• Tarifpause für Homespottarife

      Hallo liebes Congstarteam,

      Ich nutze jetzt schon seit mehreren Jahren den Homespot Tarif. Da ich einen Campingplatz habe und ihn nur dort brauche, ärgert es mich jedes Mal, dass ich den Tarif zum Saisonende kündigen muss.

      Das war nicht immer so. Ich konnte den Tarif bis 2020 über Winter pausieren.

      Jetzt ist es so, dass ich zum Saisonanfang einen neuen Vertrag machen muss, der mich zum einen jedes Jahr 35 € extra kostet und es zum anderen Verschwendung von Ressourcen ist, da jedes Mal Papier und eine neue SIM-Karte verschickt werden muss.

      Auch das Angebot Standby-Modus macht die Sache für mich nicht besser. Zumindest finanziell. Denn was soll ich mit einer 1 GB Datenkarte, die ich nur im Umkreis eines Radius von wenigen hundert Metern nutzen kann, außerhalb der Saison?

      Diese Situation ist für mich absolut nicht befriedigend.

      Mir ist schon klar, dass ihr Geld mit euren Produkten verdienen wollt, aber denkt mal bitte an die Kunden, die das einfach nur nervt diese Prozedur jedes Jahr aufs neue zu durchlaufen.

      Sprich: Am Anfang der Saison Vertrag machen incl. Registrierung und Anmeldung und dann am Ende der Saison wieder kündigen und dabei bloß den Termin nicht verpassen.


      Also mein Vorschlag an euch wäre, führt eine echte Vertragspause ein, die ich jederzeit bestimmen kann, die dann auch von mir aus ein € teurer ist.


      Ansonsten muss ich sagen, bin ich mit dem Produkt Homespot super zufrieden.

      Hey RealSly ,


      dein Feedback zur Pausierung und auch zum Standby Modus nehm ich natürlich mit!

      Es hatte von unserer Seite aus natürlich Gründe, weshalb wir die Pausierung so nicht mehr anbieten und uns dann eine Lösung mit dem Standby Tarif haben einfallen lassen. Schade, wenn das so für dich nicht passt.


      Grüße Conny

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Ich könnte mir vorstellen, dass es Leute gibt, die den Standby-Modus nutzen und auch gut finden. Aber gerade für Camper ist das eher nichts. Vielleicht ist es ja möglich, den Vertrag für sagen wir mal einen € pro Monat weiterlaufen zu lassen. Dann brauchte es auch in der Zeit keine Leistung. Das wäre aus meiner Sicht, eine Win-win-Situation.

      RealSly ich nehm die Anregung natürlich mit, aber glaube ehrlich gesagt nicht, dass das nochmal in absehbarer Zeit eingeführt wird. Das wäre dann ja einfach eine bezahlte Pausierung, die wir ja so aber einfach nicht mehr anbieten. Das haben wir natürlich auch aus dem Kundenwunsch heraus gemacht, denn die Pausierung wurde nicht so angenommen, wie wir uns das ursprünglich gedacht hatten. Daraufhin haben wir mal ein bisschen geforscht und rausgefunden, dass viele Kunden sich eher sowas wie den Standby Tarif wünschen. Nämlich kleines Datenvolumen für kleines Geld, statt einer gesamten Pausierung oder Neubestellung - ich glaube alle können wir hier einfach nicht abholen :) .


      Ich platzier deinen Wunsch natürlich trotzdem, das offene Öhrchen ist ja dennoch da. Ich will dir nur keine falschen Hoffnungen machen.


      Grüße Conny

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • denn die Pausierung wurde nicht so angenommen

      Ich habe natürlich keine Ahnung, was "angenommen" in Zahlen für Congstar bedeutet. Auch habe ich keine Ahnung, wie man so eine Entscheidung trifft, welche Option nun die Richtige ist. Meiner persönlichen Erfahrung nach, hängt das aber nicht selten davon ab, wie Mann das propagiert.

      Wie es denn auch sei, ich möchte das hier jetzt nicht unnötig in die Länge ziehen, es ist ja schon richtig toll, dass jemand aus dem Team über die Gedanken eines Kunden nachdenkt. Das ist ja nicht selbstverständlich. Danke schonmal dafür.

      Vielleicht werde ich ja die Option "Standby" auch nutzen, denn rein rechnerisch kostet es mich das Gleiche wie ein Neuvertrag. Nur dass halt der ganze Aufwand nicht mehr da ist.

      Das haben wir natürlich auch aus dem Kundenwunsch heraus gemacht

      Ich dachte halt nur als ich dieses Angebot damals fand, dass dieser Tarif Homespot wie für mich gemacht ist als Camper. Ist er ja auch :):thumbup: halt bis auf die Kleinigkeit, dass Leute wie ich im Winter selten auf dem Campingplatz sind. Dass auch andere Leute so ein Tarif nutzen, so weit ging meine Überlegung jetzt nicht. ;(
      Trotz allem Danke fürs zuhören.

      MfG RealSly