• Portierung Rufnummer wiederholt abgelehnt

    Sehr geehrte Damen und Herren von Congstar,

    seit nunmehr mehr als 10 Tagen versuche ich eine Rufnummer (endet auf 813) zu meinen neuen Anbieter zu portieren. Leider scheiterten alle bisher gestellten Anfragen aufgrund Ablehnung seitens Congstar mit wechselnden Begründungen (Prepaid-Vertrag nicht gekündigt, kein Guthaben, Übernahmedatum falsch etc.), gleichwohl man die Freigabe / die Übernahmemöglichkeit der Rufnummer mehrfach bestätigt hat. Ihr Kundenservice, per Chat und telefonisch kontaktiert, kann die Ablehnungen selbst auch nicht nachvollziehen da eigentlich alle Voraussetzungen erfüllt seien, können das Problem aber nicht klären.

    Ein für spätestens gestern zugesagter Rückruf Ihrer internen Fachabteilung für die Rufnummernportierung erfolgte nicht. Auf telefonische Nachfrage sagte man mir erneut, der Vorgang sei noch in Bearbeitung, man wisse nicht wie lange dies dauern wird.

    Daher nun an dieser Stelle die Frage, warum wird meine Rufnummer für die Portierung nicht freigegeben? Welche Gründe gibt es hierfür, benötigt Congstar noch Informationen?

    Ich muss leider feststellen, dass es bei Portierungen von Congstar scheinbar öfter zu Problemen kommt. Die Portierung einer Rufnummer einer Bekannten im vergangenem Jahr zu 1und1 verlief auch nicht störungsfrei. Von anderen Anbietern kenne ich solche Probleme nicht.

    Mit freundlichen Grüßen

    gez. S. Philips
  • Hey sp_bkl,

    ich hab dein Konto mal gecheckt. Du hast alle Voraussetzungen für die Rufnummerportierung erfüllt. Die Rufnummer ist via OptIn freigegeben und das Guthaben ist ausreichend. Wir haben alle nötigen Infos und die Rufnummer sollte zu portieren sein. Wo genau der Fehler liegt, ist für mich tatsächlich auch nicht ersichtlich.

    Die Kollegen aus der Abteilung der Rufnummerportierungen sind bereits dran und werden Dir per E-Mail antworten, sobald die Sache gelöst ist. Ich muss Dich daher leider noch um ein wenig mehr Geduld bitten. ;(

    MFG
    Mario J.
    Muss man wissen:
    AGB & Preise / Lieferzeit & Versand / Rufnummernmitnahme / Handykonfiguration (Internet & MMS) / Optionsbuchungen Prepaid / Optionsbuchungen Postpaid / Tarifwechsel / Mobilfunknutzung im Ausland / Alles rund um DSL - Einrichtung & Co
    Wenn es um deinen Vertrag oder um deine Kundendaten geht, brauche ich ein paar Daten um einen Blick in dein Kundenkonto werfen zu dürfen!
  • Hallo,

    das gleiche Problem habe ich auch. Genug Guthaben (19,65€), Kündigungsbestätigung erhalten mit Hinweis dass die Portierung nun möglich ist. Was erhalte bei Durchführung seitens des neuen Providers?
    Eine Mail von Congstar, dass mein Guthaben nicht ausreicht?! Wie kann das sein?

    Grüße,
    Oliver Hoffmann
  • Hallo @ohoffmann89,

    da gab es sicher nur ein Missverständnis, ich habe dein Anliegen direkt an unser Portierungsteam weitergeleitet. Dein Guthaben ist ja ausreichend.... das wird sicher geklärt.

    Beste Grüße Patrick
    "Zur schnelleren Bearbeitung, hinterlegt doch bitte alle eure Kundennummer, congstar Rufnummer und vollen Namen in euer Forenprofil, diese sind nur für uns Moderatoren einzusehen. Somit können wir direkt auf euer Kundenkonto zugreifen und das erleichtert die Diagnose bei Fehler- und Problembehandlung."
  • @ohoffmann89,

    die Portierungsabteilung ist da dran, gedulde dich etwas.... das wird schon.
    "Zur schnelleren Bearbeitung, hinterlegt doch bitte alle eure Kundennummer, congstar Rufnummer und vollen Namen in euer Forenprofil, diese sind nur für uns Moderatoren einzusehen. Somit können wir direkt auf euer Kundenkonto zugreifen und das erleichtert die Diagnose bei Fehler- und Problembehandlung."