Einzelverbindungsnachweis (EVN) für Rechnungstarife einrichten

    • [HOW TO]

    Hallo zusammen!


    Heute zeige ich euch, wie ihr einen Einzelverbindungsnachweis (EVN) für Rechnungstarife einrichten könnt. Dieser kann für euch sehr informativ sein, falls die Mobilfunkrechnung doch einmal anders aussehen sollte als erwartet.



    1. Loggt euch zunächst ins meincongstar Kundencenter ein.



    2. Scrollt nun runter zu dem Vertrag, um den es euch geht und klickt rechts neben der Rufnummer auf Detailansicht:


    3. Scrollt nun ganz nach unten und klickt auf Einstellungen anpassen:




    4. Wichtig ist, dass ihr oben beim Einzelverbindungsnachweis den Haken setzt. Ansonsten wird euch dieser nicht bereitgestellt.


    5. Ihr könnt euch nun entscheiden, ob ihr die vollständigen Rufnummern im EVN angezeigt bekommen wollt oder eine gekürzte Version.


    6. Damit wir eure Verbindungsdaten für den EVN (und für etwaige Rechnungsanfragen generell) speichern dürfen, stimmt ihr jetzt bitte noch der Datenspeicherung zu und klickt auf Änderungen übernehmen.





    Jetzt wird euch jeden Monat im Bereich "meine Rechnungen" ein entsprechender Einzelverbindungsnachweis angezeigt.


    Wichtig: Ihr findet im EVN nur abrechnungsrelevante Verbindungen. Telefonate und SMS, die durch eine etwaige Flat abgedeckt sind, tauchen hier nicht auf.



    Falls ihr Fragen zum Thema haben solltet, stellt diese gerne im Tarife-Bereich hier im Forum.

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von Kenan ()