• [VORSCHLAG]

    Komfortdienste und Sperren über MeinCongstar sehen und verwalten

      Hallo zusammen,


      ich finde es toll, dass es Komfortfunktionen wie "automatischer Rückruf bei Besetzt" gibt. Ich finde es gut und richtig, dass man Drittanbieter und kostenpflichtige Nummern sperren lassen kann.


      Ich finde es aber sehr schade, dass man den Status der Komfortdienste und Sperren nirgendwo einsehen kann (was ist gesetzt und was nicht) und dass die Schaltung über den Chat erfolgen muss.


      Was ich toll fände wäre ein Reiter bei MeinCongstar, der mir alle verfügbaren Komfortdienste und Sperren samt Status auflistet (geschaltet / nicht geschaltet) und mir die Möglichkeit einräumt, den Status hier beliebig über die Weboberfläche zu ändern.


      Dies würde den Nutzern das Leben bzgl. Verwaltung deutlich erleichtern und auch Klarheit schaffen, welche Komfortdienste / Sperren es überhaupt gibt.


      Besonders gut wäre es m.E., wenn auf diesem Reiter noch ein Log geführt werden würde, wann welche Optionen / Sperren gesetzt / gelöscht worden sind.


      Bin ich der einzige, der dies nützlich fände?


      Gruß, Chris


      Allnet Flat L Flex, Samsung Galaxy SII


      Life is like a pokergame - If you don't win, you lose!

    • Hört sich ganz gut an ;)


      Würde mir darüber hinaus auch noch wünschen wenn man allgemein mehr Status Meldungen sehen könnte. Das wären z.B. wenn man neue Hardware/Verträge bestellt. Wann wurde versand und wie ist die Tracking Nummer für die Paketverfolgung! Wären noch nett andere bekommen das doch auch hin :)


      Oder aber wie in einem andren Beitrag schon geschrieben abrufen des Prepaid Guthabens... es gibt dort bestimmt noch viele Sachen die man an der WebOberflächen machen könnte.


      Mein Vorschlag wäre es mal, in einer Abstimmung zu bestimmen welche funktionen den Mitglieder am wichtigsten sind. Hier kann dann auch Congstar den Service den Kundenwünschen anpassen :D :D :D


      Gruß


      JeBe

    • Thomas_M

      ich war heute zum 2x bei meincongstar angemeldet --> völlig unnötig! Ich habe keine Ahnung, was ich da soll, keine Guthabenanzeige, keine Möglichkeit, die Surf/Telefondaten monatlich abzurufen.... Hier sind nur Daten zugänglich, die ich einmalig vorgebe. Doch, es gibt "Nutzungsdaten einsehen", dass ist aber wohl eher rudimentär und auch kein Download möglich.

    • Deshalb auch mein Vorschlag.
      Man könnte den auch noch erweitern:
      - Anzeige der Laufzeit für die jeweils gebuchten Optionen :thumbup:
      - Verbrauchsanzeige der Datenmengen für die jeweils gebuchte Surf Flat-Option :thumbup:
      - Anzeige der verbrauchten Minuten z. Bsp. bei der 100 Minuten Option :thumbup:

    • Wunderbar, Ihr sprecht mir aus der Seele!! :thumbup:
      Bin gerade erst zu CONGSTAR gewechselt und bin selbstverständlich davon ausgegangen, dass ich meine Kontostandsanzeigen (Guthaben) online einsehen kann, jederzeit online aufladen kann (ohne diesen Kontoverifizierungs-Quatsch!! Prepaid-Karte online kaufen ging ja auch ohne vorherige Prüfung!!!!) und natürlich einen umfangreichen Einzelverbindungsnachweis zu jeder Handynummer einsehen kann!!!!!
      Das ist Minimum!!! Sogar blau.de kann das!!!!
      Vor allem möchte ich einen transparenten Einblick in meine Kontobewegungen haben und nicht nur irgendeinen "Mehrwert" nachgewiesen bekommen - und das auch noch ohne Preisangabe!!!
      Also, weiter so, Joker!!!!! :thumbup:

      Als langjähriger V***f**e Kunde kann Ich nur sagen: Schaut euch mal das Kundenportal dort an: Da können die Entwickler sich so einiges abgucken und viel dazu lernen was echter Kundenservice ist.


      Liebe Großmutter Telekom: Die Konkurrenz schläft nicht. Wenn es mir nicht Primär um den besseren Netzempfang sondern um Kundenservice ginge, hätte Ich bestimmt nicht gewechselt. Lasst wenigstens eure Enkeltochter Congstar in der Zukunft ankommen :) Ich meine das hier soll der Discount Zweig sein - da Ist es vollkommen Ok wenn Techniken wie LTE erstmal nur vom Mutterkonzern angeboten werden damit sich Investitionskosten langsam mal anfangen zu amortisieren. Aber Sachen wie "SMS bei verpasstem Anruf" haben andere Anbieter seit vielen Jahren aktiviert. Und Ja, auch im Prepaid Bereich.


      Danke das Ihr endlich anfangt Zukunftsorientiert zu handeln...
      Gruß durch die Nacht
      Oliver N.

      Gruß Olli

      #StaySafeStayHealthyEveryone