• Probleme Verbindung Mobiler WLAN Router

      Hallo !


      vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.Habe folgendes Problem mit meinem Mobilen WLAN Router(Huwei E5330),sobald ich diesen
      in geschlossenen Räumen benutze habe ich fast gar keinen Empfang,laut Speedtest Telekom 0.02 - 0.04 M/bit Download
      aber upload 3-4 m/bit.also surfen ist unmöglich :(
      Benutze ich den Router im freien oder öffne ein Fenster in meiner Wohnung habe ich Empfang 4-5 M/bit download u 4-5 upload.
      Habe die SIM Karte auch im Handy probiert,genau das selbe Phänomen,sobald ich Fenster schliesse Verbindung gleich null.
      was ich nicht verstehe habe auch einen Handytarif bei Congstar mit dem hab ich überall super Empfang !? nur mit diesem
      Datentarif 5 GB nicht :(
      Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte ?! sind doch die gleichen Netze ?! beim Handytarif hab ich nur bis max-14 M/bit
      u der Datentarif soll sogar bis zu max 21 m/bit geschwindigkleit bringen.
      Was ich auch nicht verstehe warum der upload selbst bei gar keinem empfang bei 3-4 m/bit liegt !?


      Der Router selbst zeigt immer volle Empfangstärke an,egal ob im freien oder in der Wohnung.


      Ich hoffe mir kann jemand helfen !


      Gruss Charly

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Hallo
      charly3103,


      willkommen im congstar Forum. :)


      Bitte teste - wenn möglich - die SIM-Karte aus dem mobilen WLAN Router einmal in deinem Handy und umgekehrt. Ändert sich etwas am beschriebenen Fehlerbild? Tritt der schlechte Empfang nur bei Verwendung des WLAN Routers auf und ist ggf. unabhängig von der SIM-Karte?


      Gruß,
      Max S.

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Hilfreichste Antwort
    • Huhu
      danke für die schnelle Antwort ! :)


      Ich habe das Problem soeben gelöst nach Tagen der Verzweiflung....
      Kann´s immer noch nicht fassen...
      Das Problem lag an der Routereinstellung und zwar in der Netzwerkverwaltung !
      Die Netzauswahl sowie das Netzwerk stand auf automatisch.Ich ging davon aus das so immer das beste verfügbare Netz ausgesucht werde.
      War aber wohl nicht der Fall,anstatt ins 3G Netz einzuwählen,obwohl verfügbar,wählte er sich ins 2G Netz ein ?(
      Habe nun beide Einstellungen auf manuell gestellt und bei der Netzauswahl TDG 3G (ist doch telekom ?) ausgewählt und beim
      Netzwerk nur 3G eingestellt.


      Und siehe da anstatt 0,02- 0,04 m/bit habe ich nun zwischen 2-4 m/bit :D :D


      Hatte vorher schon etliche Foren,Guides u den Service Chat damit konfrontiert aber niemand wusste Rat.
      Vielleicht sollte man solche Einstellungen bzgl. der Netzwerkverwaltung mit angeben,damit sowas nicht noch öfters
      vorkommt.


      Gruß
      Charly


      Moderator Edit Bea L.: Bedankomat aktiviert

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bea L. ()

      Hallo charly3103,


      vielen Dank für die Rückmelung und die Beschreibung der Lösung :thumbup:
      Ich habe für deinen Beitrag den Bedankomat aktiviert, so dass andere User, die vielleicht das selbe Problem haben und hier die Lösung finden, sich bei dir bedanken können.


      Liebe Grüße


      Bea

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube