Wlan lässt sich nicht mehr einschalten

  • Wlan lässt sich nicht mehr einschalten

      Hallo, hoffe auf Hilfe. Habe den Alcatel homespot LTE Router 2. Gen, Einrichtung hat prima geklappt und hat auch alles funktioniert. Habe per Alcatel App festgestellt, dass ein fremder Drucker im WLAN war, Habe diesen sofort blockiert und Sicherheitshalber per App das WLAN deaktiviert. Jetzt kann ich es nicht mehr über die App einschalten, habe diese bereits neu installiert. Weiter Fehlermeldung: Kein Gerät gefunden. Router nun bereits mehrfach vom Netz genommen, bringt nix. Wie bekomme ich WLAN wieder aktiv??? Bräuchte es dringend. Auch Check Verbrauch des Datenvolumens ist ja nicht mehr mgl. Vielen Dank und Gruß

      Bilder

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Hi!


      Wenn du ein Lan Kabel hast, benutze dieses und stecke in ein PC / Laptop.


      Davon ausgehend, dass du den Homespot alleine verwendest und auch als Neu ausgepackt hast, wird das dein eigener Drucker gewesen sein...


      Grüße.

    • Hallo, danke dir.
      Ja, Router war nagelneu, vor fünf Tagen ausgepackt. Ich habe kein Kabel zur Hand (ZweitWohnsitz), Und ich habe keinen eigenen Drucker hier... Hat bis heute ja auch tadellos funktioniert. Bis ich eben aktiv ausgeschaltet habe. Hast du noch einen Vorschlag?

    • Hilfreichste Antwort
    • Benutze die WPS Taste. Drücke diese 3 Sekunden, bis WLAN blinkt. Verbinde dich ggf.


      Wenn das nicht hilft sehe ich erstmal keinen anderen weg. Eventuell sonst ein beliebiges LAN Kabel besorgen.