Zwischen Samstag 28.05.2022 ca. 21.30 Uhr und Sonntag 29.05.2022 ca. 02:00 Uhr werden bei uns Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit sind einige Dienste nicht verfügbar. Dies betrifft z.B. Abfrage & Aufladung von Guthaben, Optionsänderungen, Kündigungen (...). Die Aufträge werden aber vom System angenommen und nach den Wartungsarbeiten abgearbeitet. Handys, Smartphones etc. funktionieren natürlich wie gewohnt. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und hoffen auf euer Verständnis.
  • Aber warum werden plötzlich alle hinterlegten Verträge angezeigt, das ist doch vollkommen unnötig. Ich fand es vorher besser, da wurden nur aktive Verträge angezeigt. Bei mir werden da jetzt - da ich schon lange dabei bin - 11 Verträge angezeigt, das ist wahnsinnig unübersichtlich. Und vor allen Dingen, ich kann es nur wiederholen, unnötig!


    Ja, das mit dem Ausloggen hatte ich ja geschrieben. Und definitiv ist das das ein Fehler, wenn ein Zurückkehren zur Übersicht plötzlich fehlt, die in der Vorversion vorhanden war. Da wurde eindeutig was Wichtiges vergessen.


    Aber wie auch immer, vielleicht schafft der Entwickler es ja die App wieder so schön und übersichtlich hinzubekommen, wie sie vorher war.

    Bei mir werden da jetzt - da ich schon lange dabei bin - 11 Verträge angezeigt, das ist wahnsinnig unübersichtlich. Und vor allen Dingen, ich kann es nur wiederholen, unnötig!

    Das ist im meincongstar-Bereich online ebenfalls der Fall. Hier wäre eine Option zum Verbergen der "Altlasten" schön, aber nicht unbedingt zwingend erforderlich.

    Und definitiv ist das das ein Fehler, wenn ein Zurückkehren zur Übersicht plötzlich fehlt, die in der Vorversion vorhanden war. Da wurde eindeutig was Wichtiges vergessen.

    Da die App komplett neu (nativ) geschrieben wurde, ist diese Funktion einfach nicht vorhanden. Bitte warte noch etwas ab, diese und weitere Funktionen werden noch sukzessiv nachgerüstet und per Update ausgeliefert.

  • Hallo ihr


    MeinCongstar App Übersetzungvorschlag: Cancel sollte übersetzt werden


    [VORSCHLAG] MeinCongstar App Übersetzungvorschlag: Cancel sollte übersetzt werden=


    Gibt es so was nicht mehr in der MeinCongstar Version App 2.0.0


    MeinCongstar App Frage: Ist das so normal, sobald die App aktualisiert wird das Sie ihren Ort im Menü wechselt und nicht ihren alten beibehält.


    Ist das so normal, sobald die App aktualisiert wird das Sie ihren Ort im Menü wechselt und nicht ihren alten beibehält.


    1 = alter bzw. Standardort wo sie auch seien müsste


    2 = nach der Aktualisierung




    MeinCongstar Version App 2.0.0 vom 10.05.2016


    Dieses Update enthält fol,gende Verbesserungen:


    Verbesserte Usability


    Optimierte Gestaltung


    Prepaid Guthabenanzeige

    Hallo Mops21,


    welche Android-Version läuft auf deinem Endgerät?
    Und eine weitere Frage (nur um sicher zu gehen): Tritt das genannte Problem nur mit der meincongstar App auf? Also bleiben alle anderen Anwendung nach einem Update auf ihrem Platz?


    Danke für die Rückmeldung zur App und viele Grüße,


    Max S.

    10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube


  • Hallo ihr beiden


    Ich habe ein Samsung Galaxy Note 3 (SM-N9005). Das hatte ich auch schon mal hier im Congstar Forum gepostet was dann auch behoben wurde aber mit dieser Version ist das wieder




    Und wie sieht es hiermit aus


    MeinCongstar App Übersetzungvorschlag: Cancel sollte übersetzt werden


    [VORSCHLAG] MeinCongstar App Übersetzungvorschlag: Cancel sollte übersetzt werden


    Gibt es so was nicht mehr in der MeinCongstar Version App 2.0.0



    MfG


    Mops21

  • Heyho,


    bezüglich der Veränderung der Platzierung der App im Menü kann ich vielleicht einen Denkanstoß geben, den ich nicht zu 100% bestätigen kann, da ich kein Andorid-Entwickler bin.
    Die alte meincongstar-App war eine Hybrid-App und die aktuelle App, die durch das "Update" kommt, ist eine native App.
    Das bedeutet, dass dieses App extra für Geräte mit Android-OS erstellt wurde und es daher kein echtes "Update" war. Daher ist es verständlich, wenn im Vorgang des Updates, die alte Version deinstalliert wurde und dann die native App installiert wurde.


    Wenn die Apps in deinem Menü nach Installationsdatum und nicht alphabetisch sortiert sind, wäre das mit der neuen Position erklärt und auch, dass die App nicht mehr auf einem Homescreen erscheint.


    War das euch verständlich? Ich habe mein Menü alphabetisch sortiert und bei mir ist nur die Verknüpfung auf dem Homescreen verschwunden.

    Peace Out,
    MASTERMAN

  • Hallo zusammen,


    in der Tat findet durch das "Update" ein Austausch der alten durch eine neue Software statt. Entsprechend werden auch die App-Icons nicht einfach visuell angepasst, sondern das alte gelöscht und ein neues eingefügt. Vielen Dank für die Antwort, Masterman! :thumbup:



    Viele Grüße,


    Gerrit

  • Hallo ihr


    Meine Apps werden benutzerdefiniert gespeichert bzw. sortiert. Also wird es nicht mehr behoben oder wird es doch noch behoben


    Und wie sieht es mit einem Beenden bzw. Schließen Option aus hat das die App schon wenn ja wo und wie


    Schon mal danke schön für die Hilfe und für die Antworten


    MfG


    Mops21

  • Sofern bei weiteren Updates die App nicht komplett ausgetauscht wird oder das Icon nicht mehr verändert wird, sollte sich der Standort des Icon nicht mehr ändern.


    Ein extra Beenden/Schließen Button wird nicht benötigt. Durch betätigen des Zurück-Buttons des Handys wird die App beendet. Solltest du dich in einem Unter-Menü befinden, z.B. Meine Daten >Kundendaten, müßte der Zurück-Button nur 2 x betätigt werden.

    Grüße
    Butler Parker

  • Hallo Butler Parker


    Vielen lieben Dank für die Informationen und auch für die Antworten


    Logge ich mich mit der MeinCongstar App mit meinen Daten ein und gehe dann z. B. zu Meine Daten und betätige dann 2 mal den Zurückbutton wird die App beendet bzw. geschlossen öffne ich diese dann wieder bin ich wieder da wo ich zuletzt war das heißt ich muss mich nicht mehr mit meinen Daten anmelden. Drücke ich dann bei meinem Samsung Galaxy Note 3 ( SM-N9005 ) den Homebutton und streiche dann die MeinCongstar Anwendung nach rechts weg und öffne ich dann wieder die App so bin ich auch wieder da wo ich zuletzt war ohne mich anzumelden


    MfG


    Mops21

  • Das ist in beiden Fällen korrekt so. Sofern du dich nicht abmeldest (im Menü) bevor die App geschlossen wird, bleibst du für eine gewisse Zeit angemeldet. Ob nach einer gewissen Zeit eine automatische Abmeldung erfolgt kann ich noch nicht sagen. Nach ca 20 Stunden war ich noch angemeldet.

    Grüße
    Butler Parker

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Butler Parker ()

  • Ich nutzte die alte congstar-App vor allem zu einem Zweck: um den Überblick über meinen Datenverbrauch im lauf des Monats zu behalten und ggf. anzupassen. Alle weiteren Funktionen der App, also Vertragsmanagement etc., habe ich nie benutzt, sondern diese Sachen lieber über die Website erledigt.


    Nun also die neue App. Und da scheint die Verbrauchshochrechnung irgendwas geraucht zu haben, denn die hochgerechneten Daten haben mit der Wirklichkeit nichts zu tun.


    Ich habe bis heute, 17. Mai, 654 MB (laut App) bzw. 639 MB (laut Website) verbraucht. Es verbleiben also noch 14 Tage bis Monatsende, was im Kopf gerechnet einen zu erwartenden Verbrauch von ca. 1,3 GB bedeutet.


    Die App hat mir in den letzten Tagen Phantasiewerte zwischen 4 und 9 GB angezeigt, mit denen ich in diesem Monat zu rechnen hätte. Im Augenblick sind wir wieder bei 4,42 GB.


    Sprich: Die einzige Funktion, derentwegen ich bisher die congstar-App benutzt habe, ist broken beyond repair. Was soll mich davon abhalten, die App ersatzlos vom Telefon zu werfen?


    Enttäuscht:


    K.

  • wird mir in der app auch leider falsch angezeigt. ist soweit ich weiß auch bekannt und wird bestimmt auch mit dem nächsten Update gefixed.


    Inwiefern die Funktion jetzt "broken beyond repair" sein soll verstehe ich nicht so ganz. Das verbrauchte Volumen wird dir doch korrekt angezeigt. ?(

  • Hallo zusammen,


    bitte checkt eure Version der meincongstar App. Seit gestern ist die Version 2.0.1 draußen.



    Folgende Verbesserungen zur vorherigen Version haben wir durch euer Feedback vorgenommen:


    - Fehlerbehebung bei Berechnung des voraussichtlichen Verbrauchs


    - Korrigierte Anzeige der App-Inhalte nach Wechsel zwischen Verträgen


    - Kleinere Performance-Optimierungen



    Wir freuen uns weiter über euer konstruktives Feedback, damit wir die App in eurem Sinne weiterentwickeln können!


    Viele Grüße
    Andreas