• DSL Verbindung kann nicht hergestellt werden

      Hallo liebes Congstar Team,


      seit gestern in den frühen Abendstunden (ca. 18/19 Uhr - Raum MZ 55130) kann sich unsere Fritz!Box nicht mehr mit dem Internet verbinden, da das DSL-Signal wohl gestört zu sein scheint. Hier die Meldung:



      Was ist gestört ?


      Kein DSL Signal (x) Telefonie ( ) Bandbreite ( ) Abbrüche ( )



      Hat der Anschluss bereits funktioniert?


      Ja(x) Nein ( )



      Funktioniert eine Internetverbindung?


      Ja( ) Nein (x)



      Ist die Leuchtanzeige für DSL-Synchronisation dauernd grün?


      Ja( ) Nein (x)



      Sind alle Geräteverbindungen gesteckt / überprüft?


      Ja(x) Nein ( )



      Sind Modem / Router dauerhaft eingeschaltet?


      Ja(x) Nein ( )



      Wurde die Konfiguration (ADSL, VDSL) bereits durchgeführt?


      Ja(x) Nein ( )



      Wurde der Router bereits neu gestartet?


      Ja(x) Nein ( )



      Seit wann besteht die Störung?


      Uhrzeit/Datum: ca. 18/19 Uhr, Sonntag 07.08.2016



      Gibt es eine Fehlermeldung? Wenn ja was für eine?


      Leider bin ich nicht daheim und kann nur folgende Infos geben:
      LED Power/DSL blinkt permanent grün.
      LED W-Lan leuchtet dauerhaft grün.
      LED Info leuchtet dauerhaft rot. (Nach dem Neustart hat es etwa eine Stunde gedauert, bis sie anfing zu leuchten, aber seitdem permament.)



      Wurde zuvor bereits eine Störung gemeldet?


      Ja( ) Nein (x)



      Welches Routermodell wird benutzt?


      Fritz!Box 7360



      Ist eine aktuelle Handynummer in den Kontaktdaten im meincongstar Bereich hinterlegt?


      Keine Ahnung, da der DSL-Vertrag über meinen Verlobten läuft und ich nicht seine Zugangsdaten habe. Sorry.



      Ich hoffe, das hilft etwas weiter.


      Ansonsten kann ich erst heute Abend nach der Arbeit den Anschluss erneut überprüfen. Ich melde mich dann hier noch einmal, sollte sich etwas am aktuellen Stand geändert haben.


      LG, Su

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Hallo Suaine,


      willkommen im congstar Forum. :)


      Bitte ändere einmal die im Forum-Profil hinterlegte E-Mail Adresse und gleiche die Adresse mit der aus dem meincongstar Kundencenter ab. Dann können wir von hier aus einen Blick in deine Kundendaten werfen und die Störungsmeldung an unsere Fachabteilung weitergeben.


      Danke und viele Grüße,


      Max S.

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Danke für die Antwort Max.


      Ich bezweifel, dass das sonderlich viel bringen wird, da ich selbst bei congstar nur mit meinem Handy Vetrag gemeldet bin und der DSL-Vertrag wie gesagt über meinen Verlobten läuft, dessen Daten ich nicht habe.


      Ich habe meine E-mail Adresse trotzdem mal angepasst. Wenn es alles nichts nützt, werden wir vermutlich von daheim aus nach der Arbeit nochmal versuchen telefonisch den Kundenservice zu erreichen. Sollte nicht wieder Erwarten das DSL wieder laufen. Dankeschön. ;)


      LG, Su

    • Noch eine kurze Info, die vielleicht hilfreich ist:


      Über den Telekom-Service Twitter Account konnte ich herausfinden, dass es weitere Leute gibt, die das selbe Problem haben wie ich. Selber Ortsteil, nahezu gleiche Uhrzeit, ebenfalls kein Internet über DSL. Laut dem Telekom-Service ist da "wirklich was los". Hier mal ein Screenshot aus der Twitter Kommunikation. Ich vermute stark, dass unser Anschluss auch davon betroffen ist.



      Lg, Su

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Suaine,


      über die aktuell hinterlegte E-Mail Adresse kann ich mir auch kein Kundenkonto aufrufen. Dein Verlobter kann sich sonst auch über unseren Chat melden mit seiner Kunden- oder Vertragsnummer, dann können die Kollegen die Störung auch aufnehmen. Oder eben über die Hotline.


      Aktuell haben wir leider noch keine Informationen zu einer Störung in Mainz. Wenn euer Anschluss über die Telekom geschaltet wurde seid Ihr aber von einer Störung auch betroffen.


      Viele Grüße,
      Harry

    • Hallo Harry,


      das mit der E-mail Adresse war mein Fehler. Ich dachte, ich hätte sie aktualisiert, aber die Änderung wurde wohl nicht angenommen oder ich hab's verrafft, wie auch immer. Jetzt ist meine Mail Adresse hinterlegt, die ich auch bei Congstar im Kundenkonto habe. Sorry dafür nochmal.
      Soweit ich weiß wurde unser Anschluss damals von einem Telekom Mitarbeiter freigeschaltet. Also wird es wohl deren Leitung sein, über die das läuft. Vermutlich darum auch die Störung. Wie dem auch sei. Ich werd meine bessere Hälfte sonst heute Abend mal motivieren sich zu melden.
      Für mich ist das Thema damit abgeschlossen. Vielen Dank für eure Hilfe. :)


      LG, Su