Hallo,


    mich hat vor einigen Tagen ein wirklich kompetenter Mitarbeiter von Congstar angerufen, um einige Einstellungen in der Fritzbox von "automatisch" auf "manuell" zu verändern, natürlich mit den richtigen Werten.


    Leider ist das Problem immer noch da. Wie gesagt, es tritt nur auf, wenn die DSL-Verbindung ungeplant (wodurch auch immer) unterbrochen wird.



    Vielleicht ein Softwareproblem im DSLAM?



    LG
    R.

    Hallo,


    ein Techniker war da. Er hat morgens früh im DSLAM etwas geändert, die Leitung wäre wohl schlecht gewesen (zu viel Rauschen) und sei jetzt besser.


    Von unserer Steckdose aus hat er die Leitung gemessen und meinte, es wäre (jetzt) alles OK.


    Mal sehen, ob der Fehler nochmal kommt.


    LG
    R.

    Hallo,


    es passiert in letzter Zeit etwa 1 bis 2 Mal pro Woche, dass die DSL-Verbindung kurz unterbrochen wird und dass danach die Fritz!Box keine PPPoE-Verbindung mehr herstellen kann.



    Nur ein Neustart der Box löst das Problem. Natürlich nur bis zum nächsten Mal.


    Was ist zu tun?
    LG
    R.

    Hallo,


    mein Telefon Xiaomi T9 kann WLAN Calling und ich habe es eingeschaltet. Wie kann ich nach einem Gespräch sehen, ob es über Mobil- oder WLAN-Netz gelaufen ist? Die Anrufliste sieht ganz normal aus. Kann ich das in der Fritzbox sehen?


    LG

    Im konkreten Fall ging es im SMS, die ich offenbar an einen Sonderdienst geschickt habe, ohne es zu wissen (Bestellung von Parkscheinen). Am Aushang der Stadt stand nicht, dass die SMS als solche extra kosten.

    Hallo,


    (wie) kann ich SMS-Sonderdienste sperren lassen?


    Die Drittanbietersperre habe ich seit Vertragsbeginn aktiv. Laut Kunden-Chat sind aber (teure) "SMS-Sonderdienste" davon nicht betroffen.


    Was tun?


    Danke
    R.

    PS: Die Verbindung über Ping/Tracert zum Server klappt aber, auch über Congstar-DSL:


    Routenverfolgung zu http://www.andre-citroen-club.de [94.130.15.80]


    1 <1 ms <1 ms <1 ms fritz.box [192.168.0.20]
    2 6 ms 5 ms 5 ms 217.0.117.112
    3 7 ms 6 ms 6 ms ********
    4 15 ms 15 ms 15 ms hh-ea8-i.HH.DE.NET.DTAG.DE [62.154.32.218]
    5 12 ms 11 ms 11 ms hh-ea8-i.HH.DE.NET.DTAG.DE [62.154.32.218]
    6 15 ms 15 ms 15 ms 80.150.168.162
    7 29 ms 29 ms 31 ms hetzner-ic-326012-hbg-b1.c.telia.net [213.248.70.1]
    8 30 ms 30 ms 30 ms core12.nbg1.hetzner.com [213.239.245.25]
    9 31 ms 30 ms 30 ms core22.fsn1.hetzner.com [213.239.245.213]
    10 33 ms 32 ms 34 ms ex9k2.dc1.fsn1.hetzner.com [213.239.245.98]
    11 36 ms 36 ms 36 ms srv01.memo-software.de [94.130.15.80]


    Ablaufverfolgung beendet.

    Hallo,


    seit Tagen komme ich über Congstar-DSL nur noch selten auf http://www.andre-citroen-club.de


    Es kommt die Meldung:
    * Der Server unter http://www.andre-citroen-club.de braucht zu lange, um eine Antwort zu senden.
    * Die Website könnte vorübergehend nicht erreichbar sein, versuchen Sie es bitte später nochmals.


    Über Congstar-Mobilfunk geht es aber. Am Browser/Computer liegt es definitiv nicht. Vom Handy aus kann ich die Seite erreichen, wenn ich nur Mobilfunk anschalte. Aktiviere ich aber WLAN (und dann gehe ich ja über Congstar-DSL) ist auch vom Handy die Seite nicht erreichbar.


    Der Kunden-Chat sagt nur, man habe nichts gesperrt und könne nicht helfen. X(X(X(


    Was tun?


    LG
    R.


    PS: Tracert führt zu srv01.memo-software.de – Da ist dasselbe Problem

    Hallo,


    ich benutze VPN lediglich zur Verbindung mit der Firma.


    Das heißt, NUR was in ein bestimmtes 24er-Subnetz geht, wird von der Fritzbox besonders erfasst und zur Firmen-Fritzbox geleitet.


    Alle "normalen" Internetverbindungen gehen am VPN vorbei.


    Oben bei den Screenshots die Fritz 7530 ist übrigens rund 3 km von der Vermittlungsstelle (in Stadt H) entfernt. Ich wohne etwa 1 km zur Vermittlungsstelle (in Stadt R). Ob es in H oder R noch dezentrale DSLAMS gibt, das weiß ich nicht.


    Grüße
    Rattensack

    Hallo,


    nur der oberste Screenshot ist von meiner Leitung. 50-75 nicht behebbare Fehler pro Stunde sind normal?


    Oft ist es so, dass ich eine Webseite laden will, aber nichts kommt. Erst wenn ich 1 oder 2 mal f5 drücke, wird die Seite dann geladen. Youtube läuft recht problemlos, aber es dauert oft, bis es losgeht.


    Grüße
    Andreas

    Hallo,


    leider kann/will Congstar die Leitung nicht in Ordnung bringen.


    Der Support erkennt offenbar nur Fehler an, die in der Log-Datei der Fritzbox stehen. Das ist bei einer schlechten Leitung (Störabstand und nicht behebbare Fehler) aber nicht der Fall.


    Supprt-IDs: [E-Mail-Vorgangsnummern aus Datenschutzgründen entfernt]


    LG
    Rattensack

    Hallo,


    zwei VoIP-Clients gleichzeitig ist nicht vorgesehen. Wenn man Glück hat, klappt es trotzdem.


    Der korrekte Weg ist es, nur eine Fritz!Box mit den VoIP-Zugangsdaten zu verwenden und dann in der Fritz!Box mehrere Telefongeräte einzurichten, die diesen VoIP-Account benutzen. Also zum Beispiel einen Apparat am analogen Anschluss der Box und einen über DECT.


    ronny508: Kann die 7112 Mesh?


    @olliulb: Deine Konfiguration ist kein Repeater, sondern ein Access Point. Wie kommt die zweite Fritz!Box ins Internet? "Zugang über vorhandenen Anschluss an LAN1?"


    Grüße
    Andreas


    PS:
    https://www.com-magazin.de/tip…rif-betreiben-950386.html

    Hallo,


    ja, ich habe den Router neu gestartet, durch einen anderen ersetzt und dann sogar einen neuen gekauft.


    Was ist gestört ?
    Kein DSL Signal ( ) Telefonie ( ) Bandbreite ( ) Abbrüche (X)



    Hat der Anschluss bereits funktioniert?
    Ja( ) Nein ( ) ?



    Funktioniert eine Internetverbindung?
    Ja(X) Nein ( )



    Ist die Leuchtanzeige für DSL-Synchronisation dauernd grün?
    Ja(X) Nein ( )



    Sind alle Geräteverbindungen gesteckt / überprüft?
    Ja(X) Nein ( )



    Sind Modem / Router dauerhaft eingeschaltet?
    Ja(X) Nein ( )



    Wurde die Konfiguration (ADSL, VDSL) bereits durchgeführt?
    Ja(X) Nein ( )



    Wurde der Router bereits neu gestartet?
    Ja(X) Nein ( )



    Seit wann besteht die Störung?
    Uhrzeit/Datum: (min. 6std)
    Viele Monate


    Gibt es eine Fehlermeldung? Wenn ja was für eine?
    gerne inklusive Screenshot und/oder Logfile
    Screenshot siehe oben, zahlreiche "nicht behebbare Fehler", die sich dadurch bemerkbar machen, dass Internetseiten entweder langsam laden oder erst nach mehreren Versuchen angezeigt werden. Ich habe das mit allen Clients, auch mit Android-Apparaten im WLAN.


    Wurde zuvor bereits eine Störung gemeldet?
    Ja( ) Nein (X)



    Welches Routermodell wird benutzt?
    Fritz!Box 7590 (zuvor 7390 und 7490)


    Ist eine aktuelle Handynummer und E-Mail-Adresse in den Kontaktdaten im meincongstar Bereich hinterlegt?
    Ja


    Grüße
    Andreas