Hallo Jasmin4444,


    willkommen im congstar Forum! :thumbup:


    Deine SIM-Karte ist letzten Donnerstag verschickt worden und sollte spätestens heute bei dir eintreffen. Deine Handybestellung wird am 29.07.2016 an die Versandabteilung übermittelt. Der Versand erfolgt dann 1-3 Werktage später. Also vorraussichtlich Anfang nächster Woche. Sobald dies passiert erhältst du auch die Auftragsbestätigung für das Handy inkl. Sendungsverfolgungsnummer per Mail.


    Gruß, Bea L.

    10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • petrichor

    Hey Bea,
    danke für die schnelle Antwort! Könnt ihr denn sagen, warum die Lieferung nicht eingetroffen ist? Ist sie einfach verspätet oder kommt sie gar nicht? Verlorengegangen sein kann sie ja eigentlich nicht :D

  • blauschwarz1903

    Hallo,
    ich habe am 18.07. ein neues Endgerät bestellt. Einen Tag später die SIM-Karte neu. Dort ist mir aufgefallen, dass bei euch noch meine alte Adresse hinterlegt ist. Ich habe sie daraufhin angeändert.
    Die SIM ist bereits bei der alten Adresse angekommen, was auch kein Problem ist.
    Jetzt habe ich folgende Fragen:
    - ich habe noch keine Versandbestätigung für das Handy erhalten. Wann kann ich damit rechnen bzw. wird die Adressänderung noch berücksichtigt?
    - Kann ich mit der Aktivierung der SIM noch warten, bis ich das Handy habe oder gibt es einen Zeitraum, in welchem die Aktivierung erfolgen muss?
    Vielen Dank für die Rückinfo.

  • Ben H.

    Hallo petrichor,


    leider haben wir noch keine genauen Informationen. Die zuständigen Kollegen haben mir mitgeteilt, dass sie in den nächsten Tagen damit rechnen und wir im Anschluss dein Endgerät verschicken können.


    Hallo blauschwarz1903,


    dein Auftrag geht sehr wahrscheinlich am 26.07 bzw. am 27.07. an die Versandabteilung. Da damit auch erst die Adresse (bzw Liefernaschrift, falls eine angegeben wurde) an die Kollegen verschickt wird, wird die Adressänderung mit berücksichtigt. Sobald wir die Rückmeldung der Übergabe an den Versanddienstleister erhalten haben, bekommst du eine Bestätigung und kannst die Sendugn nachverfolgen. Mit der Aktivierung der Karte kannst du auch noch ein paar Wochen warten. Die Aktivierung allerdings nicht komplett unbegrenzt möglich (sobald es in die Jahre geht kann, je nachdem wann das System diese Posten bereinigt, die Aktivierung fehlschlagen - sollte hier aber kein Problem sein).


    Viele Grüße,
    Ben

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ben H. ()

  • Ben H.

    Hallo Elenda86,


    deine Bestellung ist noch im System. Aufgrund des Lagerbestandes gab es zum eigentlichen Versandtermin Probleme. Ich habe deinen Fall allerdings zur Klärung weitergegeben (wir müssen hier bis morgen auf die Antwort der Kollegen der Versandabteilung warten).


    Spätestens morgen am Abend meldet sich jemand hier mit einer aktuellen Information.


    Viele Grüße,
    Ben

  • 1984

    Ich warte nun mehr seit dem 25.6. auf mein Endgerät X( Vertragsänderung wurde schnell umgesetzt, nur bringt dies nichts, wenn ich es ohne das lange bestellte Endgerät nicht nutzen kann...wurde immer wieder auf neue Lieferzeiten vertröstet :| :| :thumbdown: Über diesen Service bin ich sehr enttäuscht, da auch keine Alternativen angeboten werden!!!!! Bitte um schnellstmögliche Lösung, da meine Geduld nun zu lange strapaziert wurde und hier meines Erachtens auch eine Entschädigung stattfinden muss, da durch das fehlende Endgerät bereits Unkosten entstanden sind X(


    Mit freundlichen Grüßen

  • Snegi

    Guten Tag,


    Ich habe am 14.07.2016 ein HTC 10 mit Ratenzahlung auf der Congstar Seite bestellt. Da ich mich frage wo das Handy bleibt habe ich gerade über mein Congstar Profil nachgeschaut und erfahren, das dass Smartphone unter "aktiv" eingestuft ist, während aber die SIM Karte noch als "bestellt" eingestuft ist. Außerdem wurde mit bereits die erste ratenzahlung und die Einmal Zahlung abgebucht. Da ich noch über "Frag Sophie" erfahren habe, das ich über die Auftragsbestätigung eine Sendungsnummer für mein DHL Paket erhalte, fand ich das merkwürdig da ich nur eine AuftragsEINGANGSbestätigung erhalten habe (in der auch drinne steht das ich in KÜRZE eine Bestätigung erhalte) und keine Auftragsbestätigung. Nun Frage ich mich wo die Bestätigung bleibt und auch wo mein Handy bleibt auf das ich schon sehnsüchtig warte. Immerhin sind es ja schon 12 Tage her und ich habe keine bestätigung das es überhaupt schon verschickt oder schon bearbeitet wird/wurde.


    Über eine Antwort und Hilfe würde ich mich sehr freuen.

  • Hallo zusammen und Willkommen im congstar Forum! :)


    @Tim.O: Deine Bestellung wird am 29.07. in den Versand gehen.


    @1984: Deine Bestellung ist heute in den Versand gegangen. Sobald wir eine Rückmeldung der Versandabteilung haben, erhälst du die Sendungsnummer per E-Mail.


    @Snegi: Deine Bestellung geht morgen in den Versand.


    Viele Grüße,
    Harry

  • ell55

    Hallöle,


    mein iPhone liegt zu Hause, ist heute Mittag bei meinem Nachbarn abgegeben worden... und ich muss arbeiten ;(
    Nach Auftragsbestätigung ging alles sehr schnell, das muss ich ja sagen!


    Ich finde halt, dass man schon etwas Geduld haben muss, wenn man bei Congstar bestellt. Muss Congstar denn wirklich eine Woche nach Abbuchung des Betrages (Erste Rate oder Einmalzahlung) warten, ob das Geld zurück geht oder nicht? Der Kontoinhaber hat meines Wissens sogar bis zu 6 Wochen das Recht, abgebuchte Beträge zurückzuholen. Naja, was ich sagen will ist, dass zwei bis drei Wochen im Normalfall schon recht lange ist... Oder?


    Der Service hier im Forum ist echt klasse, ich musste nie lange auf aussagekräftige Antworten warten. :thumbup:


    So, und nun freue ich mich auf Feierabend (20 Uhr), damit ich endlich loslegen kann ;)


    Viele Grüße
    ell55

  • petrichor


    Ich finde halt, dass man schon etwas Geduld haben muss, wenn man bei Congstar bestellt. Muss Congstar denn wirklich eine Woche nach Abbuchung des Betrages (Erste Rate oder Einmalzahlung) warten, ob das Geld zurück geht oder nicht? Der Kontoinhaber hat meines Wissens sogar bis zu 6 Wochen das Recht, abgebuchte Beträge zurückzuholen. Naja, was ich sagen will ist, dass zwei bis drei Wochen im Normalfall schon recht lange ist... Oder?

    Natürlich muss man Geduld haben, und niemand erwartet das Handy eine Woche nach Bestellung in der Hand zu halten! Du hast am 14.7 bestellt und hast das Handy heute bekommen, was wirklich sehr schnell ist.
    Es geht allerdings vielen anderen so wie mir, die warten schon ein bisschen länger. Und dann gibt es vermutlich noch ein paar andere, die warten noch länger.
    Und die Warterei wäre für mich persönlich auch kein Problem - wenn man nicht immer unzuverlässige Aussagen bekommen würde.
    Ich hab am 3.7 bestellt, am 11.7 wurde mir im Service Chat gesagt, dass mein Handy noch am Abend in den Versand ginge und dann in 1-3 Tagen bei mir wäre. Am 12.7 hab ich nachgefragt, da ich keine Auftragsbestätigung bekommen habe, dort wurde mir dann wieder versichert, dass es am Abend noch in den Versand ginge. Am 13.7 nachgefragt, erfahren dass es einen Lieferengpass gibt, ins Forum geschaut.. und siehe da, die Leute die vor mir bestellt haben, haben das gleiche Problem. Wie kann mir dann also am 11.7 versichert werden, dass mein Handy in den Versand geht wenn gar keine Geräte da sind?
    Hier im Forum wird dann gesagt, dass die Geräte letzte Woche Freitag eintreffen würden - du kannst dir ja denken, dass dies aus unerfindlichen Gründen nicht passiert ist. Man erfährt einfach nicht genau, was los ist. Und mein Handy ist übrigens immer noch nicht "in den Versand" gegangen, obwohl es das ja schon am 11.7 sollte.



    Ich hoffe, dass die Leute die uns hier helfen sich davon nicht angegriffen fühlen - hier sollten eigentlich alle wissen, dass es nicht an euch liegt. Das möchte ich damit auch nicht sagen, ich weiß dass ihr alles tut um die Leute hier so zufrieden wie möglich zu machen und die Lieferschwierigkeiten nicht auf eure Kappe gewachsen sind.


    Genieß dein Handy, eli55!

  • ell55

    Danke petrichor!



    Ich beschwere mich auch gar nicht... Ich finde die Handhabe nur ein wenig ungewöhnlich :rolleyes:


    Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen, dass Du auch bald Dein neues Gerät in den Händen hälst!!!


    Grüße, ell55

  • Gerrit N.

    Hallo ell55 und vielen Dank für deine Rückmeldung,


    Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik sind bei congstar immer herzlich willkommen. ^^


    Solltest du eine Idee für uns haben, kannst du diese gerne im dafür vorgesehenen Forenbereich posten - der Ideensammlung.


    Soweit wünschen wir dir aber erst mal viel Spaß beim Telefonieren und Surfen mit deinem neuen Endgerät! :thumbup:
    ___________________________________


    Hallo petrichor,


    die von dir getätigte Endgerätbestellung ist heute nachmittag erneut vom Versandzentrum bearbeitet worden. Leider liegt uns bislang noch keine Rückmeldung vor, ob der Versand erfolgreich gestartet werden konnte. Laut den mir einsehbaren Daten sollen jedoch ausreichend Geräte eingetroffen sein, sodass du binnen der nächsten Tage das neue, für dich reservierte Smartphone auch endlich in den Händen halten kannst!


    Sobald die DHL die zugehörige Sendungsverfolgungsnummer generiert hat, leiten wir diese automatisch und somit schnellstmöglich in der Auftragsbestätigung per E-Mail an dich weiter.


    Vielen Dank für die Geduld. In der Regel dauert es maximal 14 Tage, bis ein Gerät nach der Bestellung beim Kunden eingegangen ist. Bei besonders vielen Bestellungen des gleichen Endgerätes kann es jedoch aufgrund des nicht endlosen Gerätevorrates im Lager immer ein mal wieder zu kurzfristigen Allokationen kommen. Das ist so leider nicht 100%ig auszuschließen, auch wenn wir natürlich daran arbeiten.


    Wir haben darum selbstverständlich Verständnis für euren Unmut, gerade bei länger anhaltenden Lieferverzögerungen und möchten euch selbstverständlich gerade in einer solchen Situation den bestmöglichen Service anbieten und alles in unserer Macht stehende versuchen, um euch weiterzuhelfen. Leider ist congstar jedoch nicht selbst Gerätehersteller, sodass wir in aller Regel auf die Arbeit von Dritten angewiesen sind bei dieser Thematik.



    Viele Grüße,


    Gerrit

  • Dirk2412

    Hallo,
    Ich habe ein Problem bezüglich meiner Bestellung.
    Ich konnte bei meiner Bestellung eine alternative Lieferadresse angeben, das hab ich so dann auch getan.
    Die Rechnungsadresse ist die, die auf meinem Ausweis steht und die Lieferadresse isr die von meiner Freundin.
    Das Paket war da aber wir nicht Zuhause, der nette mann bei der Post will das Paket nicht raus geben weil die Lieferadresse nicht auf meinem Ausweis steht. Ich möchte eigentlich nicht das Handy stornieren o.ä .. der mann bei der Post schickt das Paket morgen nochmal raus zu der Adresse meiner Freundin, kann ich es dann dort annehmen oder nicht? Wäre es irgendwie möglich mir per Email etwas zu schicken was ich dem Paket boten zeigen könnte, zb das die Rechnungsadresse mit dem Ausweis über einstimmt? Ich brauche das Handy wie die Simkarte und möchte ungern noch länger warten. :(
    Liebe grüße Dirk.

  • ell55

    Hallo,
    Ich habe ein Problem bezüglich meiner Bestellung.
    Ich konnte bei meiner Bestellung eine alternative Lieferadresse angeben, das hab ich so dann auch getan.
    Die Rechnungsadresse ist die, die auf meinem Ausweis steht und die Lieferadresse isr die von meiner Freundin.
    Das Paket war da aber wir nicht Zuhause, der nette mann bei der Post will das Paket nicht raus geben weil die Lieferadresse nicht auf meinem Ausweis steht. Ich möchte eigentlich nicht das Handy stornieren o.ä .. der mann bei der Post schickt das Paket morgen nochmal raus zu der Adresse meiner Freundin, kann ich es dann dort annehmen oder nicht? Wäre es irgendwie möglich mir per Email etwas zu schicken was ich dem Paket boten zeigen könnte, zb das die Rechnungsadresse mit dem Ausweis über einstimmt? Ich brauche das Handy wie die Simkarte und möchte ungern noch länger warten. :(
    Liebe grüße Dirk.

    Hallo Dirk,


    steht denn Dein Name auf dem Paket mit c/o oder der Name Deiner Freundin? Könnt ihr nicht gemeinsam zur Post gehen und eure Ausweise vorzeigen?
    Stell Dir vor, jeder, der eine andere Liefersdresse angibt bekommt seine Pakete nicht, wenn er nicht zu Hause war... Muss die Post, bzw. DHL nicht so etwas einplanen???


    LG Elke

  • Gerrit N.

    Hallo Dirk,


    entgegen deiner eigenen Aussage können wir einsehen, dass du die hinterlegte Rechnungsadresse erst heute nachmittag geändert hast. Eine alternative Lieferadresse war nie eingetragen. :S


    Der Versand ist somit an die bei Bestellung hinterlegte Rechnungsadresse erfolgt. An die DHL ist diese Rechnungsadresse übermittelt worden, die ja jedoch nicht mit deiner Meldeadresse übereinstimmt. Da das PostIdent-Verfahren mit diesen Daten leider nicht korrekt abgeschlossen werden kann, würde bei Rückerhalt der Ware von unserer Seite aus automatisch die Handybestellung storniert. Eine nachträgliche Änderung der Daten des PostIdent-Verfahrens ist nicht möglich.


    Wir würden dir daher einen Storno mit anschließender Neubestellung empfehlen, um schnellstmöglich das bestellte Endgerät erhalten zu können. Tut uns leid, dass wir dir hier keine alternative Lösung anbieten können. Einen Storno kannst du über das Kontaktformular einstellen lassen.



    Viele Grüße,


    Gerrit

  • Dirk2412

    Danke für die schnelle Antwort.
    Wenn das zurück geht und alles stoniert ist und dann auch neu bestellt ist, wie ist dass dann mit der Bezahlung die schon abgeschlossen ist und wie lange würde das ganze dann noch dauern? Habe auch die Handy Nummer schon von der neuen Sim karte.
    Liebe grüße ..

  • 1984

    Lieber Harry,
    danke für die schnelle Antwort, allerdings sagt mir das nicht ausdrücklich wann ich mein Gerät bekomme...bedeutet es, dass es erst an Congstar geliefert wird und. es dann endlich an mich gesendet wird und ich morgen damit rechnen kann....ich kann nicht nachvoll ziehen warum hier soooo viele Kunden auf ihre Geräte warten und das über Wochen bzw Monate. Und das ohne dafür entschädigt zu werden!?!Natürlich können Sie nichts dafür und möchte niemanden persönlich dafür verantwortlich machen... Es tut mir leid, dass Sie hier den Unmut ertragen müssen (auch meinen). Denn ich sehe hier Congstar in der Bringschuld, es werden die Kunden hingehalten, bzw. vorgetäuscht ohne Probleme das Gerät zu dem abgeschlossenen Vertrag zu erhalten, welches angeblich innerhalb von 14 Tagen geliefert wird, und das obwohl Congstar Lieferengpässe hat. Ich bin mir fast sicher , dass wenn es deutlicher im Vorhinein kommuniziert worden wäre, wahrscheinlich kein Vertragsabschluss zustande gekommen wäre...


    Ich hoffe, dass sich diese scheinbar unvermeidbaren Lieferschwierigkeiten schnell beheben lassen und alle geduldig Wartenden belohnt werden...


    Liebe Grüße