Zwischen Samstag 28.05.2022 ca. 21.30 Uhr und Sonntag 29.05.2022 ca. 02:00 Uhr werden bei uns Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit sind einige Dienste nicht verfügbar. Dies betrifft z.B. Abfrage & Aufladung von Guthaben, Optionsänderungen, Kündigungen (...). Die Aufträge werden aber vom System angenommen und nach den Wartungsarbeiten abgearbeitet. Handys, Smartphones etc. funktionieren natürlich wie gewohnt. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und hoffen auf euer Verständnis.
  • Kündigung congstar + Rufnummernmitnahme

      Hi,


      wie erwartet zögert congstar die Rufnummernmitnahme (nach Kündigung) zu meinem neuen Anbieter "aus technischen Gründen" hinaus.


      Kündigungstermin: 17.02.2018
      Rufnummernmitnahme (avisiert): 26.02.2018


      Ich würde mich über ein Statement freuen, welches "technische Problem" eine fristgerechte Rufnummernmitnahme verhindert. Und warum das dann 9 Tage lang dauert, dieses "Problem" zu lösen!


      Besten Dank im voraus!

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Hallo Browler,


      das ist kein "technisches Problem" in dem Sinne, sondern leider einfach die Zeit die der Prozess braucht. 7-10 Tage muss man für eine Rufnummernportierung schon veranschlagen.
      Wir versuchen in der Regel, die Rufnummer am Kündigungstag oder direkt darauf folgend zu übertragen. Da uns deine Anfrage für die Rufnummernportierung aber erst heute erreicht hat, müssen wir dich leider um etwas Geduld bitten.


      Viele Grüße, Tatiana

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Hallo Browler,


      das ist kein "technisches Problem" in dem Sinne, sondern leider einfach die Zeit die der Prozess braucht. 7-10 Tage muss man für eine Rufnummernportierung schon veranschlagen.

      Ja stimmt aber für den kompletten Vorgang. Heißt, nach max 10 Tagen sollte die Rufnummer beim neuen Anbieter sein. 7-10 Tage um die Rufnummer frei zu geben, ist eben doch ein "technisches" Problem.
      Ihr wollt doch nicht ernsthaft behaupten, dass das Setzen eines opt-In 7-10 Tage dauert.

      Hallo Bleikugel,


      ein Opt-In wird gesetzt wenn man eine Rufnummer aus einem laufenden Tarif portieren möchte und gibt diese dadurch frei. Bei einer Kündigung wird die Rufnummer jedoch automatisch zum Kündigungstermin freigegeben.
      Bei einer vorgemerkten Kündigung wird in der Regel der Tag nach dem Kündigungsdatum als Portierungsdatum festgesetzt. Dies setzt allerdings vorraus, das die Anfrage des neuen Anbieters früh genug gestellt wird. Da die Anfrage vom neuen Anbieter erst am 16. eingegangen ist, kann die Mitnahme nicht vorher realisiert werden. Dieser Prozess kann auch manuell nicht beschleunigt werden. Tut mir leid.
      Wir versorgen dich aber bis zum Portierungsdatum weiter, sodass dir kein Ausfall entsteht.


      Gruß
      Bea

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Danke für die Bestätigung, das es sich hier um ein rein "bürokratisch-taktisches" Hinauszögern handelt. Für die Mitnahme wird ein Entgelt verlangt, dessen Erhebung ich aufgrund der Verzögerung in Frage stellen werde.


      Zitat

      Da uns deine Anfrage für die Rufnummernportierung aber erst heute erreicht hat, müssen wir dich leider um etwas Geduld bitten.


      Die Rufnummernmitnahme wurde bereits mit der Kündigung avisiert. Geduldig bin ich, leider überschreitet congstar hier die Grenze aber um 5-6 Tage! Rund 1 Woche zusätzlich auf benötigte Services verzichten zu müssen ist für mich als Verbraucher ärgerlich.


      Eine Beschleunigung des Opt-In wäre sehr zu begrüßen, auch wenn ich vermute, dass hier nicht wirklich etwas passieren wird.
      Nachtrag: auch hier wieder Danke für die Bestätigung, dass der Prozess bei congstar so fest im System verankert ist. Die Anfrage ist rechtzeitig (vorgegebenes Zeitfenster sind 8 Tage) eingegangen, wird aber offensichtlich künstlich nach hinten geschoben.


      Den Zweitvertrag für die Stieftochter werde ich jetzt auch zeitnah kündigen - sorry congstar. Beim Service sieht man dann doch deutlich den Mutterkonzern... :wacko:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Browler ()

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo nochmal Browler,


      die Freigabe der Rufnummer wird von uns nicht hinausgezögert. Die Rufnummernmitnahme wurde von deinem neuen Anbieter am 16.02.2018 angefragt und von uns binnen einer Stunde bestätigt. Damit war der bürokratische Freigabeprozess von unserer Seite vollständig abgeschlossen. Darüber haben wir dich mit dem Portierungstermin per E-Mail informiert.


      Dass die Portierung zum Vertragsende bereits von dir vorgesehen war, ist dabei unerheblich. Der Zeitpunkt der Anfrage durch deinen neuen Anbieter ist ausschlaggebend für den Zeitpunkt der Portierung. Der Prozess wird erst durch die Anfrage deines neuen Anbieters nach der Rufnummer gestartet. Wann hast du denn den neuen Vertrag bestellt? In der Regel wird die Anfrage wenige Tage nach deiner Bestellung gestartet.


      Die folgenden Tage benötigen dein neuer Anbieter und wir, um die Rufnummer praktisch zu übertragen. Diese Abstimmung zwischen den Anbietern dauert leider mind. eine Woche.
      In diesem Zeitraum wird dein Vertrag von uns weiterversorgt, so dass du ihn noch bis zum 26.02.2018 nutzen kannst und keinen langen Ausfall erwarten musst.


      Für weitere Fragen, stehen wir dir gerne zur Verfügung.


      Viele Grüße, Tatiana

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube