Hey Gilbatz17,
    Genau so - und DAS hatte ich eben nicht richtig auf dem Schirm. (Tarifwechsel = 14 Tage = 14 tage später zu spät für fristgerechte Kündigung)
    15 Tage vorher kann klappen ist aber auch knapp, wenn man bedenkt, das man den "Stichtag" dann leicht verpassen kann - aber so wäre es gegangen.


    Ich bitte hiermit nochmal um Entschuldigung und freue mich, wenn die angebotene Lösung nun für Dich zufriedenstellend ist. Vielen Dank für den netten Kontakt. :thumbup:


    MFG
    Mario J.

    Hallo Katinka69,
    willkommen im congstar Support Forum.


    Im Prepaid wie ich will Tarif sind bis zu 2000MB Datenvolumen buchbar (wenn Du den Datenturbo dazubuchst). Diese kosten dann 13,00 € für 30 Tage. Die 10GB waren eine Geburtstagsaktion, welche nicht mehr buchbar ist.


    MFG
    Mario J.

    Liebe Kunden und Community-Mitglieder,


    Alle congstar Kunden, die das Prepaid Surf Paket für Vielsurfer nutzen, profitieren ab sofort (27.03.2018) dauerhaft von mehr Leistung.


    Das Surf Paket beinhaltet jetzt für 10 Euro pro 30 Tage 250 Freiminuten statt wie bisher 100 Minuten in alle deutschen Netze sowie 1,5 GB Datenvolumen statt 1,25 GB bei max. 21,6 Mbit/s. Bestandskunden erhalten die Aufwertung automatisch zu Beginn des nächsten Abrechnungszeitraums.


    Mit den Prepaid Smart, Surf und Allnet Paketen bietet congstar günstige Angebote für verschiedene Ansprüche. Das Prepaid Smart Paket für Normalnutzer beinhaltet für 8 Euro pro 30 Tage 300 Minuten und 50 SMS in alle deutschen Netze sowie 400 MB Highspeed-Datenvolumen bei einer Surfgeschwindigkeit von max. 21,6 Mbit/s. Mit dem Prepaid Allnet Paket für Vieltelefonierer stehen für 20 Euro pro 30 Tage eine Telefonflat in alle deutschen Netze und 2,5 GB Highspeed-Datenvolumen bei einer Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s zur Verfügung.

    Hey leonturbo,
    willkommen im congstar Support-Forum. ;)


    Aktuell ist es so, dass es bei dem Smart-Tarif für die Prämienhöhe egal ist, ob die Flex- oder Laufzeitvariante geworben wird. Dies ist derzeit nur beim Homespot relevant. Wie die Freundschaftswerbung genau abläuft, kannst du hier nachlesen. Momentan gelten die folgenden Prämienhöhen:


    Mobilfunk-Tarife

    congstar wie ich will 30 Euro Beispiele
    Smart 50 Euro Beispiele
    Daten S 40 Euro Beispiele
    Daten M 50 Euro Beispiele
    Daten L 60 Euro Beispiele
    Allnet Flat 80 Euro Beispiele
    Allnet Flat Plus 100 Euro Beispiele


    Prepaid-Tarife

    Prepaid Starterpakete 10 Euro Beispiele
    Prepaid Internet Stick 10 Euro Beispiele


    Festnetz-/DSL-Tarife

    Homespot S Flex 10 Euro Beispiele
    Homespot M 70 Euro Beispiele
    Homespot M Flex 60 Euro Beispiele
    Homespot L 90 Euro Beispiele
    Homespot L Flex 80 Euro Beispiele
    komplett 1 10 Euro Beispiele
    komplett 2 10 Euro Beispiele
    komplett 2 VDSL 10 Euro Beispiele



    MFG
    Mario J.

    Hey elemer,
    Schön geschrieben, ist voll bei mir angekommen. Vielen Dank für den amüsanten Start in meinen Tag. :D


    Ich kann deine Ansätze vollkommen nachvollziehen. Geschäftsführung, Technik und Support sind zwar zusammenhängende, aber auch völlig unterschiedliche Bereiche. Wir hier im Support können immer nur das sagen, was auch bestätigt ist - es wäre weitaus schlimmer, wenn wir Euch Dinge versprechen würden, die wir nicht halten können.


    Dein Vergleich mit Early Access der Computerspielbranche finde ich aber durchaus passend: Der Kunde kann bei der Entwicklung mitmachen, wenn er möchte. Dies ist bei congstar tatsächlich auch der Fall. Viele Kundenwünsche wurden in der Vergangenheit bereits umgesetzt. Dazu gehört auch die jetzt (bedauerlicherweise nicht ganz reibungslos) eingeführte Highspeed-Option.


    MFG
    Mario J.

    Hallo cpappas,
    willkommen im congstar Support Forum.


    Leider hast Du hier im Forum nicht die selbe E-Mail-Adresse angegeben, wie in deinem meincongstar-Profil. Du kannst diese hinzufügen, indem Du oben auf deinen Namen klickst und dann unter > Benutzerkonto > Verwaltung die Adresse einträgst. Sonst habe ich keine Möglichkeit deine Kundendaten aufzurufen.


    Kann es sein das bei Placetel in der Kontoadministration dein Anbieter nicht korrekt eingestellt ist - zum Beispiel noch der alte Anbieter gelistet ist?


    Der Kundenservice von Placetel konnte mir leider nicht ohne Kundennummer weiterhelfen. Es wäre vielleicht gut, dort einmal anzufragen. Der Kollege aus dem Service sagte, am besten telefonisch.


    Wenn mir weitere Infos - vorallem deine E-Mail-Adresse hier vorliegt - kann ich mich mal in deinem Kundenkonto umsehen, ob eventuell irgendwelche Portierungsfehler vorliegen.


    MFG
    Mario J.

    Hey DerrichtigeSchrauber,


    Dein Tarifwechsel findet erst am 29.03.2018 statt. Die Highspeed Option ist mitgebucht - dies kannst Du deiner Auftragsbestätigung entnehmen. Es handelt sich da wohl um einen Anzeigefehler. Lauf den hinterlegten Daten ist aber alles so bestellt wie Du beschrieben hast. Wir sollten den Tarifwechsel abwarten - dann wird sich das ganze höchstwahrscheinlich erledigt haben - falls nicht, melde Dich bitte gerne wieder - Wir haben ja die Auftragsbestätigung als Dokument, was Dir das ganze bestätigt ;)


    MFG
    Mario J.

    Hey Juergen B.,
    Ja das wäre schön, da stimme ich Dir zu. Du kannst natürlich deinen Prepaid-Tarif kündigen und eine neue Karte bestellen und aktivieren - dann würdest Du diese Aktions-GB auch bekommen.


    Bedenke allerdings, das Du dann auch eine neue Nummer bekommst. Zudem geht es bei diesen 10GB wirklich nur um eine einmalige Erhöhung für 30 Tage. Ob sich das lohnt, dafür eine neue Nummer/Karte zu bestellen, überlasse ich natürlich dir.


    MFG
    Mario J.

    Hey Marcel71,
    willkommen im congstar Support Forum!


    Du hast hier im Forum eine andere E-Mail-Adresse angegeben, als in deinem congstar Benutzerkonto. Wenn Du hier deine E-Mail-Adresse anpasst, kann ich mir dein Konto ansehen und eventuell noch weiterführendere Infos geben.


    Zu deiner allgemeinen Frage: Du brauchst keine neue SIM-Karte kaufen, du kannst einen Tarifwechsel einstellen. Hierbei bleibt dann auch deine Rufnummer erhalten. (Keine Bereitstellungskosten, Wechselkosten gibt es keine.)
    Wenn du eine neue Karte kaufst, bekommst du auch eine neue Rufnummer. Eine Portierung von congstar zu congstar ist technisch nicht möglich. Deshalb würde ich Dir zum Tarifwechsel raten, wenn du deine Rufnummer behalten möchtest. Diesen kannst du im meincongstar Kundencenter selber einstellen, oder du wendest dich an den Chat (zwischen 8.°° und 22.°° Uhr). Die Kollegen helfen dir dann schnell und unkompliziert beim Tarifwechsel.


    MFG
    Mario J.

    Hallo Ben82,
    willkommen im congstar Support Forum!


    Du hast soweit alles richtig gemacht. :thumbsup: Es sind ja noch 9 Tage bis zu deiner Rufnummerportierung, das wird klappen. Deine E-Mail wird in den nächsten 72 Stunden bearbeitet und wenn es "knapp" werden sollte an die Fachabteilung für eine schnellere Bearbeitung weitergeleitet. Bitte sehe von weiteren Anfragen per E-Mail ab, da es sonst zu Dopplungen kommen könnte.


    Sobald der Fall bearbeitet wurde, wirst Du Rückmeldung via E-Mail von uns erhalten.
    Ich freue mich, dich als neuen Kunden begrüßen zu dürfen!


    MFG
    Mario J.

    Gerne. Tut mir leid, dass ich Dir da jetzt nicht weiterhelfen kann.
    Das Thema "Multi-SIM-Karte" wurde in den "Ideensammlungen" bereits von vielen Kunden angesprochen und gewünscht. Du kannst dich gerne in das Thema einklinken um den Wunsch zu pushen. Je mehr Kunden einen Wunsch bestätigen, desto wahrscheinlicher ist es, dass dieser auch umgesetzt wird.


    MFG
    Mario J.

    Hi tillball,
    Du hattest nicht gesagt, das dein Handy aus ist. Entschuldige bitte. Die SIM-Karte muss einmal ins Netz eingewählt sein, damit die Änderungen greifen. Vielleicht hast Du ja die Möglichkeit deine Bekannten im Ausland zu bitten das Gerät einmal einzuschalten?


    Eine andere Möglichkeit sehe ich leider nicht. Je nachdem wie lange es dauert bis Du dein Handy wieder zugesendet bekommst, könnten wir Dir eine Ersatz-SIM-Karte zusenden, die Du in einem anderen Handy betreiben kannst. Deine Karte in deinem Handy das momentan im Ausland ist würde dann unbrauchbar werden. Aber ich denke das macht zeitlich kaum Sinn, da der Versand von heute an auch 2-3 Werktage dauern würde.


    Ich habe grade gesehen, das die Kollegen die Rufumleitung für Dich im Chat aktiviert haben - diese wird auch aktiv, sobald die Karte sich wieder ins Netz einwählt. Denke also bitte daran sie wieder zu deaktivieren, sobald Du dein Handy wieder hast.


    Eine neue SIM-Karte kannst du jederzeit mit einem seperaten Tarif bestellen - allerdings bieten wir keine Multi-SIM-Karte - also mehrere karten für einen Tarif gleichzeitig - an. :/


    MFG
    Mario J.

    Hallo hermez23,


    willkommen im congstar Support Forum!
    Ich habe deinen Beitrag in diesen Forenbereich (Prepaid) verschoben, da es ja um deinen Prepaid-Tarif geht.


    Allem Anschein nach kennst Du bereits das Thema Mailbox-Einrichtung, denn ##002# hast Du ja bereits probiert. Bitte melde Dich bei uns im Support Chat zwischen 8.°° und 22°° Uhr, die Kollegen werden dann die Rufumleitung umgehend für Dich deaktivieren.


    MFG
    Mario J.

    [...]
    jeder Tarif wäre zu meinem Nachteil wie ich im Chat erfahren habe.
    Oder gibt es da doch einen anderen? [...]

    Hey kreator22,


    derzeit sehe ich ohne Mehrkosten keinen Tarif den ich Dir empfehlen könnte. Aber wie Bea schon sagte, wird dich die Kündigerrückgewinnung kurz vor Beendigung deines Tarifes kontaktieren. Die Kollegen können Dir auch ein spezielles Angebot machen, was uns im Forum, im Chat oder per E-Mail nicht in dem Umfang möglich ist.


    Würde mich freuen, wenn wir dich als Kunden behalten könnten und im Zukunft weiterhin gemeinsam an Problemlösungen arbeiten.


    MFG
    Mario J.

    Hey Rambo2004,
    Es ist nicht möglich einen bestehenden Tarif auf Corporate Benefits-Vorteile umzustellen. Dazu ist es in der Tat nötig einen neuen Tarif zu bestellen. Leider geht das auch nicht mit einem Tarif-Upgrade. Deine aktuelle Mindestvertragslaufzeit geht bis zum 16.06.2019. Somit ist der letztmögliche Kündigungseingang der 16.03.2019. Diese Angaben findest Du immer auf deiner Rechnung unter "Wichtige Hinweise zu Ihren Vertragslaufzeiten". Eine Kündigung kannst Du am bequemsten online über unser Kündigungsformular einreichen, aber auch per Brief oder FAX.


    MFG
    Mario J.

    Hey J_James1847,
    Leider kann ich derzeit auch kein Guthaben abfragen, da eine Störung durch Wartungsarbeiten vorliegt. Das sollte aber bald behoben werden. Da Du kein Einzelverbindungsnachweis aktiv hast, kann ich nicht einsehen, was vertelefoniert wurde - aber in deinem aktuellen Tarif hast Du die congstar Minuten Option 500 aktiv. Dadurch fallen erst Kosten an, wenn die 500 Minuten verbraucht wurden.


    Die 20,00€ Startguthaben sind von deinem vorherigen Tarif (congstar Prepaid Allnet Paket) aufgebraucht worden. Du hättest den Tarif ja auch erstmal 30 Tage nutzen können und danach den Wechsel in den Prepaid wie ich will Tarif einstellen können. :/


    Nochmal: Du kannst die Optionen in deinem Tarif stornieren (congstar Minuten Option 500 und congstar Surf Flat Option 400)


    MFG
    Mario J.

    Hey J_James1847,


    [...] Ich habe die SIM-Karte aber online bei einem Drittanbieter erworben, dieser hat sie dann wohl bei Rewe erworben. [...]

    Ja genau das ist leider der Fall.
    Bei diesen (im Handel gekauften) SIM-Karten sind - wie man in deinem Screenshot auch erkennen kann - vorkonfigurierte Pakete eingestellt. Du hast dann nach 4 Tagen in einen neuen Tarif gewechselt. In deinem neuen Tarif (congstar Prepaid wie ich will) hast Du zwei aktive und eine bestellte Option. Diese kannst Du natürlich auch stornieren, wenn Du das möchtest. Der gezahlte Betrag würde Dir in dem Fall auf deine Prepaid-Karte gutgeschrieben werden.


    MFG
    Mario J.