SMS Vorhaltezeit / Speicherdauer (nach UMTS-Abschaltung)

      Hallo,


      laut eines Kommentars eines congstar-Support-Team-Mitarbeiters aus dem letzten Jahr hier im Forum wird vom Provider 48 Std. lang versucht eine an mich gesendete SMS zuzustellen. Gelingt dies in dem genannten Zeitraum nicht, weil das Handy z. B. ausgeschaltet ist, verfällt die SMS.


      Nun stelle ich seit einigen Wochen fest, dass, wenn mein Handy beispielsweise an einem Tag ausgeschaltet ist und jemand schickt mir während dieses Tages eine SMS, ich diese SMS nicht mehr bekomme, wenn ich mein Handy erst am nächsten Tag wieder einschalte, also nur etwa 24 Std. nachdem die SMS abgeschickt wurde.


      Ich habe es mit zwei verschiedenen Mobiltelefonen (beide von Sony Ericsson und ältere Modelle, die nur 2G- und 3G-fähig sind - keine Smartphones) getestet. Bei beiden Handys wurde die ausschließliche Nutzung von GSM-/2G-Netzen in den Einstellungen ausgewählt.


      Der letzte Vorfall ereignete sich gestern bzw. heute. Als gestern mein Handy ausgeschaltet war, wurden mir zwei SMS von zwei unterschiedlichen Personen, eine aus dem Inland und eine aus dem Ausland, zugeschickt. Seit ich das Handy heute Mittag wieder eingeschaltet habe, kam keine der beiden Nachrichten an. Auch heute habe ich die SIM-Karte zum Test in das Ersatz-Handy getan, um zu testen, ob es dort klappt, aber auch dort Fehlanzeige. Es kam wie schon in den letzten Wochen dann nichts mehr an. Andere SMS, die heute abgeschickt wurden, während das Handy eingeschaltet war, landeten jedoch ohne Probleme in meinem Posteingang.


      Kann mir bitte jemand sagen wie man dieses Problem löst?


      MfG

      Hey jabba84 ,


      schwierige Kiste, die Handys anlassen wäre natürlich die naheliegendste Lösung ;) .


      Was du mal machen kannst : bitte mal jemanden aus dem Telekomnetz (oder mache es selbst, wenn du mehr als eine Nummer hast ) dir eine SMS zu schicken, die mit : *T# beginnt. Sollte dann zusammen so aussehen : *T#LeerzeichenText -> da wo Text steht, kommt natürlich die Nachricht hin.

      Da bekommt der Versender dann eine Bestätigung, dass die Nachricht verschickt wurde und bekommt auch wieder eine, wenn die Nachricht auch wirklich zugestellt wurde. Teste das also bitte, wenn das Handy ausgeschaltet ist und du es dann später einschaltest.


      Liebe Grüße Conny

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube