Handytauschoption

  • til.leon

    Handytauschoption

      Hallo liebes Congstar Team,


      vor 11 Monaten habe ich bei ihnen einen Vertrag mit "Handytausch" Option abgeschlossen. Letzte Woche ist das Handy runtergefallen und hat einen riss im Display. Dies entspricht nicht ihren Vorgaben zum Handytausch, was passiert nun mit dem Handy und dem Geld für die Handytausch Option die ich nicht mehr in Anspruch nehmen kann ? Ändert sich damit auch irgendetwas an meinen Vertrag ?


      LG Til

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo til.leon,


      das ist ja ärgerlich. Du könntest dir über den Chat Service Chat (täglich 8-22 Uhr) einen Reparaturschein zuschicken lassen. Allerdings ist der Fall den du beschreibst kein Gewährleistungsfall. Du würdest also einen Kostenvoranschlag für die Reparatur bekommen.


      Den Handytausch kannst du mit einem Riss im Display leider nicht in Anspruch nehmen. Den Handytauschoption endet aber automatisch nach 12 Monaten, das heißt die 5,00€ die du im Moment für die Option zahlst läuft automatisch aus. Ansonsten ändert sich an deinem Vertrag nichts.


      Gruß, Bea

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube