Buchung 500 MB mitten im Monat

    Buchung 500 MB mitten im Monat

      Meine Frau hat wie ich einen 9Cent-Postpaid-Tarif und möchte nun wieder die 500 MB Flat zubuchen.


      Ich habe es leider jetzt nicht mehr richtig in Erinnerung:
      Wird das am 20. eines Monats gemacht,
      wird der 1. Monat anteilig gerechnet (also nur 3,33 € und 167 MB)
      ab dem 1.1. des Folgemonats dann jeweils 1 Monat für 10 € und 500 MB
      gekündigt werden muss die Monatsflat bis spätestens 15. eines Monats für den Folgemonat.


      Liege ich mit diesen Annahmen richtig?

      Ist bloß blöd, dass es über die Webseite hier nicht geht.


      Sie hatte am Sonntag eine Tagesflat, hat per SMS dann auch gleich Sonntag Abend "Stop Tagesflat" abgeschickt und dies auch bestätigt bekommen.


      Heute steht bei ihr in den Optionen noch immer


      congstar Surf Tagesflat




      20.03.2016




      Aktiv (Kündigung vorgemerkt)


      mit der Folge, dass sie keine neue Surfoption buchen kann (500 MB).


      Es war am Sonntag mit der Buchung der Tagesflat sowieso wieder etwas nervend, da man die Antwort bekam, dass die Bestellung eingegangen ist und nun bearbeitet wird, zu keinem Zeitpunkt kam aber die Nachricht, dass die Tagesflat nun geschaltet wurde. Da weiß man nie Bescheid, wann man denn nun loslegen kann.

      Habe jetzt nochmal die Historie angeschaut:


      Sonntag 8.30 Start Tagesflat (nur Bestätigungs-SMS, dass Auftrag bearbeitet wird und dann eine weitere Info kommt - die aber am Sonntag dann nie kam!)
      dann ab 10 Uhr genutzt (kam irgendwann mal eine Meldung, dass ein Limit von 5 MB überzogen worden wäre)
      Sonntag 18.00 Stop Tagesflat per SMS (wieder nur die Info wie beim Start) gestoppt.
      Montag Nachmittag (!!) kommt eine Bestätigung, dass die Tagesflat nun genutzt werden kann (??? was soll das)
      Daraufhin der Sicherheit halber nochmals "Stop Tagesflat" versandt,
      bis Dienstag Mittag keine weitere Info (im Kundenbereich steht noch immer, dass die Kündigung "vorgemerkt" sei).


      Nun eben mal die 500 MB-Flat gestartet (kam zunächst nur die Bestätigungs-SMS über den Eingang).


      Nun bin ich mal gespannt, wie sich das weiter entwickelt.


      Wenn man eine Tagesflat startet oder stoppt, sollte es doch technisch möglich sein, binnen 30 min dies ordnungsgemäß zu schalten und den Kunden auch darüber zu informieren! ;(

    • Ben H.

      Hallo joker2012,


      bei einer Optionsbuchung ist es immer wichtig die Buchungsbestätigung abzuwarten (also nicht nur die Bestätigung des Eingangs).
      Die Option ist erst aktiv, wenn diese auch eingangen ist.


      Kurz zum Ablauf einer Buchung:
      Zuerst kommt eine Bestätigung über den Eingang der Bestellung,
      Dann wird dies vom System bearbeitet.
      Sobald die Option aktiv ist, erhälst du noch einmal eine Bestätigung, dass die gebuchte Option verfügbar ist.


      Viele Grüße
      Ben

    • Butler Parker

      Normalerweise klappt eine Buchung auch relativ zügig. Sobald es aber mal hängt muß evtl. sogar manuell eingegriffen werden und das kann leider etwas dauern.