krebse wenn überhaupt mit Edge rum. Meistens bekomme ich dort gar keinen Datenempfang.


      Ich habe die "Congstar wie ich will" Option mit dem doppelten Datenvolumen mit bis zu 14MBit/s.


      Ich habe dahingehend den Verdacht, dass es in den Einstellungen von Ihnen für meinen Vertrag, das Problem liegt.
      Könnt Ihr das mal prüfen?


      Achja, am Endgerät liegt es nicht.
      Lege ich die Sim in das Gerät meiner Partnerin, überträgt sich das "Problem" auf ihr Gerät.
      Lege ich ihre Sim in mein Gerät, habe ich LTE Empfang


      Lieben Gruß
      Matthis Bakker

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • hartmanngt

      Das liegt daran, das deine Partnerin wohl noch einen alten Tarif hat. Es gab bei Congstar in alten Tarifen den LTE Zugang.
      Der ist gestrichen worden!
      Les dich mal im Forum ein, es gibt massenweise Threads zu diesem Thema.

      Hi!


      Congstar bietet auch kein LTE an. Das deine Freundin LTE hat, liegt am Tarif. Sie wird entweder den 9-CT Tarif haben, oder den alten Smart. Doch auch dort war es nie offiziell und könnte allen Kunden ohne Vorankündigung entfernt werden. Sie sollte es auch unbedingt vermeiden den Tarif zu wechseln, sonst ergeht es ihr so wie Dir.


      Hier können wir dir leider nicht helfen. :(


      Grüße.

      ⭐⭐⭐ Blackfriday ⭐⭐⭐

    • MattyBakky

      Ja das ich kein LTE empfange ist soweit ja auch nicht so schlimm.
      Darum beschwere ich mich garnicht.


      Was ich aber nicht verstehe ist, wieso bekomme ich nicht einmal das H+ Netz bzw nur sekundenweise?
      Mein alter Vertrag bei Debitel bot mir nur 7,2MB/s aber immer min. H+, meistens sogar LTE.


      Mit 3G kann ich nichts machen, Internetaufbau dauert Ewigkeiten. Wenn ich dann mal das Glück habe und empfange H+ geht es ruck zuck.
      Sogar Whats App nachrichten brauchen Ewigkeiten im vergleich zu vorher.


      und ich habe wie gesagt den "Datenturbo" mit 14,4MBit/s. Da ist H+ doch wohl ein muss.....

    • MattyBakky

      Also wie gesagt....
      Da Congstar auch Geschwindigkeiten bis 28MBit/s anbietet, muss folglich auch in meinem Fall mehr drin sein als 3G.


      Sollte sich dahingehend nichts ändern, bin ich überaus glücklich darüber, dass ich das Häckchen für die monatliche Kündigungsfrist gesetzt habe.


      Ich kann mir auch beim besten willen nicht vorstellen, dass Congstar da keinen Einfluss drauf haben soll, so wie es mir in meiner ersten Antwort auf meine "Beschwerdemail" geantwortet wurde.


      Und Argumente wie das ich vorher ein Anderes Netz hatte und deswegen H+ oder gar LTE bekam (was ich auch hatte) sind auch nicht erklärend, da die Telekom hier in der Region von allen das beste Netz hat. Siehe den Empfang meiner Partnerin.


      Es muss also an Congstar liegen und nicht wie ständig behauptet wird, an der Telekom......

      Ich kann mich nur wiederholen, 3G wird zum Gunsten von LTE abgebaut und wenn aufgrund des Tarifs und des fehlenden 3G eben nur EDGE möglich ist, dann liegt es durchaus an der Telekom, da diese der Netzeigentümer ist und Congstar die Tochtergesellschaft.


      Wenn es da etwas gäbe, was man seitens Congstar hätte machen können, dann hätte das schon während des E.Mail Verkehrs auffallen müssen. Die gebuchte Geschwindigkeit wirst Du auch bekommen, dort wo sie verfügbar ist, wie z.B. in einer Großstadt, aber auch nicht in einem ländlichen Gebiet.


      Das dir meine vorige Antwort nicht einleuchtend ist, ist mir nicht verständlich, da ich hier auf ein anderes Netz verwiesen habe, wo auch andere Bedingungen vorliegen. Das deine Freundin LTE hat, liegt an einem alten Tarif und ist daher etwas anderes. Beachte daher unbedingt meine erste Antwort.


      Am besten, Du wartest auf die Chefs, heute Vormittag.

      ⭐⭐⭐ Blackfriday ⭐⭐⭐

    • MattyBakky

      Und nochmal:


      Ich brauch kein LTE. Wieso glaubt das jeder.
      H+ reicht mir völlig.
      3G reicht mir nicht.
      Edge reicht mir erst recht nicht.




      Was zum Geier ist daran nicht zu verstehen?

    • Butler Parker

      Du verstehst die anderen falsch.


      Es geht in deren Antworten nicht darum das du LTE brauchst.


      Sie versuchen dir zu erklären das beim Netzausbau der Telekom LTE ausgebaut wird und UMTS (3G/H/H+) abgebaut wird. Es gibt an den Antennen vielerorts dann nur noch LTE und EDGE für den Datenverkehr.
      Deine Frau hat Glück. Sie hat in ihrem alten Vertrag noch inoffiziell LTE Zugang.
      Du hast Pech. Da du bei deinem neuen Vertrag keinen inoffiziellen LTE Zugang hast, bekommst du an solchen Antennen wo kein UMTS (3G/H/H+) zur Verfügung steht nur E.


      Congstar kann da nichts dran machen, da die Telekom über die Art und Weise ihres Netzausbau entscheidet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Butler Parker ()

    • ibomal

      Ich verstehe nicht, wieso der Begriff LTE immer und imemr wieder mit der Geschwindigkeit ins Gespräch kommt. Es geht um NETZAUSBAU und der geht heute nur über LTE. 3G ist der letzte Mist. Meistens überlastet, schwach und generell lahm.

    • Butler Parker

      Weil von den Medien und Netzanbieter/Provider LTE immer mit Geschwindigkeit vermarktet wurde.


      Das ist wie beim Auto die PS Angabe.
      PS wird in erster Linie nur mit Geschwindigkeit in Verbindung gebracht. Das aber Geländewagen/SUV/LKW auch eine Menge PS haben, diese aber normalerweise nichts mit der Geschwindigkeit sondern mit Kraft zu tun hat sieht keiner. ;)

    • Adrian P.

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo MattyBakky,


      Herzlich WIllkommen im congstar Forum :thumbup:


      Ich habe mir deine Daten einmal angesehen,
      Eine Frage die hier noch nicht aufgetaucht ist (wenn doch sorry wenn ich es überlesen habe):
      Ist das nur bei dir Zuhause so?? Der Netzausbau ist laut Übersicht der Telekom bei dir gut.
      Allerdings gebe ich zu bedenken, das der Empfang auch abhängig ist was in den Wänden verbaut wurde.
      Was ist wenn du vor der Tür stehst? Oder in der Stadt?



      Gruß
      Adrian