Unser Cyber Deal kommt so gut an, dass gerade alle Service Kanäle überlastet sind. Bitte seht davon ab, euch auf mehreren Kanälen gleichzeitig zu melden und bringt einfach etwas Geduld mit. Auch hier im Forum bekommt ihr sicher eure Antwort - es dauert nur etwas länger als ihr es von uns gewohnt seid 😊.
  • Homespot und PS4 - Ein Kampf (Mal wieder)

      Moin moin liebe Gemeinde!


      ich zerbreche mir mal wieder den Kopf mit dem Homespot / Alcatel Linkhub hh40v.


      Kurz zur Erläuterung:


      Ich nutze den Linkhub mit dem Telekom APN: internet.t-d1.de wegen der Public IPv4.
      Funktioniert auch soweit Alles reibungslos. Public IP wird zugewiesen, auf dem PC ist alles i.O.


      Jetzt wollte ich aber seit langem mal wieder mit der PS4 online spielen.


      Internetverbindung? Geht
      Anmeldung PSN ? Geht
      Downloads von Spielen, Patches, etc.? Geht
      NAT-Typ? Offen, "besser" in dem Sinne gehts nicht.
      Online spielen? KEINE CHANCE!


      Nach fast 3 Stunden Troubleshooting, in denen ich jede andere Fehlerquelle ausschließen konnte (Internetverbindung an sich, APN auf Standard, PSN Server, Activision Server für CoD:MW Multiplayer, Bungie Server wegen Destiny 2, PS4 in die DMZ gepackt, Port-Forwarding, UPnP, etc.) bin ich beim Homespot angekommen.


      Was soll ich sagen? Der spinnt irgendwie.
      Hab meinen alten TP-Link M7350 v3 rausgekramt (kleiner mobiler LTE Hotspot) und mit dem funktioniert Alles.
      (Bis auf den NAT-Typ, weil die Hardware-v3 bei dem Gerät weder UPnP noch Portforwarding oder sonstwas unterstützt + keine LAN-Ports *grummel*)


      Hat jemand ähnliche Probleme/Erfahrungen gemacht und n Lösungsansatz parat?
      Bin mit dem Congstar Tarif eigentlich sehr zufrieden und monatlich kündbare 200GB + Public IPv4 für 45€ sind momentan beinahe unschlagbar.
      Hab aber auch leider spontan keine 100€ auf Tasche, mit denen ich mir einen anderen Router zulegen kann, der mir alle Features und die Stabilität bietet die der Homespot hat.


      Für Alle Tipps/Antworten bin ich euch sehr dankbar :).


      Beste Grüße


      Robin

    • Hilfreichste Antwort
    • Hi TEAML6Kiba,



      zu aller erst: Danke, dass du uns bestätigen kannst, dass die Zuteilung einer öffentlichen IP funktioniert.
      Für die Homespot & PS4 Problematik gibt es leider keinen offiziellen Workaround. Falls jmd. aus der Community helfen kann, bin ich für alle Infos dankbar.



      Zitat von TEAML6Kiba

      Nach fast 3 Stunden Troubleshooting .... bin ich beim Homespot angekommen.

      Was genau meinst du hier mit Homespot? Den Router, oder den Tarif selber?
      Und funktioniert es denn mit dem TP-Link M7350 v3, wie du oben schreibst?


      Gruß Steffi

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Hi!


      Mit "Homespot" meine ich den Router selbst ^^.


      Ich habe jetzt in der Zwischenzeit mehrere Geräte getestet und kann den Router definitiv als Fehlerquelle identifizieren.


      Mit meinem Telefon (Huawei Mate 10 Pro Dual Sim), sowie mit dem TP-Link M7350 funktioniert die Verbindung der PS4 zu anderen Spielern problemlos.


      Habe gestern vom Support auch die Info erhalten, dass es nicht schlimm ist, wenn ich die SIM-Karte aus dem Homespot Router in mein Handy einsetze und damit mal aus versehen aus der Homezone "rauswandere". Damit kann ich erstmal leben.


      Gruß


      Robin

      Zitat von TEAML6Kiba

      Mit meinem Telefon (Huawei Mate 10 Pro Dual Sim), sowie mit dem TP-Link M7350 funktioniert die Verbindung der PS4 zu anderen Spielern problemlos.


      Prima, dann klappt es ja wenigstens auf diesen Wege. Danke für die Rückmeldung.


      Gruß Steffi

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Guten Abend Robin,


      mit großem Interesse habe ich deinen Beitrag gelesen. Ich stehe vor dem Problem, dass ich einige Titel nicht online spielen kann. Auch der Sprachchat der Playstation funktioniert nicht. Grundsätzlich finde ich den Tarif Klasse und würde ungern wechseln. Doch ist dieser Punkt ein Kündigungsgrund für mich. Vielleicht habe ich aber Glück und hier finde ich die Lösung!?


      Als Laie komme ich mit deinem Beitrag nicht ganz weiter und brauche Unterstützung.


      Zunächst habe ich versucht den APN internet.t-d1.de einzurichten. An dieser Stelle scheitere ich schon. Mein Router fordert neben der APN noch:
      - Nutzername
      - Kennwort
      - Protokoll und
      - Rufnummer.


      Meine Internetrecherche blieb ohne Erfolg. Kannst du mir bei den Punkten weiterhelfen?


      Apropos Internetrecherche. Dabei bin ich auf mehrere Beiträge gestoßen, bei denen von "erheblichen Mehrkosten" die Rede ist, sollte man eine andere APN nutzen. Kannst du (auch) dazu etwas sagen?


      Schöne Grüße
      Christian

    • Matthaeus7

      Habe gestern vom Support auch die Info erhalten, dass es nicht schlimm ist, wenn ich die SIM-Karte aus dem Homespot Router in mein Handy einsetze und damit mal aus versehen aus der Homezone "rauswandere".

      Hallo Chris(tian),


      bezüglich der APN-Daten kann ich nicht weiterhelfen, aber ich kann bestätigen,
      dass auch bei mir die Reichweite erhöht ist, was Homespot angeht.
      Wende Dich doch morgen mal an den Chat oder den telefonischen Support.


      Solange Du nicht respektlos oder gar beleidigend wirst, legt auch niemand auf...
      ;)


      Und noch einmal: (Goethe, glaube ich...)
      „Wie Du kommst gegangen,
      so wirst Du auch empfangen!“


      Wer da eine Zweideutigkeit erkennt ist klar im Vorteil.

      Zunächst habe ich versucht den APN internet.t-d1.de einzurichten. An dieser Stelle scheitere ich schon.

      Hey Chris(tian),


      bitte entschuldige die späte Rückmelung. Kannst du uns sagen welchen Router du genau nutzt und ggf. mal einen Screenshot deiner APN Einstellungen schicken?


      Vielen Dank und viele Grüße


      Bea

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube