• [HOW TO]

    Die congstar eSIM

    Liebe Community,


    in diesem Artikel erfahrt ihr alles rund um das Thema eSIM bei congstar. Hier erklären wir euch die technischen Hintergründe sowie den Buchungsprozess, und geben euch Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen in diesem Themenbereich.


    eSIM - Was ist das überhaupt?
    Bei der e(mbedded)SIM handelt es sich im Gegensatz zur herkömmlichen, physischen SIM-Karte um einen fest integrierten Chip im Smartphone. Hierauf kannst du ein Profil mit allen notwendigen Informationen zur Nutzung deines Mobilfunktarifes einpflegen. Das macht den Kartentausch bei Wechsel des Anbieters oder des Endgerätes überflüssig - spart also Müll und Zeit :thumbsup:


    Mit der Erweiterung dieser Technologie ist im Laufe der Zeit die Ablösung der klassischen SIM-Karte absehbar. Mehr allgemeine Informationen zum Thema eSIM findest du auf der congstar Homepage.



    Wechsel beauftragen
    Der Wechsel von SIM-Karte auf eSIM kann aktuell noch nicht über das meincongstar Kundencenter beauftragt werden. Wende dich hierzu bitte an die congstar Hotline. Bitte prüfe zuvor, ob du eines der genannten Endgeräte verwendest und dieses die aktuelle Software-Version hat. Zudem ist zu beachten, dass die aktuelle SIM-Karte mit der Beauftragung der eSIM sofort deaktiviert wird und daraufhin nicht mehr nutzbar ist. Der Wechsel auf die eSIM ist in allen Tarifen kostenfrei.



    Der Aktivierungsprozess
    Insgesamt dauert die Aktivierung ca. 30 Minuten. In dieser Zeit besteht keine tarifliche Mobilfunkverbindung zum Endgerät. Die Verbindung wird mit der Aktivierung der eSIM wieder aufgenommen. Und so läuft der Aktivierungsprozess ab:


    1. Nach deiner Bestellung über den congstar Kundenservice erhältst du eine Bestätigung per E-Mail
    2. Zeitgleich wird dein eSIM-Profil im meincongstar Kundencenter eingerichtet. Dieser Prozess kann bis zu 20 Minuten dauern
    3. Nachdem dein eSIM-Profil eingerichtet ist, kannst du dich über den Link in der E-Mail aus Punkt 1 im meincongstar Kundencenter anmelden
    4. Im meincongstar Kundencenter befindet sich nun ein QR-Code, über welchen die Aktivierung der eSIM auf dem verwendeten Gerät gestartet werden kann. Eine genaue Schritt-für-Schritt Anleitung findest du direkt neben dem Code.
    5. Durch das Scannen des QR-Codes landest du im iOS- oder Android-spezifischen Installationsmenü.


    5.1 (iOS) Klicke nach dem Scannen auf "Weiter"
    5.2 (iOS) Klicke auf "Mobilfunktarif hinzufügen"
    5.3 (iOS) Stelle die Mobilfunk-Etiketten auf "Sekundär" um
    5.4 (iOS) Stelle die "Standardleitung" auf "Sekundär" um
    5.5 (iOS) Stelle die mobilen Daten auf "Sekundär" um
    5.6 (iOS) Stelle die bevorzugte Leitung auf "Sekundär" um
    5.7 (iOS) Stelle die Apple-Dienste auf "Sekundär" um


    5.1 (Android) Klicke nach dem Scannen auf "Aktivieren"
    5.2. (Android) Wähle bei "Nummer für die Nutzung" das congstar-Profil aus


    6. Nach der Durchführung der Installation wird die eSIM automatisch in Betrieb genommen.



    Wichtige Zusatzinformationen
    - Eine Reaktivierung der alten physischen Karte ist nicht möglich.
    - Eine Umstellung auf eSIM hat keine Auswirkung auf die Funktionen der Sperren.
    - Die congstar eSIM fungiert nicht als Multi-SIM, und ist somit auch nicht Kompatibel mit Smartwatches oder anderen externen Geräten, die darauf angewiesen sind. Werden zwei (e)SIM-Karten benötigt, sind auch weiterhin zwei Mobilfunktarife erforderlich.
    - Bei Wechsel des Endgerätes ist eine erneute Beauftragung der eSIM erforderlich.
    - Die eSIM hat standardmäßig keine PIN-Funktion. Die PIN-Abfrage kann nach der Aktivierung im Endgerät wieder aktiviert werden.
    - Der QR-Code zur Aktivierung der eSIM ist nur einmalig nutzbar



    Mögliche Fehlerquellen
    Mir wird kein QR-Code / eSIM-Profil im meincongstar Kundencenter angezeigt
    - Geduld, das Profil erscheint ca. 20 Minuten nach der Bestätigungs E-Mail


    Woran liegt es, dass ich die eSIM nicht installieren kann? (Lösbar)
    - Die physische SIM-Karte verhindert die Installation -> Lösung: SIM-Karte aus Gerät entfernen (lassen)
    - Es wird eine externe Geräteverwaltung verwendet (MDM) -> Lösung: MDM-Rules anpassen oder MDM entfernen
    - Es bestehen zusätzliche Konfigurationsprofile auf dem Gerät -> Lösung: Nur Standardprofil nutzen
    - VPN eingerichtet -> Lösung: VPN deaktivieren


    Woran liegt es, dass ich die eSIM nicht installieren kann? (Nicht lösbar)
    - iPhone mit SIM-Lock
    - Firmware hat ein NET-Lock
    - In der Firmware ist eSIM deaktiviert
    - iPhone hat Jailbreak


    Es besteht keines der oben genannten Probleme
    - Neustart des Gerätes und Installation erneut durchführen

    Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von Ben ()